Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Putzfrauenkrieg

Beitrag Off Topic Humor (lol)

Mitglied: drhouse

drhouse (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2009, aktualisiert 12:33 Uhr, 7237 Aufrufe, 22 Kommentare, 1 Danke

Ich glaub nicht was ich da gerade gehört habe.

Jeder weiß, dass der natürliche Feind des Informatikers die Putzfrau ist.
Mir ist allerdings neu, dass die das auch wissen.

Nicht nur, dass sie gerne im Serverraum putzen, (Und natürlich die Steckdose für ihren Staubsauger benötigen, wo der wichtigste Server dran hängt)
nein die putzen auch bei den Clients besonders gründlich. Ständig bekomme ich anrufe, dass irgenwo etwas nicht mehr funktioniert. Alle Stecker wurden natürlich schon kontrolliert.
Außer der, der von der Putzfrau locker gemacht wurde. unser eins darf dann von der Verwaltung über das ganze Firmengelände laufen um einen Stecker wieder rein zu machen.
5 Minuten laufen für 10 Sekunden arbeit.

Aber zurück zum Anfang.
Komm ich gerade bei den Putzen vorbei, höre ich wie die sich unterhalten.

"Ja wenn ich ein Kabel beim putzen löse steck ich das nicht wieder rein. Die merken das schon von alleine und dann macht die EDV das."

Die sabortieren uns.
Wir sind dann auch wieder schuld, dass nichts läuft.
Wenn die mal nicht aufpassen, versteck ich demnächst deren Putzwagen.
Mitglied: chrisgurg
29.09.2009 um 11:46 Uhr
ich wusste es,....

nun weiß ich warum ich am Tag gefühlte 10km laufe :D
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
29.09.2009 um 11:46 Uhr
ja, so sind se, aber wieso dürfen Putzfrauen in euren Serverraum?
darüber kann ich nur immer wieder staunen und den Kopp schütteln....

zum Thema....
§1 : die Kabel überprüfen - und etliche unserer User sind mittlerweile darauf geschult und trainiert worden
kann ja nicht sein, das ich wegen einem leicht rausgerutschtem Stecker durch die Gegend laufen muss
Bitte warten ..
Mitglied: 68702
29.09.2009 um 11:47 Uhr
Das kenn ich.
Die haben einfach Angst vor den Kabeln und Computern und so.
Wenn die aus versehen an ein Kabel kommen, dann machen die da nichts.
Ist ja schliesslich EDV.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
29.09.2009 um 11:52 Uhr
Tja - und was sagt uns
§1.1? Wenn man mal gefragt wird ob man nicht nen DVI-Kabel auch in nen RGB-Monitorport packen kann (die überflüssigen PINs kann man ja zur seite biegen!) dann möchte man §1 nicht mehr anwenden ;)
Bitte warten ..
Mitglied: drhouse
29.09.2009 um 11:56 Uhr
Die dürfen nicht in unseren Serverraum.
Die können da auch gar nicht rein.

Und natürlich fragt man, ob alle Stecker überprüft worden sind.
Aber die lieben User sind gerne auch mal Faul.
"Ist doch nicht mein Job nach einem losen Kabel zu suchen"
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
29.09.2009 um 12:02 Uhr
ich sag nur Kopierer im Flur und bei einem wurde zwar das Kabel wieder reingesteckt nur nicht so das der Link da war ^^.

Beim 2ten wurde das Kabel gleich ganz "ENTFERNT" und alle wundern sich wieso se ihre Kopien nicht per Mail versenden können =).
Bitte warten ..
Mitglied: Dynadrate
29.09.2009 um 12:28 Uhr
Du Nummer mit dem Kabel überprüfen kann auch böse Nebeneffekte haben. Manche Leute ertragen es scheinbar mittlerweile nicht, wenn ein Kabel uneingesteckt irgendwo herum liegt, und stöpseln es deshalb in die nächst-beste Buchse ein.
Wer die Switche nicht mit Spanning Tree abgesichert hat, wird so z.B. eines Tages erleben wie das ganze Netz binnen Sekunden zusamen bricht :D
Bitte warten ..
Mitglied: Larz
29.09.2009 um 13:09 Uhr
Mahlzeit,

Zitat von drhouse:
Nicht nur, dass sie gerne im Serverraum putzen, (Und natürlich
die Steckdose für ihren Staubsauger benötigen, wo der
wichtigste Server dran hängt)

wie geht denn sowas? Hat der "wichtigste Server" denn keine redundanten Netzteile oder muss die Putzfrau beide Stecker ziehen, um ihren redundanten Staubsauger einzustecken? Könnte ja auch sein...

Gruß
Larz
Bitte warten ..
Mitglied: Paedde
29.09.2009 um 13:15 Uhr
Zitat von drhouse:
Nicht nur, dass sie gerne im Serverraum putzen, (Und natürlich
die Steckdose für ihren Staubsauger benötigen, wo der
wichtigste Server dran hängt)

Bei uns dürfen die Putzfrauen garnicht erst in den Serverraum um gezogenen Steckern am Server vorzubeugen.

Alle Stecker wurden natürlich schon kontrolliert.

Wenn man dann nachfragt, ist immer alles kontrolliert worden. Meist aber nur mal kurz drüber geguckt. Und ein Stecker der nur keinen Link hat, sieht auch fest aus

Wenn die mal nicht aufpassen, versteck ich demnächst deren
Putzwagen.

