Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kamerabild bei einem Asus-Notebook unter WinXP auf dem Kopf

Anleitung Hardware Notebook & Zubehör

Mitglied: theuncle

theuncle (Level 1) - Jetzt verbinden

09.10.2007, aktualisiert 11.11.2007, 66782 Aufrufe, 10 Kommentare, 1 Danke

Nach Downgrade von Vista auf Windows XP ist das Kamera-Bild bei einem Asus-notebook auf dem Kopf.

Ola Seniores,

wie so oft wird ein Notebook gekauft, der Kunde kommt nach einer Woche wieder und bittet um eine Uminstallation von Vista auf XP, egal was es kostet ...

Da es ja mittlerweile Sitte zu sein scheint, KEINE WINXP-Treiber mehr für angeblich "NUR für Vista" konzipierte Notebooks mitzuliefern, ist es also mal wieder an dem EDV-Mann sich 2 Tage mit dem Zusammensuchen "ähnlicher" Treiber anderer Modelle zu bedienen, um so einiger Massen alles im Gerätemanager ohne ? stehen zu sehen.

So weit, so gut. Nur leider ist das Kamera-Bild auf dem Kopf. Vom Asus-Support (im Übrigen sehr fähige und nette Leute) bekommt man nur leider nur die Info, dass das Bild im Lifeframe (ein Konfigurier-Aufnahme- und Snapshot-Tool von Asus) in den erweiterten Einstellungen im Reiter Image mit Flip-Image zu drehen sei. Wer jedoch ein Lifeframe (egal welcher Version - von 2.0.08 - 2.0.17 alles probiert) unter XP installiert, wird sehen, dass es diesen Reiter dort nicht gibt. Anders unter Vista, ein Schelm, der da böses denkt.

Nun zu der Anleitung, wie die Drehung bei z.B. einem F3K(e)-Modell zu realisieren ist:

Man gehe in den Gerätemanager des Asus-Notebooks und wähle die Kamera unter Bildbearbeitungsgeräte aus. Man klicke mit der rechten Maustaste auf die Kamera und wähle "Treiber aktualisieren" aus.

Bei dem Punkt im Internet suchen "NEIN, diesmal nicht" auswählen, "Software NICHT
automatisch suchen" lassen, sondern "Von einer Liste oder anderen Quelle installieren" auswählen - Weiter.

Im nächsten Fenster "NICHT Suchen, sondern den zu installierenden Treiber selbst wählen" anklicken - Weiter.

Und jetzt kommt der Clou, man nehme hierfür den Windows VISTA 32 Bit-Treiber von der CD.
Datenträger wählen - Durchsuchen - F3KEVista-CD\Camera\D-MAX und die entspr. .INF-Datei auswählen (SMP2UVC.inf) und öffnen.

Bitte sämtliche Warnungen übergehen und weiter installieren.
Evtl. ist das Bild jetzt schon richtig herum, ansonsten bitte den Virtuellen Camera-Driver für Windows Vista (funkt auch unter XP) von der Homepage herunterladen und ebenfalls mit installieren.

Download-Pfad:
http://support.asus.com/download/download.aspx?SLanguage=de-de
-> Notebook -> F3 Serie -> F3Ke -> Camera
--> Virtual Camera Driver herunterladen (Vista 32bit; V1.00.0002)
Direktlink:
http://dlsvr02.asus.com/pub/ASUS/nb/F3E/Virtual_Camera__vista_070514.zi ...

Der "Virtual Camera-Driver" enthält eine Lifeframe-Version, welche allerdings ebenfalls keine Drehfunktion zur Verfügung stellt. Das Bild wird standardmaessig vom vorherigen Kameratreiber gedreht.

Interessant ist ebenfalls noch, dass es sich bei dem Treiber um einen DMAX-Kamera-Treiber handelt, obwohl laut Beschreibung eine Chicony-Kamera verbaut worden ist und dass ein Vista-Treiber (32Bit) unter Windows XP (32 Bit) läuft .

Hoffe Euch geholfen zu haben. In diesem Sinne

Der Onkel
Mitglied: ZacMcKracken
11.11.2007 um 11:12 Uhr
danke !!!
hab genau dieses problem, gleich mal ausprobieren
Bitte warten ..
Mitglied: allmus
06.09.2009 um 17:53 Uhr
allo,

habe ein ASUS Laptop und das gleiche Problem gehabt. Bin deinem Rat gefolgt und habe erfolgreich den vista32 Treiber für die Chicony Webcam installiert. Alles gut soweit. Dafür hat sich seitdem ein neues Problem ergeben: Windows fährt nicht mehr runter, sondern hängt sich beim Verabschieden auf. Nehme ich das USB Gerät aus der Systemsteuerung heraus, fährt er herunter, aber beim Hochfahren installiert sich der Treiber wieder und er bleibt beim Herunterfahren wieder hängen.
Ich habe in der regedit alle möglichen Schalter von 0 auf 1 gesetzt, aber es nützt nichts. Ist dir dieses Problem bekannt und hast evtl. eine Lösung dafür???

Oder jemand anderes weiß hierzu Rat?

Bitte um Hilfe.

Gruß
allmus
Bitte warten ..
Mitglied: theuncle
07.09.2009 um 11:19 Uhr
Hallo allmus,


Du sagst, Du hättest den Vista-Treiber für die Chicony-Webcam installiert... nur interessenhalber meine Frage: Du hast aber, wie in meiner Beschreibung angegeben,

den DMAX-Kameratreiber gewählt oder ?

Es ist zwar laut Beschreibung eine Chicony-Kamera, es funkt aber nur der DMAX-Treiber sauber ....
Guck lieber noch einmal nach ...

