Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Passwortgenerator MIT Sonderzeichen auf Batch-Ebene

Anleitung Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: B-free

B-free (Level 1) - Jetzt verbinden

13.12.2012, aktualisiert 17.12.2012, 4397 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,

ich hab seit geraumer zeit probiert ein passwortgenerator zu bauen. leider ging das ganze nicht ganz auf. später bekam ich hilfe von einem kumpel und schließlich kam das dabei raus:

01.
@echo off 
02.
color 0a 
03.
:begin 
04.
set pw= 
05.
set /P th=Bitte stellen eingeben: 
06.
set /A dt=0 
07.
:1 
08.
set /A dt=%dt%+1 
09.
set /A gdp=%random% %%53 
10.
if %gdp%==0 (set pw=%pw%`) 
11.
if %gdp%==1 (set pw=%pw%q) 
12.
if %gdp%==2 (set pw=%pw%w) 
13.
if %gdp%==3 (set pw=%pw%e) 
14.
if %gdp%==4 (set pw=%pw%r) 
15.
if %gdp%==5 (set pw=%pw%t) 
16.
if %gdp%==6 (set pw=%pw%z) 
17.
if %gdp%==7 (set pw=%pw%u) 
18.
if %gdp%==8 (set pw=%pw%i) 
19.
if %gdp%==9 (set pw=%pw%o) 
20.
if %gdp%==10 (set pw=%pw%p) 
21.
if %gdp%==11 (set pw=%pw%a) 
22.
if %gdp%==12 (set pw=%pw%s) 
23.
if %gdp%==13 (set pw=%pw%d) 
24.
if %gdp%==14 (set pw=%pw%f) 
25.
if %gdp%==15 (set pw=%pw%g) 
26.
if %gdp%==16 (set pw=%pw%h) 
27.
if %gdp%==17 (set pw=%pw%j) 
28.
if %gdp%==18 (set pw=%pw%k) 
29.
if %gdp%==19 (set pw=%pw%l) 
30.
if %gdp%==20 (set pw=%pw%y) 
31.
if %gdp%==21 (set pw=%pw%x) 
32.
if %gdp%==22 (set pw=%pw%c) 
33.
if %gdp%==23 (set pw=%pw%v) 
34.
if %gdp%==24 (set pw=%pw%b) 
35.
if %gdp%==25 (set pw=%pw%n) 
36.
if %gdp%==26 (set pw=%pw%m) 
37.
if %gdp%==27 (set pw=%pw%0) 
38.
if %gdp%==28 (set pw=%pw%1) 
39.
if %gdp%==29 (set pw=%pw%2) 
40.
if %gdp%==30 (set pw=%pw%3) 
41.
if %gdp%==31 (set pw=%pw%4) 
42.
if %gdp%==32 (set pw=%pw%5) 
43.
if %gdp%==33 (set pw=%pw%6) 
44.
if %gdp%==34 (set pw=%pw%7) 
45.
if %gdp%==35 (set pw=%pw%8) 
46.
if %gdp%==36 (set pw=%pw%9) 
47.
if %gdp%==37 (set pw=%pw%}) 
48.
if %gdp%==38 (set pw=%pw%;) 
49.
if %gdp%==39 (set pw=%pw%,) 
50.
if %gdp%==40 (set pw=%pw%.) 
51.
if %gdp%==41 (set pw=%pw%-) 
52.
if %gdp%==42 (set pw=%pw%_) 
53.
if %gdp%==43 (set pw=%pw%+) 
54.
if %gdp%==44 (set pw=%pw%~) 
55.
if %gdp%==45 (set pw=%pw%#) 
56.
if %gdp%==46 (set pw=%pw%') 
57.
if %gdp%==47 (set pw=%pw%@) 
58.
if %gdp%==48 (set pw=%pw%?) 
59.
if %gdp%==49 (set pw=%pw%$) 
60.
if %gdp%==50 (set pw=%pw%[) 
61.
if %gdp%==51 (set pw=%pw%]) 
62.
if %gdp%==52 (set pw=%pw%{) 
63.
if %dt% lss %th% (goto 1) 
64.
echo %pw% 
65.
set /P yn=Wollen sie die datei speicher ? J\N : 
66.
if %yn%==J ( 
67.
echo %pw% > Passwort.txt 
68.
echo Passwort wurde gespeichert) 
69.
if %yn%==j ( 
70.
echo %pw% > Passwort.txt 
71.
echo Passwort wurde gespeichert) 
72.
if %yn%==y ( 
73.
echo %pw% > Passwort.txt 
74.
echo Passwort wurde gespeichert) 
75.
if %yn%==Y ( 
76.
echo %pw% > Passwort.txt 
77.
echo Passwort wurde gespeichert) 
78.
if %yn%==N ( 
79.
echo Passwort wurde nicht gespeichert) 
80.
if %yn%==n ( 
81.
echo Passwort wurde nicht gespeichert) 
82.
echo Beenden??? 
83.
echo J/N 
84.
set /p beenden= 
85.
if "%beenden%"=="J" EXIT 
86.
if "%beenden%"=="j" EXIT 
87.
if "%beenden%"=="y" EXIT 
88.
if "%beenden%"=="Y" EXIT 
89.
goto begin
Bis dann
B-Free
Mitglied: rubberman
13.12.2012, aktualisiert um 23:12 Uhr
Hallo B-free,

