Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ein neues Rechenzentrum in Frankfurt entsteht (Teil1)

Mitglied: Frank

Frank (Level 5) - Jetzt verbinden

10.10.2018, aktualisiert 11.10.2018, 1067 Aufrufe, 12 Kommentare, 11 Danke

Hallo Administrator.de User,

heute mal ein kleiner Einblick in den Entstehungsprozess eines neuen Rechenzentrums.

Seit es die Seite Administrator.de gibt, stehen unsere Server bei der Firma aixit GmbH in Offenbach. Der Service, die Geschwindigkeit und die Firmenkultur von aixit gehören für uns zum Besten was wir persönlich in dieser Branche erlebt haben. Da ich selbst jahrelang Leiter eines Rechenzentrums war, weiß ich wovon ich rede.

Das Gebäude des bisherigen Rechenzentrums am Kaiserlei in Offenbach muss wegen Umbau des Viertels neuen Gebäuden weichen und wird 2019 komplett abgerissen. Nach Kenntnis dieser Tatsache wurde ein neuer Platz für ein Rechenzentrum gesucht und gefunden. Ein großes Gebäude im Gallusviertel von Frankfurt am Main. Das Gallus, früher ein Viertel aus dem die Leute lieber weggezogen sind, ist heute beliebter denn je. Das besondere am Gallus ist die sehr gute Anbindung und die kurze Latenz an alle gewünschten Carrier. Ein ziemlich wichtiger Punkt für ein Rechenzentrum. Durch die unmittelbare Nähe zu weiteren relevanten Rechenzentrums- und Telehouse Standorten wie zum Beispiel Equinix, ITENOS, Level3, Telehouse Europe und Verizon Business stehen bis zu 800 Provider und Carrier-Kollegen zur Vernetzung bereit. Das neue Rechenzentrum befinden sich damit in bester Gesellschaft.

Der neue Standort, die Rebstöcker Straße 55 in 60326 Frankfurt am Main, wird dazu mit neuester und sparsamster USV-, Klima-, Notstrom- und Anbindungstechnologie ausgestattet.

Nachdem das passende Gebäude gefunden wurde, fängt der Spaß erst richtig an. Einige Etagen müssen komplett entkernt und relativ schnell in ein funktionsfähiges Rechenzentrum umgebaut werden. Zum Glück beherbergt das Gebäude bereits das Rechenzentrum der Telia Company AB aus Schweden und verfügt damit über eine sehr gute Anbindung eines weltweit tätigen Tier1 Carriers.

Der Umbau läuft bereits seit Monaten und ich will Euch hier ein paar Eindrücke dazu geben. Die neuen NSHV Schaltanlagen, sowie Stromschienensysteme, Verteilungen und Verkabelungsarbeiten sind bereits fertig montiert. Die Inbetriebnahme der neuen ODF Glasfaserverkabelung auf den Rechenzentrumsetagen steht ebenfalls kurz bevor. Aber fangen wird doch von vorne an ...

Links der aktuelle Standort in Offenbach, dass Rechenzentrum ist das letzte Gebäude das noch funktioniert. Rechts das neue Gebäude in der Rebstöcker Straße in Frankfurt.

img_7712_small_xs - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern img_7735xs - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Am Anfang mussten die Räume und die bisherigen Büros entkernt werden. Ein Spaß, wie man sich denken kann. Was am meisten störte, es gab überall Heizkörper. Ein Rechenzentrum und eine Heizungsanlage sind keine wirklichen Freunde. Alle Heizkörper werden daher entfernt.

2bddf6bd-aeb6-42ba-97f4-500e1cd2215c - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern 8a88caee-0435-4577-940c-c36281a7d21e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Jetzt starten die eigentlichen Umbauarbeiten. So werden neue Kabel, Stromschienen und Kanäle wie auch ein verstärkter Estrich-Boden verlegt.

9fe5510b-95d5-43e9-87ee-f1b67b45445a - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern 1ba29536-1681-480f-bcd4-6523fcacdb53 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Nach diesen Arbeiten sehen die zukünftigen Rack-Stellflächen schon richtig gut aus.

809be8ee-31b2-4c22-b30c-2e40a9ad28c8 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Jetzt werden die ersten Schränke und Aufbauten installiert. Es ist gar nicht so einfach die schweren Geräte in das Gebäude zu bekommen.

c0c8d71c-0ec3-484f-9119-d842d70190d6 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern b5ddefbd-532e-4cce-bb7c-fbdc3d4b55ef - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

c53b32a6-aa3e-488a-98b4-57c1a6e90c7d - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern 4f4d443e-ee7e-4dc0-8ac2-433af0900b4d - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Die Grundlagen für die ersten Leitungen auf den Etagen werden geschaffen.

8ece5939-d34f-4174-b990-295d20801ba5 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern e4ae0b0b-91d4-48ec-9995-3c14fae2d4e9 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Die Schaltanlage wird installiert

3cc7d57f-bad1-4381-81af-4fbeda6fc8a8 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern d6340b37-9d2c-4fe8-aa97-8e7d9740fd9e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

fd8ff44b-8a71-43f6-81cc-41efb0a62810 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern 57241a51-6c9e-4eb2-9e2c-cc7b90dab56a - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Während die Arbeiten im inneren des Gebäudes täglich fortschreiten, wird auch außerhalb fleißig umgebaut. So benötigt das Rechenzentrum einen vorübergehenden Schwerlastaufzug um später alle neuen Gerätschaften wie USV, Racks und Server in die jeweiligen Etagen zu bringen. Das Treppenhaus ist dafür leider nicht geeignet und der eingebaute Personenaufzug reicht dafür nicht aus.

1a754dca-bb41-4702-b795-a02ffa98cb30 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern d0329a2b-1fd7-4a75-ae18-6ae4a1a47e9e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

36090269-414b-4ce0-a216-e06da448221e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern 41a0a6ff-ad6c-44c0-9a8a-ea151b75345f - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

adbd0106-6069-4228-a360-c449eeb150da - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern e9175539-033b-4643-8c15-bf36b69ef968 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Alles ist im Zeitplan und das Ziel, noch bis Jahresende umzuziehen, wird erreicht. Dank guter Zusammenarbeit aller Gewerke und Firmen können die ersten Kunden bereits im November 2018 einziehen. Die USV-, Klima-, Notstrom- und Anbindungstechnologie sind so gut wie fertig und warten auf ihre Abnahme.

Sobald die ersten Abnahmen erfolgen und die Umzüge starten, werden ich es euch berichten. Ich hoffe der kleine Einblick in die Entstehung des neuen Rechenzentrums von Aixit in Frankfurt gefällt euch. Ich freue mich auf positives Feedback oder Fragen.

Gruß
Frank
Mitglied: fisi-pjm
11.10.2018 um 09:03 Uhr
Hi Frank,

krasses Ding, coole Bilder, vieeeeel Arbeit
Rein Interessehalber, wie lange Plant ihr im vorfeld an so einem Projekte und wie lange brauch man für so eine Umsetzunge.

Gruß
PJM
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.10.2018 um 11:43 Uhr
Interessant das immer viel über die Peripherie wie Bau, Strom, Klima usw. berichtet wird niemals aber über die aktive Technik bzw. das Design derselben.
Genau DAS ist aber das was ein RZ wirklich ausmacht und woran letztlich die Funktion hängt wie jeder weiß.
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
11.10.2018, aktualisiert um 13:29 Uhr
Hi,

@aqui

Interessant das immer viel über die Peripherie wie Bau, Strom, Klima usw. berichtet wird niemals aber über die aktive Technik bzw. das Design derselben.

naja, das hier ist Teil 1 und als erstes ging es um die Baumaßnahmen, ich kann gerne zu seinen späteren Zeitpunkt auch noch etwas über die aktive Technik schreiben. Generell verrät aber ein Rechenzentrum nicht zu viel davon, um keine Angriffsfläche zu bieten.

