Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nutzer von Drive Snapshot sollten sich mal die neue Version anschauen

Tipp Sicherheit Backup

Mitglied: DerWoWusste

DerWoWusste (Level 5) - Jetzt verbinden

04.03.2010, aktualisiert 20:22 Uhr, 10028 Aufrufe, 2 Kommentare, 1 Danke

http://www.drivesnapshot.de/de/restboot.htm

Die neue Version kann nun das Systemlaufwerk wiederherstellen, ohne dass Bootmedien gebraucht werden. Vorteil gegenüber dem Restore von DOS und einem Netzlaufwerk: wesentlich schneller, denn unter DOS konnte Drive Snapshot nie so richtig loslegen, offenbar unterstützte es DMA nicht - hier schon.
Außerdem: automatischer Reboot danach - konnte DOS auch nicht und ist ggf. sehr wichtig - man denke an ein Backup, was der Admin zum Feierabend zurückspielt und was am nächsten Morgen laufen soll auch ohne dass er in der Firma ist.

http://www.drivesnapshot.de/de/restboot.htm
Mitglied: Dani
06.03.2010 um 11:28 Uhr
Hi DWW,
vielen Dank für den Hinweis...kommt mir sehr gelegen.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Kirschi
09.03.2010 um 14:59 Uhr
Hallo,

mit dieser Funktion kommt der Lizenzerwerb in greifbare Nähe. Vor allem die minimalistische Oberfläche und das schlanke Programm an sich sind erwähnenswert gegenüber aufgepusteter Software, wie Acronis [wobei ich sagen muß, daß für gewisse Zwecke Acronis durchaus brauchbar ist und ich es persönlich auch nutze].
Andreas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte