Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Performanceprobleme beim MSI Mainboard 845GE Max-L

Anleitung Hardware Server-Hardware

Mitglied: Nizzmo

Nizzmo (Level 1) - Jetzt verbinden

26.09.2005 um 11:53 Uhr, 21291 Aufrufe

Mithilfe dieser Anleitung kann man Performance-Probleme unter Linux beheben.

Beim Mainboard "MSI 845GE Max-L" gibt es einen BIOS Fehler, der erhebliche Performance Probleme mit sich bringt.

Bei allen Linuxvarianten und Kernel werden mit MTRR-Settings falsche Werte übergeben.


1. MTRR-Settings anzeigen
Die MTRR-Settings werden mit folgendem Befehl ausgegeben:

#cat /proc/mtrr

Die Anzeige sieht dann wie folgt aus:

Rechnername:~# cat /proc/mtrr
reg00: base=0x00000000 ( 0MB), size= 512MB: write-back, count=1
reg01: base=0x20000000 ( 512MB), size= 256MB: write-back, count=1
reg02: base=0x30000000 ( 768MB), size= 128MB: write-back, count=1
reg03: base=0x38000000 ( 896MB), size= 64MB: write-back, count=1
reg04: base=0x3c000000 ( 960MB), size= 32MB: write-back, count=1
reg05: base=0x3e000000 ( 992MB), size= 16MB: write-back, count=1
reg06: base=0xe0000000 (3584MB), size= 4MB: write-combining, count=1


Die Summe der Register 00-06 sollte dabei aber eigentlich die Hauptspeichergrösse nicht übersteigen. In diesem Fall sind das allerdings schon rund 8GB, obwohl wir nur 1 GB Hauptspeicher besitzen.



2. MTRR-Settings ändern
Die MTRR-Settings können im laufenden Betrieb überschrieben werden. Ein Performancegewinn tritt sofort ein.
Hier ein Script, welches die MTRR-Settings richtig setzt:

#!/bin/sh
echo "disable=5" >| /proc/mtrr
echo "disable=4" >| /proc/mtrr
echo "disable=3" >| /proc/mtrr
echo "disable=2" >| /proc/mtrr
echo "disable=1" >| /proc/mtrr
echo "disable=0" >| /proc/mtrr
echo "base=0x00000000 size=0x40000000 type=write-back" >| /proc/mtrr
echo "base=0x3ff00000 size=0x00100000 type=uncachable" >| /proc/mtrr


Das Script muss nach jedem Restart des Servers ausgeführt werden.
Sollte also am besten irgendwo in der init.rd eingebaut werden.
Oder bei SuSE 9.0 : /etc/init.d/boot.local

Die Datei boot.proc mit "vi" öffnen und ganz unten folgenden Befehl reingeschrieben:
#BIOSUPDATE
chmod 777 /etc/script
/etc/script start


3. Korrekte MTRR-Settings
Die korrekten MTRR-Settings sehen dann so aus:

Rechnername:~# cat /proc/mtrr
reg00: base=0x00000000 ( 0MB), size=1024MB: write-back, count=1
reg01: base=0x3ff00000 (1023MB), size= 1MB: uncachable, count=1


4. Sonstiges
Bitte bewertet diesen Beitrag, wenn er hilfreich war, damit ihn andere User
von Administrator in leichter finden!
Danke!


MfG Nizzmo
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...