Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nummerierung Aufzählung und Inhaltverzeichnisse in Word 2003

Anleitung Microsoft Microsoft Office

Mitglied: mathe172

mathe172 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2010, aktualisiert 15:54 Uhr, 12459 Aufrufe

Hallo zusammen!

Dies soll eine Anleitung werden, die zeigt, wie man schnell und einfach mehrere Ebenen nummeriert und Inhaltverzeichnisse erstellt. Das ganze soll unter Verwendung von Formatvorlagen geschehen.

Zuerst einmal brauchen wir einen Text oder Zumindest du Überschriften:

Ich hab jetzt mal das genommen:

Einzahl
1. Person
Ich
2. Person
Du
3. Person
Er
Sie
Es
Mehrzahl
1. Person
Wir
2. Person
Ihr
3. Person
Sie

Dann überlegen wir uns was in welche Ebene kommt und was Überschriften sind. Bei mir wäre das so:
1. Ebene:
Einzahl; Mehrzahl
2. Ebene:
1. Person; 2. Person; …; 2. Person; 3.Person
3. Ebene:
Ich; Du; …; Ihr; Sie

Klickt im Menü „Format“ auf „Formatvorlagen und Formatierung…“
Nun sollte ein Fenster oder Feld erscheinen. Bei mir ist es rechts. In der unteren Hälfte gibt es ein grosses weisses Feld wo man die Formatvorlagen auswählen kann. Wir machen jetzt 3 neue, für den Titel jeder Ebene eine (Man kann auch die auswählen die dastehen).

Dafür klickt man auf Neue Formatvorlage (Über dem Feld):
Der Name soll „Ebene 1“ sein, der „Formatvorlagentyp“ muss(!) „Absatz“ sein.
Bei „Formatvorlage basiert auf“ könnt ihr euch etwas aussuchen das in etwa euren Wünschen entspricht. „Formatvorlage für Folgeabsatz“ wählt ihr das Format aus, das der Text, der direkt darunter steht, haben soll (Falls da Text hin soll). Achtung: Standardmässig wird das gleiche wie bei „Name“ eingetragen, und das ist eher unpraktisch.
Nun ändert ihr das Format nach euren Wünschen ab. (Tipp: Spielt ein Bisschen mit den Formaten in der Zeile direkt über der Vorschau, die sind echt praktisch )

Das gleiche für Ebene 2 und 3. (und evtl. für alle weiteren)…
Nun geht es am besten wenn ihr links neben die erste Überschrift der Ebene 1 klickt (hier: Einzahl). Sie sollte nun Markiert sein. Haltet die Taste „Ctrl“ („Strg“) gedrückt und klickt neben alle weiteren Überschriften der Ebene 1. (Hier: Nur noch Mehrzahl). Wenn alle markiert sind, klickt im Formatvorlagenfenster auf „Ebene 1“.

Alle Überschriften sollten nun das richtige Format haben. Macht das gleiche mit den anderen Ebenen, bis alle Überschriften formatiert sind.

Jetzt kommt der Trick:

Anstatt alle Nummerierungen hinzutippen oder zusammenzubasteln macht ihr folgendes:

Klickt im Menü „Format“ auf „Nummerierung und Aufzählungszeichen…“
Klickt auf „Gliederung“. Nun wählt die aus die euch am meisten gefällt und klickt auf „Anpassen“. Achtet darauf dass bei der Vorlage richtig ist ob ihr so etwas wollt:
Ebene 1: 1
Ebene 2: 1.1
Oder so etwas:
Ebene 1: 1
Ebene 2: 1
Also ob die vorherigen Ebenen in der Nummerierung berücksichtigt werden sollen.

Wir machen das jetzt mal gemeinsam:
Zuerst überlegen wir uns was wir wollen (so soll nummeriert werden):
Ebene 1: 1-2
Ebene 2: 1.1-2.3
Ebene 3: 1:a)-1:c) ; 2:a) (Die 1 bzw. 2 soll von der ersten Ebene sein)
In Ebene 2 kommt 1.1 vor --> Wir Wählen eine Vorlage mit 1 ; 1.1 ; 1.1.1 ; ... in der Vorschau aus.