CU der Onkel
Bitte warten ..
Mitglied: allmus
07.09.2009 um 18:00 Uhr
Hallo,

danke für den Hinweis. Das muss ich nochmal checken, evtl. hast du recht!!!

Gruß
allmus
Bitte warten ..
Mitglied: allmus
07.09.2009 um 18:14 Uhr
kleines Problem........

dachte, dieses Vorgehen auch bei meinem ASUS X5DIJ Laptop funktionieren würde. Hier wird kein DMAX-Cameratreiber angeboten, nur der con Chicony und Suyin, Leider. Sollte ich trotzdem mal den von dir angegebenen DMAX-Treiber versuchen?

Gruß
allmus
Bitte warten ..
Mitglied: theuncle
07.09.2009 um 22:04 Uhr
Hallo Allmus,

sorry, aber mit dem Modell habe ich leider keine Erfahrung gemacht und kann leider auch nicht sagen, ob der Treiber überhaupt damit funkt.
Um es unverblümt auszudrücken, ich denke die Wahrscheinlichkeit für ein Gelingen ist hierbei als "SEHR gering" einzustufen.
Wenn Du es trotzdem ausprobieren möchtest, beherzige bitte ein paar Dinge, um nicht alles fünf mal machen zu müssen und um im schlechtesten Fall Dein System wieder herstellen zu können.

A)
Am Besten wäre, wenn Du Deine Platte bereits am Anfang in zwei Partitionen unterteilt hast. (Im Notfall tut es auch eine ext. USB-Festplatte.)

1. Betriebssystem
2. z.B. Daten und Sicherung des Betriebsystems (Image der 1. Partition).

B)
Dann solltest Du VOR Deinen ganzen Tests ersteinmal ein Image des Rechners erstellen. Z.B. mit Acronis True-Image, ghost, Drive-Image oder was auch immer, damit Du nicht Deine gesamte Installation versaust.

Im schlimmsten Fall kommt Dein Notebook bei völlig falschen Treibern nicht mehr hoch. Zwar gibt es ja immer noch den abgesicherten Modus, aber wir haben ja schon "Pferde vor der Apotheke ..." und so weiter .

Wenn Du also die Sicherung gemacht hast UND Dir eine BootCD von z.B. Acronis erstellt hast (damit DU auch etwas mit Deiner Sicherung im Supergau-Fall anfangen kannst), kannst Du ja ein wenig ausprobieren. Evtl. sieht es bei diesem Modell ja ähnlich aus...

Über eine Rückmeldung würden wir uns hier sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen Der Onkel
Bitte warten ..
Mitglied: allmus
09.09.2009 um 18:07 Uhr
Hallo,

hilfreich wäre mir noch zu wissen, was für eine Kamera verbaut wurde. Bei dem ASUS X5DIJ ist eine Chicony Sonix 260 drin. Kannst du sagen, welches Modell in deinem F3K(e)-Modell eingebaut ist? Wenn es das gleiche Modell ist, wäre die Chance, dass es mit dem von dir verwendeten Treiber geht größer.

Gruß
allmus
Bitte warten ..
Mitglied: theuncle
10.09.2009 um 08:00 Uhr
Hallo Allmus,

tut mir leid, aber die genaue Kamerabezeichnung kann ich Dir nicht mehr sagen. Wir haben den Threat damals erstellt, als wir das Problem bei einem Kundennotebook gelöst hatten. Danach wurde das Notebook selbstverständlich verkauft. Kann also nicht mal eben per SIW drauf. Sorry.

Ich weiss nur noch, dass es angeblich eine Chicony gewesen sein soll. Wie gesagt zwei Jahre her ...
Mach doch eine Sicherung, wie oben beschrieben, und probier es aus.

CU Der Onkel ...
Bitte warten ..
Mitglied: cyberjunkie
10.03.2010 um 18:30 Uhr
Vielen Dank für den Tip (auch wenn er schon älter ist)
Ich habe gerade ein ASUS V1J über die Recoverypartition wieder hergestellt. Das V1 ist von Haus aus ein XPpro Notebook, dummerweise stand das Kamerabild trotzdem auf dem Kopf.
Mit dem F3Ke Vista 32 Treiber ist jetzt alles wieder gut. Prima.

Danke und Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: camilo
11.06.2011 um 15:30 Uhr
hallo leute,

ich habe das gleiche problem:

notebook asus x5dij
webcam: wahrscheinlich eine chicony

habe nun alle "offiziellen" treiber auf der asus seite benutzt. alle mit demselben ergebnis: das bild dreht sich, aber danach läßt sich winXP nicht mehr runterfahren. außerdem stürzt dann auch skype ab, usw. ...

deinstalliere ich den dreck wieder, geht alles wunderbar.

habe auch den tip vom onkel proniert und den F3Ke treiber für win vista 32bit installiert. das gehte, brachte aber kein ergebnis. cam bild immernoch auf dem kopf. mit dem virtual cam utility klappt es auch nicht - kein reiter unter xp vorhanden um das scheißding zu drehen.

hat jemand noch einen tipp für mich? oder muß ich mich damit abfinden, dass ich immer mein notebook auf den kopf stellen muß, wenn ich mit jemandem chatte?

herzliche grüße, camilo
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
Treiber für altes ASUS-Notebook (Z9200) gesucht (7)

Frage von SarekHL zum Thema Notebook & Zubehör ...

Notebook & Zubehör
Zusätzlicher Akku für Notebook (11)

Frage von dojo2000 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Grafik
Notebook zum Fotos bearbeiten (10)

Frage von KodaCH zum Thema Grafik ...

Windows 10
Anmeldung bei Notebook funktionietr nur nach ca 30 min (2)

Frage von GrauerStar zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...