Der Kampf gegen die Putzfrauen begonnen hat
Bitte warten ..
Mitglied: drhouse
29.09.2009 um 13:16 Uhr
Das mit dem Serverraum war nur eine Erwähnung von Geschichten die es im Internet schon ohne Ende gibt.
Bei uns ist das noch nicht vorgekommen und heutzutage dürfte es weder vorkommen, dass eine Putzfrau in den Serverraum darf bzw. das es (wichtige) Server gibt, die nicht durch USV bzw. redundante Spannungsversorgung gesichert sind.

Aber danke, dass du mir den Witz kaputtredest
Bitte warten ..
Mitglied: 68702
29.09.2009 um 13:23 Uhr
Server im Serverraum an Steckdosen ?
Hab ich schon lange nicht mehr gesehen.
Normalerweise ist da nichts mehr mit ausstecken.
Bei Kunden, die sich keinen richtigen Server leisten können, geschweige denn einen Serverraum, ok, da wird fleissig von der Putzfrau der Stecker gezogen.
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
29.09.2009 um 13:25 Uhr
sorry, das war nicht meine Absicht

wie Yoda sagen würde: Begun the war against the cleaning lady has...
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
29.09.2009 um 13:54 Uhr
damit mal nicht alle auf den armen Putz"teufeln" rumhacken.

Grobmonteure sind schlimmer.

Zwischendecke abgenommen und "Ordnung" gemacht. 2 Tage später kam keiner mehr an schlössern vorbei die RFID Token benutzen und die Alarmanlage sponn JEDE Nacht ^^.

Ursache:

einfach mal nen Kabel abgeschnitten, welches von einem weiteren Monteur Luftlinie verlegt worden war und nicht wie es sein sollte.

Der 2te Monteur dachte sich wahrscheinlich, schaut shice aus also ab. xD
Bitte warten ..
Mitglied: RuedigerD
29.09.2009 um 14:23 Uhr
Der Putzfraueneffekt ist Weltbekannt. ;)

Ich habe in meiner alten Firma die Putzfrau mal erwischt wie sie alle LAN Kabel aus den Cut5 Dosen gezogen hat um diesen vom Staub zu befreien. Da wir damals CISCO Switche einsetzten mit einem MAC Filter hatte ich da immer viel Spaß.

Gruß,
Rüdiger
Bitte warten ..
Mitglied: Firewire
29.09.2009 um 14:31 Uhr
Zitat von RuedigerD:
LAN Kabel aus den Cut5 Dosen gezogen hat um diesen vom Staub zu
befreien.

Bei "Cut5" musste aber froh sein, dass sie nix abgeschnitten haben....
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
29.09.2009 um 16:45 Uhr
bei uns ist es so gegenüber den Putzteufeln:

Pro verlorenes bit, ein Bit! Prost

Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: vodomohua
05.10.2009 um 09:35 Uhr
Cut5? Ist das nicht die neue Standardschere zum Haareschneiden?
Bitte warten ..
Mitglied: danebod
05.10.2009 um 17:47 Uhr
Also Putzwagen klauen würde ich nicht, dann können die Pause machen.

Ich nehm ne leere Flasche von deren Reinigungsmittel und fülle die mit Salatöl wieder auf und stelle sie dazu.

Dann können sie keine Pause machen...
Bitte warten ..
Mitglied: francisbg
07.10.2009 um 10:08 Uhr
Hallöchen

Das ist natürlich großes Kackkack, so etwas gehört sich nicht und an Deiner Stelle, hätten die von mir einen Einlauf bekommen der sich gewaschen hat!!

Ich bin selber für die Reinigung ( allerdings im Betrieb und nicht im Büro) zuständig und habe selbst redend auch hier und da schon mal ein Kabel abgezogen oder gelockert, oder gleich den Client auf gehangen.

Das kann man manchmal dort nicht vermeiden, (obwohl ich mir da Mühe gebe)
nur bin ich dann so ehrlich und stecke es wieder rein oder lasse den Rechner neu starten!!

cu Francisbg
Bitte warten ..
Mitglied: francisbg
07.10.2009 um 10:13 Uhr
lol, dass mach mal bei mir, dann landes Du in der Müllpresse lach
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
07.10.2009 um 12:58 Uhr
in der jetzigen Firma kommt das Putzgeschwader weder an Switche noch Server ran
in der alten Firma waren wichtige Geräte an orange-gefärbeten Steckdosen angeschlossen und das Reinigungsteam wurde darüber informiert, auf jeden Fall die Finger von diesen Dosen zu lassen
hat eigentlich ganz geklappt
Bitte warten ..
Mitglied: TheEternalPhenom
04.11.2009 um 08:06 Uhr
Ihr müsst eure Putzfrauen nur richtig erziehen.
Bei mir ander Schule dürfen Putzfrauen nur mit einem Mob durch die Computersäle gehen und an Tastaturen oder garn Monitoren haben die überhaupt nichts zusuchen. Außerdem hilft es auch das ein oder andere mal nett zu ihnen zu sein. Ich bekomme jetzt immer Freitags den Raum in dem ich sitzte schön geputzt, weil ich das ein oder andere mal denen mit ihren Homerechner geholfen habe.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...