Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MS SQL Server 2012 Update-Trigger

Tipp Entwicklung Datenbanken

Mitglied: EUuser

EUuser (Level 1) - Jetzt verbinden

27.02.2014, aktualisiert 23:54 Uhr, 2258 Aufrufe

Hier ein kleiner Tipp, wie man Timestamps und Usernamen für Updates an Datensätzen anhängen kann.
(Vielen Dank an Biber)


In der Tabelle (dbo.tabelle) müssen die Attribute ModifiedTS (datetime) und ModifiedBy (nvarchar(50)) angelegt sein.
Danach den Trigger wie folgt erstellen:

01.
USE [Database] 
02.
GO 
03.
 
04.
CREATE TRIGGER [dbo].[Modified] ON [dbo].Tabelle 
05.
AFTER INSERT, UPDATE 
06.
AS  
07.
BEGIN 
08.
SET NOCOUNT ON; 
09.
UPDATE dbo.Tabelle  
10.
SET dbo.Tabelle.ModifiedTS = GetDate(), dbo.Tabelle.ModifiedBy = SYSTEM_USER 
11.
FROM dbo.Tabelle 
12.
JOIN inserted 
13.
ON dbo.Tabelle.Primärschlüssel = inserted.Primärschlüssel 
14.
END
VG
Felix
Ähnliche Inhalte
Microsoft
gelöst SQL Server 2012: Benutzerrechte ändern (2)

Frage von honeybee zum Thema Microsoft ...

Windows Server
gelöst SQL Server 2008R2 Update über Windows Microsoft Updates wird nicht mehr angeboten (4)

Frage von TimSterntaler zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Verkaufe MS Windows Server 2012 RDS CAL 5 User (12)

Frage von takvorian zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(2)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...