Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Soundtreiber nach Windows Vista SP1 Installation reparieren

Anleitung Microsoft Windows Vista

Mitglied: v3rtico

v3rtico (Level 1) - Jetzt verbinden

21.03.2008, aktualisiert 14.07.2008, 37829 Aufrufe, 7 Kommentare

Bei einigen Sound- bzw. Audiokarten kann es nach einem Update von Windows Vista auf Windows Vista Service Pack 1 zu Problemen kommen. Dabei wird vom Service Pack der Soundtreiber verändert und unbrauchbar gemacht. Dieses Tutorial erklärt, wie man den Soundtreiber wieder herstellen kann.

Schritt 1: Erkennen
Das Problem mit dem Soundtreiber ist sehr leicht zu erkennen, da weder Systemsounds, noch Programmsounds zu hören sind

Schritt 2: Ausschließen anderer Fehlerquellen
Um andere Fehlerquellen auszuschließen, überprüfen Sie zuerst, ob die Lautsprecher bzw. das Headset korrekt angeschlossen sind und die Windows Lautstärkeregler nicht auf Stumm geschaltet sind.

Schritt 3: Soundtreiber entfernen
Gehen Sie auf "Start" -> "Systemsteuerung" -> "Geräte Manager"
Klicken Sie dann im Fenster "Zur Fortsetzung des Vorganges ist ihre Zustimmung erforderlich" auf "Fortsetzen", insofern das Fenster erscheint.
Im Gerätemanager klicken Sie auf das "+" vor dem Menüpunkt "Audio-, Video- und Gamecontroller", um diesen zu expandieren.
Wählen Sie dort ihre Soundkarte aus und machen Sie einen Doppelklick.
Wechseln Sie dann zur Registerkarte "Treiber" -> "Deinstallieren" und bestätigen Sie.
Nun müssen Sie den Computer neu starten

Schritt 4: Microsoft Soundtreiber zurücksetzen
Beim Neustart installiert Microsoft den Soundtreiber "Microsoft HD Sounddevice".
Folgen Sie nun Schritt 3, bis sie in der Registerkarte "Treiber" angelangt sind.
Falls der Button aktiv und anklickbar ist, klicken Sie auf "Vorheriger Treiber" und bestätigen Sie. Ist er nicht aktiv bzw. klickbar, gehen Sie sofort zu Schritt 5 über.

Schritt 5: Korrekten Treiber Installieren
Nun müssen Sie nur noch den korrekten Treiber Installieren. Dazu klicken Sie auf "Treiber aktualisieren" und bestätigen Sie "Automatisch nach aktueller Treibersoftware suchen".
Windows Vista installiert nun für Sie den aktuellen Gerätetreiber ihrer Soundkarte und das Problem sollte behoben sein.



Diese Angaben wurden mit einem SoundMAX Digital HD Audio Treiber erfolgreich getestet.
Alle Angaben sind ohne Gewähr und eine Haftung für die Folgen der Nutzung dieses Tutorials ist ausgeschlossen.
Copyright by Max Duckwitz
Mitglied: siryoshy
30.05.2008 um 17:06 Uhr
sp1 wuerde ich mir noch nicht laden, schon gar nicht, wenn es noch nicht in deinem windows update drin is. dann isses einfach noch nicht fit fuer deine hardware.
besonders mobile systeme haben noch probleme und sollten noch ohne laufen, was auch kein grosses problem sein sollte, wenn man regelmaessig updated. es is halt wie mit allem neuen. warte ein halbes jahr und 10patches ab und dann kannste es dir holen und es laeuft auch... =)
Bitte warten ..
Mitglied: v3rtico
14.07.2008 um 11:54 Uhr
Och, es läuft ja schon so wenn man weiß wie mans machen muss ^^

Ich selbst hatte soweit keine Probleme damit, aber ein bekannter hatte zum Beispiel das oben stehende Problem. Lässt sich aber alles Lösen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: dj-magic-86
17.07.2009 um 12:28 Uhr
Hallo v3rtico!
Hast ja alles sehr gut beschrieben wie man das machen muss, sauber.
Habe alles so gemacht wie beschrieben aber hab das problem immer noch das bei mir "Digitales Audiogerät HDMI" angezeigt wird obwohl ich den "Realtek Audio" Treiber installiert habe.
Das problem bei mir tritt öfters auf und solangsam nervt es übelst!

Beschreibe dir hier mal das problem:
Es fängt meißtens an das wenn ich z.b. einen Track abspielen lasse, das es nur rauscht dann muss ich den media player schließen und neu öffnen danach gehts. Paar tage später kommt dann kein Sound mehr, aber nach dem Neu start des laptop´s geht er meißtens wieder. Nach ner zeit tretten die probleme alle paar stunden auf! Bis der Ton schließlich garnicht mehr geht!

Hab alles ausprobiert aber jetzt weiß ich wirklich nicht mehr weiter! Vielleicht kannst mir ja sagen was oder woran das liegen könnte. Wär sehr dankbar!

Daten:

- Toshiba A200
- Vista Home Premium 32-bit x86
- Vista Service Pack 2 (Nach update geladen!)

Falls noch was wissen willst, kein problem!
Danke schonmal im vorraus!
Bitte warten ..
Mitglied: v3rtico
17.07.2009 um 15:19 Uhr
Hi,
Da ich zur Zeit im Urlaub bin und keinen Computer da hab, kann ich dir im Moment leider nicht viel Weiterhelffen. Versuche mal mit der DirectX Diagnose die Soundkarte festzustellen und dann im Internet nach dem neuesten Treiber zu suchen und den Manuell zu installieren.
Die DirectX Diagnose: Startmenü öffnen, in der Suchenleiste "dxdiag" eingeben und ENTER Drücken. Dann bei Sounds müsste der Soundkartenname stehen.
Ich helfe dir gerne weiter, wenn ich wieder zu Hause bin (am 23. Komme ich nachts heim).
Bis dahin viel glück mit dem Treiber ;)
Max
Bitte warten ..
Mitglied: dj-magic-86
18.07.2009 um 11:12 Uhr
Hey schnelle antwort, respekt!
Haja ok des versteh ich natürlich, viel spaß im urlaub!

Ja bis dahin hab ich noch zeit hehe...
Seit heut morgen geht der Sound wieder von selbst, naja...

Also bis dann...
Bitte warten ..
Mitglied: Pestdrache
01.10.2009 um 16:38 Uhr
Und was tue ich wenn ich all diese Schritte befolgt habe, mein Treiber nun gerade einmal 8 Tage alt ist, und ich trotzdem weiterhin das Problem habe "Es ist kein Audioausgabegerät installiert."?
Im Geräte-Manager wird angezeigt "Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)", die darunter auswahlbäre automatische "Problembehandlung" läuft schlicht ins Leere: das sich öffnende Fenster verschwindet nach einigen Sekunden wieder ohne hilfreich gewesen zu sein.

Bei mir handelt es sich um einen Realtek High Definition Audio-Treiber, die "dxdiag"nose kommt zu dem Ergebniss ich häte gar keine Soundkarte mehr, komisch nur das diese heute Morgen während dem Installieren des Service Packs 2 noch einwandfrei funktionierte.
Bitte warten ..
Mitglied: trttrt
12.02.2010 um 21:43 Uhr
hi,ähm also bei schritt 4 wenn ich auf treiber aktualisieren drück steht da:treiber ist bereits auf dem neuesten stand :S Hilfe!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 - Domänen Benutzerprofil reparieren (2)

Frage von cuilster zum Thema Windows 10 ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...