Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

HowTo: Windows 2003 Server und Veritas 9.1

Mitglied: linkit

linkit (Level 2) - Jetzt verbinden

30.12.2004, aktualisiert 27.01.2006, 32485 Aufrufe, 7 Kommentare

Event ID: 7000 Service Control Manager: The network Load Balancing....

oder auf Deutsch Service Control Manager: Der Netzwerklastenausgleich verursachte fehler: Der Service konnte nicht gestartet werden, weil dieser deaktivert ist etc.....



Zu diesem Fehler kommt es bei 98% der Installationen von Veritas 9.1 auf einem Windows 2003 Server. Auch von Agenten wie Remote Agent etc. Im Internet gibt es hierfür einige Lösungsmöglichkeiten, die aber mit Vorsicht zum genießen sind.


Veritas gibt von Microsoft folgenden Tipp vor:


1. Regedit starten
2. HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\WLBS\
3. Eintrag Group suchen
3. Dieser Eintrag hat normalerweisen den Wert PNP_TDI, diesen Wert löschen. (Nicht den Eintrag Group löschen, so daß Group keinen Eintrag hat.).
4. Ereignisanzeige bereinigen
5. Neustart


Jetzt dürfte die Fehlermeldung nicht mehr erscheinen.


Nachzulesen ist der Fehler unter: http://seer.support.veritas.com/docs/263037.htm
Mitglied: Atti58
30.12.2004 um 21:18 Uhr
... mir steht in der nächsten Zeit eine Installation eines Backup-Servers in der von Dir angesprochenen Konfiguration bevor, ich werde mir schon mal einen (privaten) Link auf diesen Artikel setzen ,

schön, dass Du wieder da bist, ich hatte echt ganz schön Stress die Tage ,

ich wünsche Dir einen guten Rutsch,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
31.12.2004 um 06:59 Uhr
@Atti: yepp... war krank.... aber wie gesehen habe... hast du nicht nur wie immer super geholfen sondern auch noch meinen Teil würdig vertreten....


grüße and a happy new year (vorallem eine schöne sylvesterparty heute),



linkit
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
24.01.2005 um 11:47 Uhr
... so, nun hat's endlich geklappt mit meinem Server und Dein Beitrag hat meinen Chef auch gleich überzeugt ,

danke und Gruß,

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
24.01.2005 um 14:08 Uhr
@Atti:


kein Thema.... gerne... Rechnung schicke ich zu



grüße


linkit
Bitte warten ..
Mitglied: FaBMiN
22.08.2005 um 11:19 Uhr
Die sollten lieber mal eine abwärtskompatible Software bauen!Wir haben 9 und 10 im einsatz, aber mit 10 kommt man natürlich auf keinen 9er und 9 und 10 auf einer Maschine laufen lassen geht auch nicht.Also müssen 2administrative kisten her...ganz klasse
Bitte warten ..
Mitglied: dyder
27.01.2006 um 12:02 Uhr
Hallo, bin neu hier und begrüße erstmal alle im Forum. Natürlich habe ich auch gleich eine Frage zum Thema.

Habe das beschriebene Problem auf meinem Server auch feststellen müssen. Die Hilfen von Microsoft und Veritas sind ja ganz schön, die Fehlermeldung bzgl. "Load Balancing" ist weg. Dafür habe ich jetzt die gleiche Fehlermeldung mit dem "QoS" Service.

Kann mir da vielleicht jemand helfen?

OS: Windows Server 2003 SP1 - Backup: Veritas BackupExec 10.1d
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
27.01.2006 um 12:16 Uhr
Eröffne bitte einen eigenen Thread im entsprechenden Forum, in den Tutorials wird gewöhnlich keine Fehlediskussion geführt,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2016 - Installation
Anleitung von Ah3n0bar6usWindows Server9 Kommentare

Alias Windows Server Technik Preview 2 steht als Vorabversion zum Download bereit. Ich möchte hier lediglich einen kleinen visuellen ...

Windows Server

Windows Server und Windows 7 Software RAID überwachen

Anleitung von hijacker99Windows Server1 Kommentar

Microsoft bietet von Haus aus leider keine Überwachung von Software-RAIDs, die mit der Datenträgerverwaltung erstellt wurden. Abhilfe schafft ein ...

Windows Update

Windows Update: November 2016 Preview of Quality Rollup for .NET Framework und Veritas BackupExec 15

Erfahrungsbericht von DeepsysWindows Update1 Kommentar

Hallo, bevor noch einer schmerzlich darauf hereinfällt: Wer Veritas Backup Exec 15 betreibt, sollte auf keinen Fall das November ...

Exchange Server

Infrastruktur-Modernisierung mit Windows Server 2012 R2, Office 365, Microsoft Azure - Windows Server 2003 End-of-life Tour

Erfahrungsbericht von 1Werner1Exchange Server

Moin ! Ich habe hier mal das komplette Script vom IT Camp aus Köln zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 1 StundeErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 3 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 3 StundenMicrosoft3 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1025 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Server-Hardware
Server für Exchange 2016, Kaufberatung
Frage von MazenauerServer-Hardware10 Kommentare

Guten Tag werte Gemeinde, Vorab: Ich dachte es gab mal einen separaten Bereich für solche Anfragen, habe ich leider ...