Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Tipp Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: malika

malika (Level 2) - Jetzt verbinden

27.03.2013, aktualisiert 12:56 Uhr, 31229 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo!

Keine Netzwerkverbindung?! Dann hilft manchmal auch die Eingabeaufforderung als Administrator ausführen und diese Befehle eingeben:

C:\User\Username> ipconfig /release
C:\User\Username> ipconfig /renew

Die Netzwerkeinstellungen werden zurückgesetzt und die Verbindung wird wieder automatisch aufgebaut!

Et voilà!
Mitglied: kontext
27.03.2013, aktualisiert um 12:01 Uhr
Hallo,

heute in Tipp-Laune, was?
Deine Befehle geben nur die IPv4 Adresse der Adapter frei und bezieht wieder eine neue IPv4 Adresse
... dies ist aber auch nur der Fall wenn ein DHCP sich im Netzwerk befindet

Die Netzwerkeinstellungen werden aber nicht zurückgesetzt ...

Gruß
@zanko
Bitte warten ..
Mitglied: malika
27.03.2013 um 12:05 Uhr
Schlechte Laune oder was?!

Meistens hilft, wenn alles steht...
Bitte warten ..
Mitglied: Curb47
27.03.2013 um 12:19 Uhr
Hallo malika,

der Befehl bewirkt "nur" dass der Adapter sich eine neue IP-Adresse bezieht, nachdem er seine alte bezogene Konfiguration verwirft.

Und das nur unter folgendenen Umständen:

- ein DHCP im Netzwer ist aktiv
- der Adapter ist so eingestellt dass er sich eine neue Adresse automatische beziehen soll.

Unter solchen Umständen habe ich den gleichen Effekt wenn ich das Kabel abziehe und wieder einstecke, oder den Adapter kurz deaktiviere und wieder aktiviere.

Dieser Tipp ist wirklich obsolet.

Sorry.
Bitte warten ..
Mitglied: malika
27.03.2013, aktualisiert um 12:25 Uhr
Hallo Curb47,

Zitat von Curb47:
Dieser Tipp ist wirklich obsolet.

  1. Nicht immer kann man den Stecker abziehen...
  2. Die meisten Router laufen mit dem eingeschalteten DHCP, damit der normale Benutzer den Rechner wie einen Bügeleisen einschaltet und der funktioniert, oder?!.
Bitte warten ..
Mitglied: Curb47
27.03.2013 um 12:41 Uhr
Hallo nochmal,

1. Also wenn du den Stecker nicht ziehen kannst, aber den Rechner mit deiner Maus & Tastatur gerade steuerst, ist das Teil meistens nicht weit von dir entfernt. Wenn die Verbindung gerade stockt, bist du sicherlich nicht per Fernwartung auf dem Teil.
Außerdem kann man den Stecker auch an anderen Punkten abziehen, muss ja nicht direkt an der Karte im Rechner sein. Kann man auch an der Dose, Patchpanel, Switch, etc...
Finde ich, ist eher ein schlechtes Argument.

2. Und ja, viele Router gerade für den häuslichen/privaten/kleineren Gebrauch (Fritz.Box, D-Link, Netgear, usw...) werden meist schon mit einer eigenen festen IP-Adresse und einem aktiven DHCP ausgeliefert.

Aber wieso gerade Router? DHCP gibts nicht nur beim Router, es kann auch der Server, oder andere viele Geräte sein.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Flatcher
27.03.2013 um 12:46 Uhr
netsh int ip reset
netsh winsock reset catalog

Würd hier schon mehr helfen, denk ich mal.
Bitte warten ..
Mitglied: malika
27.03.2013 um 12:54 Uhr
Dir auch Grüßele!

Zitat von Curb47:
1. Also wenn du den Stecker nicht ziehen kannst, aber den Rechner mit deiner Maus & Tastatur gerade steuerst, ist das Teil
meistens nicht weit von dir entfernt. Wenn die Verbindung gerade stockt, bist du sicherlich nicht per Fernwartung auf dem Teil.
Außerdem kann man den Stecker auch an anderen Punkten abziehen, muss ja nicht direkt an der Karte im Rechner sein. Kann man
auch an der Dose, Patchpanel, Switch, etc...
Finde ich, ist eher ein schlechtes Argument.

Jedes mal unter dem Tisch kriechen um die Kabel zu ziehen?! Am besten hätte ich ein großen Reset-Knopf à la Not-Halt-Schalter!..



Aber wieso gerade Router? DHCP gibts nicht nur beim Router, es kann auch der Server, oder andere viele Geräte sein.

Wieso nicht?! Mit dem Router ist doch ein gutes Beispiel. Klar kann es alles anderes sein aber die meisten haben kein Server o. ä.
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
27.03.2013, aktualisiert um 13:23 Uhr
Zitat von malika:
Schlechte Laune oder was?!

Meistens hilft, wenn alles steht...

Keine Schlechte Laune, aaaabbbbeeeerrr ...
... A) ist dieser Tipp einfach Falsch
... B) hast du den Beitrag editiert - daher sag ich eh schon nichts mehr
... C) kann man von einem Administrator verlangen das er Fehler ausschließen kann und dies auch tut (Stichwort OSI-Modell)
... D) könnte man auch einfach mehr zu dem Thema schreiben
... E) Don't feed the troll - wenn du kein Feedback gebrauchen willst oder kannst bewerte ich einfach nur noch negativ (wenn es dies auch ist, ansosnten wird schon positiv bewertet, nur fürs Protokoll - nicht das einer heult) und die Sache hat sich für mich erledigt - kein Feedback ist auch Feedback

In diesem Sinne
Bitte warten ..
Mitglied: malika
27.03.2013 um 13:44 Uhr
Hi,

neeeeeeeeee, einfach so lasse ich das nicht...

Zitat von kontext:
... A) ist dieser Tipp einfach Falsch

Was ist falsch?

... B) hast du den Beitrag editiert - daher sag ich eh schon nichts mehr

Nur manchmal hervorgehoben...

... C) kann man von einem Administrator verlangen das er Fehler ausschließen kann und dies auch tut (Stichwort OSI-Modell)

Kann man nicht! Nichts und niemand ist perfekt, sogar ich!

... D) könnte man auch einfach mehr zu dem Thema schreiben

Bitte schön...

... E) Don't feed the troll - wenn du kein Feedback gebrauchen willst oder kannst bewerte ich einfach nur noch negativ (wenn
es dies auch ist, ansosnten wird schon positiv bewertet, nur fürs Protokoll - nicht das einer heult) und die Sache hat sich
für mich erledigt - kein Feedback ist auch Feedback

Siehe oben!
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
27.03.2013, aktualisiert um 13:55 Uhr
Zitat von malika:
Was ist falsch?
Der Tipp bzw. die Befehle setzen nicht die Netzwerkeinstellungen zurück ...
... sondern geben nur die IPv4 Adresse frei und beziehen wieder eine neue
... das hat nicht mit Netzwerkeinstellungen, etc. zu tun

Um Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen gibt es andere Wege und auch andere Befehle

Kann man nicht! Nichts und niemand ist perfekt, sogar ich!
Also deine Tipps bzw. deine Befehle lernt man bei uns in Ö im ersten Lehrjahr
Von einem Administrator (achtung ich rede hier von Administatoren - nicht von Endusern, Daus, möchte Gern Klicki-Bunti Admins sondern von Administratoren) kann man das verlangen - vor allem weil das OSI Modell und die dazugehörige Fehlerbehung / Analyse Lehrstoff ist ... aber wie hat man zu mir immer so schön gesagt: es gibt Administratoren und Administratoren

Aber wie ich schon gesagt habe - Ich bin raus und halte mich in Zukunft zurück deine Tipps zu kommentieren, bewerten, o.ä. - in diesem Sinne - dann fühlt sich niemand angegriffen und ich muss mir nicht anhören das ich schlechte Laune hab ...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: malika
27.03.2013 um 16:17 Uhr
Hi!

Zitat von kontext:
Der Tipp bzw. die Befehle setzen nicht die Netzwerkeinstellungen zurück ...
... sondern geben nur die IPv4 Adresse frei und beziehen wieder eine neue
... das hat nicht mit Netzwerkeinstellungen, etc. zu tun

Wenn man so erbsenzählig ist, dann muss ich mal auch korrigieren:

  1. Die IPv4-Adressen aller Adapter freigegeben
  2. Gehört Deiner Meinung nach die IP-Konfiguration nicht zu Netzwerkeinstellungen?!