ich würde das geringfügig anders angehen
01.
@echo off &setlocal enabledelayedexpansion 
02.
set "pwd=" 
03.
set /a "n = 0" 
04.
 
05.
set /p "n=Anzahl Stellen: " 
06.
 
07.
set /a "n = !n!" 2>nul 
08.
for /l %%i in (1 1 !n!) do ( 
09.
  set /a "x = !random! %% 94 + 33" 
10.
  cmd /c exit /b !x! 
11.
  set "pwd=!pwd!!=ExitCodeAscii!" 
12.
13.
 
14.
>"passwort.txt" echo(!pwd! 
15.
start "" notepad "passwort.txt"
Zur Erklärung:
Wie du auf einer ASCII Tabelle deiner Wahl erkennen kannst, hast du im Standardbereich die Zeichen ! (33) bis ~ (126) zur Auswahl.
Die Differenz ergibt 93. Wenn du nun in einer Modulooperation 94 als Divisor zu einer Zufallszahl berechnest, erhältst du eine Zahl zwischen 0 und 93. Dazu das Offset von 33 addieren, und du bewegst dich im Range der druckbaren Standard-ASCII Zeichen.
Die Kommandozeile kennt ein paar kaum dokumentierte Variablen. Eine davon ist %=ExitCodeAscii%. Diese gibt einen Errorlevelwert als ASCII Zeichen zurück. Genau das mache ich mir hier zu Nutze, um die Zeichen des Passworts zu bekommen.

BTW: So etwas wie
if %yn%==y ... 
if %yn%==Y ...
kannst du mit Option /i zu
if /i "%yn%"=="y" ...
zusammenfassen.

Grüße
rubberman
Bitte warten ..
Mitglied: B-free
15.12.2012 um 00:04 Uhr
Danke für den tipp.

ist doch noch ein wenig zusammengeschrumpft und vor allem beherrscht er jetzt auch (,),: usw...


Tschau
B-Free
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.12.2012 um 19:40 Uhr
Hi.

Kennst Du schon
01.
net user administrator /random 
02.
Password for administrator is: 1l%TgY-Y
?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Fenstertitel von anderen Tasks per batch auslesen (3)

Frage von NetMare zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Systemvariable über Batch nicht abrufbar! (7)

Frage von Brotkasten zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Batch für File extension überprüfung und listenerstellungmit Zeit und Datum (2)

Frage von watch123 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Batch mit Copy auf SBS2008 funktioniert nicht, auf Client geht es (9)

Frage von CyCOtt zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (19)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (17)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (15)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...