Klickt auf „Anpassen“

Im Feld „Ebene“ wählt ihr aus welche Ebene ihr bearbeiten wollt. Zuerst wählt ihr Ebene „1“:
Unter „Zahlenformat“ wählt ihr „1, 2, 3, ...“ aus.
Klickt auf „Erweitern“ (rechts).
Bei „Verbinden mit Formatvorlage“ wählt ihr „Ebene 1“ aus.
„Text danach“ machen wir mal Abstand.

Wählt nun Ebene „2“
Unter „Zahlenformat“ wählt ihr „1, 2, 3, ...“ aus. Nun sollte oben in „Zahlenformat“ 1.1 stehen. (Die 1en grau hinterlegt)
Bei „Verbinden mit Formatvorlage“ wählt ihr „Ebene 2“ aus.
„Text danach“ machen wir wieder Abstand.
Falls nicht gesetzt, setzt den Haken „Neu nummerieren nach“ und wählt „Ebene 1“ aus. (Sollte schon so sein)
Das heisst, dass nach jedem Wechsel der Zahl der ersten Ebene in der zweiten wieder mit „1“ angefangen werden soll.

Wählt nun Ebene „3“
Löscht alles im Feld „Zahlenformat“
Unter dem Feld Zahlenformatvorlage gibt es ein leeres Feld: Wählt „Ebene 1“ aus. Nun sollte eine grau hinterlegte 1 im Feld „Zahlenformat“ stehen. Dieser steht für die erste Ebene.
Nun gebt das Trennzeichen zwischen der Zahl der erste Ebene und dem Buchstaben der dritten ein.(Hier ein „:“)
Unter „Zahlenformat“ wählt ihr „a, b, c, ...“ aus. Nun sollte oben in „Zahlenformat“ 1:a stehen. (Die 1 und das a grau hinterlegt)
Nun gebt das Zeichen das nach dem a stehen soll ein (hier: „)“)
Bei „Verbinden mit Formatvorlage“ wählt ihr „Ebene 3“ aus.
„Text danach“ machen wir wieder Abstand.
Falls nicht gesetzt, setzt den Haken „Neu nummerieren nach“ und wählt „Ebene 2“ aus. (Sollte schon so sein)

Drückt OK: Nun sollte alles durchnummeriert sein!

Inhaltverzeichnis:

Das geht nur wenn ihr die Nummerierung nach dem oberen Beispiel gemacht habt!

Bringt den Cursor an den Anfang des Dokuments. Klickt auf „Einfügen“-->„Referenz“-->„Index und Verzeichnisse...“
Geht auf „Inhaltsverzeichnis“ hier stellt ihr die Eigenschaften nach eueren Wünschen ein. Unter „Ebenen“ könnt ihr auswählen wieviel Ebenen angezeigt werden soll. Zum Beispiel würde „2“ im oberen Fall bedeuten, dass nur „Einzahl-Mehrzahl“ und „1.-3. Person“ im Inhaltsverzeichnis stehen.

Drückt OK: Nun sollte ein komplettes Inhaltverzeichnis dasein!

Ich hoffe das konnte helfen. Bei Fragen bitte einfach hier antworten.

Mathe172
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
KB 2878303 Sicherheitsupdate für Word 2003 lässt sich nicht installieren
Tipp von thaenhusenMicrosoft Office

Moin. Kurze Beschreibung vorweg. Windows 7 mit Office 2003 ist installiert. Windows Update schlägt das Update KB2878303 als Wichtig ...

Erkennung und -Abwehr
Code ohne Macros in Word ausführen!
Information von LochkartenstanzerErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Wie in beschrieben, bietet Word per DDE die Möglichkeit, fremden Code auch ohne Makros auszuführen. Das sollte bei Sicherheitsmaßnahmen ...

Outlook & Mail
Emails bei Outlook 2003 werden nur teilweise versendet
Erfahrungsbericht von Haggy2k3Outlook & Mail13 Kommentare

Bei dem Versand von Emails kann es unter folgenden Konstellationen dazu kommen, dass sporadisch nur Teile einer Mail verschickt ...

Microsoft Office
Microsoft Word 2010: Umschläge Drucken scheitert mit Fehlermeldung: "Die zahl muß zwischen 1 und 31 liegen."
Anleitung von gschelliMicrosoft Office

Falls jemand mit Word 2010 die gleiche Fehlermeldung beim Versuch Umschläge aus zu drucken bzw. zum Dokument hinzu zu ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows 10
Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App
Tipp von kgbornWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...