@fisi-pjm

Der Planungsvorlauf lag ungefähr bei einem Jahr.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.10.2018 um 16:26 Uhr
zu seinen späteren Zeitpunkt auch noch etwas über die aktive Technik schreiben
Das wäre mal sehr spannend !
Übrigens haben andere RZ Betreiber in dem Umfeld wie das AMSIX usw. keinerlei Berührungsängste diesbezüglich...
Bitte warten ..
Mitglied: fisi-pjm
11.10.2018, aktualisiert um 17:17 Uhr
Zitat von aqui:

Interessant das immer viel über die Peripherie wie Bau, Strom, Klima usw. berichtet wird niemals aber über die aktive Technik bzw. das Design derselben.
Genau DAS ist aber das was ein RZ wirklich ausmacht und woran letztlich die Funktion hängt wie jeder weiß.

Irgendwie spielt doch aber alles mit rein oder nicht? Ohne Strom nix mit aktiver Technik, ohne Klima keine gute Betriebstemperatur. Außerdem befürchte ich, dass eben die aktiv Technik in einem RZ genau das ist was dann letzen endes auch "angreifbar" ist und man deshalb wahrscheinlich recht wenig Informationen darüber preis geben will.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.10.2018, aktualisiert um 17:35 Uhr
Mit der richtigen Konfig kann man die aktive Technik sicher davor schützen. Security by obscurity ist der falsche Ansatz bei einem RZ. Das sollte jeder Netzwerker aber auch wissen. Besonders solche im RZ bzw. die die das Design entwerfen !
Bitte warten ..
Mitglied: fisi-pjm
12.10.2018 um 08:12 Uhr
Zitat von aqui:

Mit der richtigen Konfig kann man die aktive Technik sicher davor schützen. Security by obscurity ist der falsche Ansatz bei einem RZ. Das sollte jeder Netzwerker aber auch wissen. Besonders solche im RZ bzw. die die das Design entwerfen !

Klar, als alleiniges Sicherheitsmerkmal geb ich dir da vollkommen recht, natürlich gibts andere Sicherungsmöglichkeiten, es kommt ja aber auch immer auf die Kombination von verschiedenen techniken an. Apple um einfach mal ein Beispiel zu nennen, setzt auch unterschiedliche sicherheitstechniken ein und setzt z.T. auf Security by obscurity. Natürlich gibts den genau anderen Ansatz, beispielweise mit Open Source und dadurch auch wieder ein Stückweit Sicherheit zu schaffen. Da ich noch nie für ein RZ gearbeitet hab, bin ich mit den Prozessen nicht vertraut. Aus dem Grund auch meine Vermutung, aber man lernt ja nie aus

Mfg
PJM
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
12.10.2018, aktualisiert um 13:01 Uhr
Nur mal als Beispiel wie sowas aussehen kann und wie andere das machen:
https://ams-ix.net/technical/ams-ix-infrastructure

Ist ja auch letztlich eine Visitenkarte eines RZ, was man nicht vergessen sollte. Welchen Zement dann die Bauarbeiter genommen haben und welches Schließsystem an den Türen ist usw. da denn eher nebensächlich.
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
12.10.2018, aktualisiert um 12:27 Uhr
Hallo @aqui,

ja das sieht gut aus, was ams-ix da schreiben, eine gute Orientierungshilfe. Danke für den Link. Auf der Aixit Seite gibt es ein paar Info über die Leistungen, die Struktur und die Standorte. Wenn das neue Rechenzentrum fertig ist kann man sich ja mal Gedanke machen und etwas ähnliches veröffentlichen. Wenn du Lust hast kannst du auch gerne vorbei kommen und dir ein eigenes Bild machen.

Mein Anliegen war es, den Leuten mal zu zeigen wie ein Rechenzentrum auch neben der reine Technik von Anfang an entsteht und dazu gehört auch der Zement und das Zugangssystem. Die Umbauarbeiten unterschieden sich deutliche vom IT-Alltag und wenn man einen Schaltschrank über sich schweben sieht, ist das auch für einen Admin ein Erlebnis.

