Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Information Sicherheit Viren und Trojaner

Linux Cdorked.A - Neue Backdoor für Apache-Server

Mitglied: Frank

Frank (Level 5) - Jetzt verbinden

29.04.2013, aktualisiert 01:05 Uhr, 3425 Aufrufe, 1 Kommentar, 2 Danke

Achtung "Linux/Cdorked.A" ist sehr schwer zu entdecken!

Die neue Schadsoftware Linux/Cdorked.A für Apache Server ist sehr schwer zu entdecken. Sie besteht nur aus einer einzigen Binärdatei. Das Apache httpd-Binary wird dabei, ohne dass Dateidatum zu ändern, manipuliert und durch eine infizierten Version ersetzt. Ist die Schadsoftware einmal installiert, werden die Webserver-User auf andere Webseiten umgeleitet.

Aktuelle scheint es so, dass hauptsächlich Hostingsysteme, die per "cPanel" konfiguriert werden/wurden, Ziel des Angriffs sind.

Leider gibt es in den normalen Apache-Logs keine Hinweise, ob das eigene System übernommen wurde. Auch hinterlässt die Schadsoftware fast keine Spuren auf dem Dateisystem. Alle Manipulationen für den Enduser finden im Arbeitsspeicher statt. Ihre Befehle bekommt die Schadsoftware über verschlüsselte HTTP-Requests.

Der Debian-Entwickler Adrian Glaubitz gibt dazu den Hinweis, dass viele Distributionen mit Hilfe des Werkzeug "debsums"
signierten Pakete überprüfen können. Damit lassen sich manipulierte Apache-Installationen besser finden. Er hat auch ein eigenes Tool dazu veröffentlicht.

Eine genaue Beschreibung der Backdoor-Mechanismen findet ihr im Blog der "ESET".
http://www.welivesecurity.com/2013/04/26/linuxcdorked-new-apache-backdo ...

Gruß
Frank
Mitglied: nxclass
29.04.2013 um 08:43 Uhr
danke für den Hinweis - "debsums" hab ich mir gleich mal angeschaut
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
WD Mycloud NAS hat Backdoor
Information von LochkartenstanzerSAN, NAS, DAS5 Kommentare

Moin, Ich glaube zwar nicht, daß hier allzuviele Leute sowas als NAS einsetzen, aber eine Warnung ist trotzdem angebracht. ...

Erkennung und -Abwehr
Auf den Android Geräten von Samsung wurde eine Backdoor entdeckt
Information von mrtuxErkennung und -Abwehr11 Kommentare

Hi Kollegen! In Android Geräten von Samsung wurde eine Backdoor entdeckt. Quelle: Heise Online In einem proprietären Bestandteil von ...

Sicherheit
"Display Widgets": WordPress-Plugin mit Backdoor aus Repository entfernt
Information von BassFishFoxSicherheit

Vielleicht sehr interessant fuer alle Wordpress-Benutzer. Sehr interessant auch die Story dahinter. BFF

Firewall
FortiOS SSH Backdoor - erlaubt unberechtigten Zugriff
Tipp von R3nD0mFirewall1 Kommentar

Und noch eine Backdoor / Lücke in einem komerziellen Firewall-Produkt. Eine Lücke erlaubt es eine SSH verbindung mit einem ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...