Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator Dani am 02.07.2014 um 09:53:01 Uhr
Es geht hier weiter.

Microsoft legt No-IP.com mit Gerichtsbeschluss still

Information Internet Internet Domänen

Mitglied: Jochem

Jochem (Level 2) - Jetzt verbinden

01.07.2014, aktualisiert 02.07.2014, 3760 Aufrufe, 6 Kommentare

Moin,

evtl. ist der Eine oder Andere von Euch ja auch betroffen und wundert sich, warum sein Server nicht mehr erreichbar ist:

http://www.golem.de/news/dynamische-domainnamen-microsoft-legt-no-ip-co ...

Gruß J chem
Mitglied: tonyscooby
01.07.2014 um 11:52 Uhr
Danke für die Info
Bitte warten ..
Mitglied: dannynb
01.07.2014 um 15:51 Uhr
Ich war der Meinung meine no-ip.biz Domain läuft auch über noip.com. Ich komm jedenfalls noch drauf.
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
01.07.2014, aktualisiert um 16:00 Uhr
Meine zwei Domaisn bei no-ip.org laufen nicht mehr. -> Hängt ein Site-to-Site VPN (incl. VoIP) und Mailzugriff aufs Handy dran.

Überlege jetzt einen alternativen Dienst zu nutzen. Evtl. MyFritz von AVM? Habe zwei Fritzboxen.
Bitte warten ..
Mitglied: the-buccaneer
02.07.2014 um 01:30 Uhr
Was für eine Sauerei!

Je mehr ich über die Sache lese und nachdenke, desto stinkiger werde ich.

Sippenhaft in Reinkultur. Und der Registrar spielt da einfach so mit. Sicher gibt es auch im amerikanischen Rechtssystem Möglichkeiten das zu verzögern oder in Frage zu stellen, wenn man nur will.

Bitte gebt mir die Kontrolle über alle elektronischen Sportwagenschlüssel, da einige von denen nachts gegen Emissionsgrenzwerte verstossen. Die guten lasse ich wieder fahren nach ein paar Tagen...

Mannomann: Keine Geschäftsbeziehungen mehr mit Amerika, wenn es sich irgendwie vermeiden lässt. Die spinnen, die Römer, äh Amis.

Pech für no-ip, dass sie ein amerikanisches Unternehmen sind. In good old Europe sehe ich das so (noch) nicht.

Dass es so kurz nachdem DynDNS seinen kostenlosen Service eingestellt hat, nun den letzten grossen "kostenlosen" erwischt halte ich auch nicht für Zufall. Plausibel zumindest die Theorie, dass DynDNS genau vor dieser Bedrohung eingeknickt ist und die kostenlosen Accounts gestrichen hat.

Das dürfte das Ende des kostenlosen und (weitgehend) anonymen No-IP Services einläuten. (Oder soll es zumindest, mal sehen...)

Und wieder ist ein Stück freies anonymes und kostenloses Internet verschwunden. Immer nur ein kleines Stückchen, so dass nie zu viele schreien. Bis es dann weg ist.

Kauft nur weiter eure I-Phones, bis ihr merkt, dass man Apple nicht wählen kann.

Erinnert sich noch jemand an das Internet vor 20 Jahren?

Heute mit gehisster Fahne.

Der Pirat. (Ohne Punkt nach dem @)
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
02.07.2014, aktualisiert um 02:10 Uhr
Hi !

Doppelpost: Der Kollege @colinardo hat schon einen Link-Thread zu dem gleichen Thema eröffnet. Guggst Du hier.

Ausserdem bringt es nichts sich darüber aufzuregen. Die grossen Weltkonzerne haben mittlerweile so viel Macht, die können durch ihre Anwälte quasi machen was sie wollen und wenn da mal einer nicht mitspielt, dann wird so lange (wenn nötig auch bis alles Geld weg ist. Man denke an den Plagiatsvorwurf bei Linux) prozessiert bis sie das sogenannte Recht auf ihrer Seite haben. Und wir haben ihnen ja schliesslich diese Macht gegeben, weil wir deren Zeug massenhaft konsumieren...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
02.07.2014 um 09:15 Uhr
Zitat von the-buccaneer:

Was für eine Sauerei!

Sippenhaft in Reinkultur. Und der Registrar spielt da einfach so mit. Sicher gibt es auch im amerikanischen Rechtssystem
Möglichkeiten das zu verzögern oder in Frage zu stellen, wenn man nur will.


WO ist das in Good old Europe nicht so, ich brauch nicht zwingend 100% vermeintlich Erneuerbare Energie. Ich bin auch nicht für das Verheizen von Nahrung für vermeintlich nachwachsende Energieträger. Trotzdem zahl ich, wie du mit jedem Stromabzapfen dafür. Sippenhaft par excellence. Hat mit dem Thema nichts zu tun, aber dennoch (Bezug auf Good old...)

Dass das Internet immer mehr kommerzialisiert wird ist klar, je mehr Leute, je mehr Reglementierung, je mehr Umsatzpotential, je mehr Kommerz. Jeder will eben sein Stück vom Kuchen. Andererseits: Soll Microsoft sich einfach auf der Nase herumtanzen lassen? Bisher unbestritten ist, dass darüber Schadsoftware verteilt wurde (ggf. gesteuert). Das Microsoft aus den 1990ern und 2000 ern gelernt hat und dem normalen "Microsoft ist unsicher" Bashing über mehr als eine Dekade nun Taten folgen lässt gefällt auch nicht. Recht machen können sie es daher wohl sowieso nicht, damit ist es im Prinzip egal. Also Sicherheit. Gefällt zwar nicht, aber wenn dadurch ein paar 1000-100000 schlecht administrierte, verwanzte PCs nur noch Zombies sind soll uns das allen Recht sein.

Die Anonymität hat ihre Vor- und Nachteile, wie man am aktuellen BGH Urteil sehen kann ist das aus der einen Perspektive super, weil es die Hemmungen die Meinungsfreiheit (für sich selbst) einzuschränken senkt. Auf der anderen Seite können dadurch Geschäftsgrundlagen zerstört werden (siehe den Arzt) oder die Strafverfolgung ausgehebelt werden und wir wissen, dass die üblichen Polizeieinheiten im Netz oft noch relativ unbedarft sind.

Hier ist eben die Grundsatzproblematik, dass das Internet in den Grundsätzen gerne anonym bliebe, die Wandlung vom Mengen zum Massenmedium daraus aber einen Strick dreht, was im Endeffekt natürlich aus dem Rechtsfreien, aber durch überwiegend persönlichen Ethos geregelten Raum einen rechtlich zu definierenden und verwaltenden macht.

Aber das Faktum, dass aus der Masse auch eine entsprechende Verwaltung hervorgehen (muss) ist ja nichts neues. Der Erfolg des Internets erstickt zum Teil seine Wurzeln.

Da hilft auch kein Pirat, wenn auf der anderen Seite Panzerkreuzer stehen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Internet Domänen
No-ip.org Frage (13)

Frage von Axel90 zum Thema Internet Domänen ...

Windows 7
Microsoft Word - Anzeigefehler bei Scrollen

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...