Das was ein Rechenzentrum wirklich ausmacht ist, aus meiner Sicht, die Summe aller Teile - von der Technik und Struktur bis hin zu den Menschen die es pflegen und hegen. Eine detaillierte Übersicht der Infrastruktur lag nicht in meinem Fokus.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Franz-Josef-II
12.10.2018 um 13:43 Uhr
Servas

Interessante Bilder. Die Wärmedämmung habts auch "entsorgt", tja bei den Heizgeräten Fehlt nur mehr die Fernwärmeleitung zu den nächsten Wohngebäuden

Wieviel m2 sind das dann? Oder ist es leichter in ha? Der Hausanschluß hat wieviel mm2 ..... ähhh cm2

Die Innenbilder erinnern mich an das da
https://www.youtube.com/watch?v=m2k92HkXPYE

Bitte warten ..
Mitglied: Chris22
15.10.2018 um 11:03 Uhr
Danke für den Einblick. Find ich gut sowas zu mal zu zeigen. Was soll denn das Genörgel zu fehlenden Infos? Darstellung der ersten Bauabschnitte, toll wenn mal was geteilt wird und wer aus der Nähe kommt, schaut auch gerne mal drauf.
[Und Ja, der Gallus hat in den letzten Jahren doch etwas an Charme gewonnen. Mal hoffen, dass keine Aufkleber gedruckt werden, analog zu " Griesheim, mir gefällt's! " ]
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.10.2018, aktualisiert um 14:00 Uhr
Na ja...dann kannst du auch bei Bildern zu einem stinknormalen Bürogebäude hurra schreien.
Ein wesentlicher Teil eines RZ ist ja nun mal die aktive Technik und DIE interessiert in einem Administrator Forum. Nicht welche Betonmischung verwendet wurde oder ob Linoleum oder Parkett verlegt wurde. Das wäre dann in einem Bau- und Architekten Forum besser angesiedelt. Aber egal....ist ja alles dazu oben schon gesagt worden. Bzw. der YouTube Film sagt alles
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Administrator.de Feedback

Linux System Administrator für unser Rechenzentrum in Frankfurt gesucht

Information von FrankAdministrator.de Feedback2 Kommentare

Hallo ITPros, unser Rechenzentrum in Frankfurt und Offenbach am Main sucht weitere fähige Administratoren. Wer erweiterte Linux Kenntnisse besitzt, ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgbornHardware12 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Informationsdienste

Alphabet, der neue Mutterkonzern von Google

Information von FrankInformationsdienste5 Kommentare

Umstrukturierung: In Zukunft wird Google unter dem neuen Mutterkonzern Alphabet geführt. Die neue Holding "Alphabet" wird von den Google-Gründern ...

Administrator.de Feedback

Neues SSL-Zertifikat von Letsencrypt

Information von admtechAdministrator.de Feedback1 Kommentar

Hallo Administrator User, wir benutzen ab sofort für die administrator.de Domäne ein SSL-Zertifikat von Letsencrypt. Wie immer erhalten wir ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 1 StundeMicrosoft

Server Betriebssysteme auf dem die verschiedenen Offices nicht supported sind: • Office 365 ist und wird nicht supported auf Windows ...

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für einzelne Huawei-Smartphones

Tipp von VGem-e vor 2 StundenSpeicherkarten

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 3 StundenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 18 StundenHardware1 Kommentar

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Sysprep Fehler im Log kann nicht starten
Frage von grillinator95Windows 1022 Kommentare

Hallo, kann leider SYSPREP nicht mehr starten, Win10 64bit. Logfile sagt folgendes: 2018-10-17 13:44:56, Info SYSPRP 2018-10-17 13:44:56, Info ...

Internet
Ist diese URL denkbar (Syntax)?
gelöst Frage von departure69Internet17 Kommentare

Hallo. Der Sohn eines Arbeitskollegen hat im Gymnasium EDV-Unterricht. Leider hat er in der letzten Klassenarbeit einen Fünfer geschrieben. ...

Debian
Linux debian 9 Installation
Frage von Green14Debian16 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mich ein wenig mit Debian auseinandergesetzt und möchte mir eine Standard-Installation als Grundlage für andere ...

Outlook & Mail
Outlook schiebt Mails aus Posteingang sofort in den Papierkorb
Frage von hermesOutlook & Mail13 Kommentare

Hallo Outlook Fachleute, wir haben hier das Problem, dass Outlook 2010 alle ankommenden Mails seit zwei Tagen einfach in ...