Um Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen gibt es andere Wege und auch andere Befehle

Welche, wenn wir etwas konstruktiver dabei bleiben?!

Also deine Tipps bzw. deine Befehle lernt man bei uns in Ö im ersten Lehrjahr
Von einem Administrator (achtung ich rede hier von Administatoren - nicht von Endusern, Daus, möchte Gern Klicki-Bunti Admins
sondern von Administratoren) kann man das verlangen - vor allem weil das OSI Modell und die dazugehörige Fehlerbehung /
Analyse Lehrstoff ist ... aber wie hat man zu mir immer so schön gesagt: es gibt Administratoren und Administratoren

Ich bin eigentlich weder Administrator noch ein fetter Administrator. Ich habe nur aus Erfahrung geschrieben und mit diesen zwei Befehlen bin ich schon oft aus einer unangenehmer Situation heraus gekommen... Die Welt ist oft einfacher als es in den Bücher vorgeschrieben wird!

Aber wie ich schon gesagt habe - Ich bin raus und halte mich in Zukunft zurück deine Tipps zu kommentieren, bewerten,
o.ä. - in diesem Sinne - dann fühlt sich niemand angegriffen und ich muss mir nicht anhören das ich schlechte Laune
hab ...

Oh, Sorry für die Beleidigung! Ich wollte nur spielen...
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
27.03.2013, aktualisiert um 16:28 Uhr
Zitat von malika:
Wenn man so erbsenzählig ist, dann muss ich mal auch korrigieren:

  1. Die IPv4-Adressen aller Adapter freigegeben
  2. Gehört Deiner Meinung nach die IP-Konfiguration nicht zu Netzwerkeinstellungen?!
Ach komm junge ...
... das hab ich bereits im ersten Post geschrieben
... ach ja, sry, ich habe "alle" Vergessen - jedoch die Mehrzahl "Adapter" verwendet

> Um Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen gibt es andere Wege und auch andere Befehle

Welche, wenn wir etwas konstruktiver dabei bleiben?!
Für DNS Probleme - ipconfig /flushdns
Für Netzwerkadapter-Probleme netsh int ip reset

Aber wie gesagt - das hätte man schön in einem Tipp mit gängigen Befehlen verpacken können ...
... und nicht führe die 2 Befehle aus und die Netzwerkeinstellungen werden zurückgesetzt
... du schließt von dir auf alle - erst im Nachhinein hast du das "manchmal" hinzugefügt
... leider ist in der IT nicht alles gleich und wie du schon richtig erkannt hast - hier tummeln sich auch Nicht-Admins herum
... die finden deinen Tipp - probieren und haben dann ein langes Gesicht da es nicht funktioniert, you know what I mean?

... Ich wollte nur spielen...
Dann geh in einen Sandkasten, ab jetzt bin ich definitiv raus ...
... ansonsten kannst dich ja per PM an mich wenden ...
Bitte warten ..
Mitglied: malika
27.03.2013 um 16:31 Uhr
Vielen Dank für alle Diskussionen!
Bitte warten ..
Mitglied: holli.zimmi
16.02.2016 um 11:07 Uhr
Hi,

ich fasse mal zusammen, damit der Tip auch so noch einen Sinn bekommt:
Diese Befehle in eine Datei kopiert und mit Endung cmd oder bat!
01.
@echo off 
02.
ipconfig /release 
03.
ipconfig /renew 
04.
netsh advfirewall reset 
05.
netsh branchcache reset 
06.
netsh int ip reset 
07.
netsh int ipv6 reset 
08.
netsh winsock reset 
09.
ipconfig /flushdns
Gruss

Holli
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft
WSUS komplett zurücksetzen (7)

Frage von thomasreischer zum Thema Microsoft ...

Windows 10
Windows 10 zurücksetzen auf Windows 7 - Netzwerkkonto entfernen (3)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows 10 ...

Debian
Debian via Kommandozeile zurücksetzen (3)

Frage von M.Marz zum Thema Debian ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...