Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Statische IPs und Internetnutzung

Anleitung Netzwerke

Mitglied: marioleithner

marioleithner (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2005, aktualisiert 03.01.2008, 63373 Aufrufe, 2 Kommentare

Rechner mit statischen IP Adressen und gemeinsame nutzung des Internets

In diesem Tutorial wird beschrieben wie man zwei Rechner mit statischen IP Adressen verbindet und diese gleichzeitig über einen Router das Internet nutzen können.
.
Also, hier eine kleine Anleitung der statischen Adressvergabe

Als Basis verwenden wir folgende konfiguration

Wir wissen das der Router die IP Adresse
192.168.0.1 hat. Diese wird später unser Standartgateway für alle Anfragen ins Internet.

Wir befinden uns im Subnetz
255.255.255.0 diese wird in der Regel automatisch eingetragen.

Rechner 1 bekommt folgende IP Adresse
192.168.0.10

Rechner 2 bekommt folgende IP Adresse
192.168.0.20

Der bevorzugter DNS Server hat folgende IP
192.168.0.1 (Ist die IP vom Router)
DNS Domain Name System, übersetzt Domainnamen in IP Adressen (www.deine-domain.de ? 85.117.45.125)

Rechner 1
IP Adresse 192.168.0.10
Subnetzmaske 255.255.255.0
Standartgateway 192.168.0.1 (IP Deines Routers)
Bevorzugter DNS Server 192.168.0.1 (IP Deines Routers)
Alternativer DNS Server "bleibt leer"

Rechte Maus auf die Netzwerkumgebung, dann Eigenschaften, LAN Verbindung, Eigenschaften, Internetprotokoll TCP/IP, Eigenschaften

Rechner 2
IP Adresse 192.168.0.20
Subnetzmaske 255.255.255.0
Standartgateway 192.168.0.1 (IP Deines Routers)
Bevorzugter DNS Server 192.168.0.1 (IP Deines Routers)
Alternativer DNS Server "bleibt leer"

Nachdem Du die Einstellungen vorgenommen hast, öffne den Arbeitsplatz und gib in die Adresszeile folgendes ein:

\\192.168.0.20
Nun solltest Du auf die Standartfreigaben deines zweiten Rechners zugreifen können.

Du kannst aber zu Test die anderen Geräte mal Pingen

Start > Ausführen > cmd "eingeben" (DOSBOX öffnet sich)
Gib "ping 192.168.0.1" ein und schau ob der Ping antwortet.

" Wichtig" Vergiss nicht die evtl. aktiven Firewalls zu konfigurieren
Mitglied: VW
04.02.2007 um 19:59 Uhr
hallo,

ich muss sagen, dein Tutorial ist mir sehr positiv aufgefallen.
Damit kann man zumindest allen, die sich das eigene Netzwerk einrichten wollen gut weiter helfen.

mir ist nichts aufgefallen, das fehlt.
Nagut, vielleicht passt noch in einen Nebensatz, dass DHCP auf dem Router deaktiviert werden sollte (aber ja nicht abgeschaltet werden muss.), damit es beim hinzufügen von weiteren PCs nicht zu problemen führt.

MfG,
VW

[offtopic]
ich weiß noch ganz gut, wie ich damals mit meinem Netzwerk am kämpfen war, bis endlich mal ein Paket (/Ping) angekommen ist.
und das alles noch ohne Internet oder andere Anleitungen.
hatte zwar mal davon gehört, wie man das so ungefähr einstellen muss, hat aber eine ganze weile gedauert, bis ich denn da mal durchgestiegen bin.
[/offtopic]
Bitte warten ..
Mitglied: Holyfield
03.01.2008 um 09:58 Uhr
Gut erklärtes Tutorial mit wenig Sätzen. Schön pregnant und zusammengefasst. Sehr gut verständlich.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...

LAN, WAN, Wireless
Client Netzwerkadapter nimmt statische IP nicht an (17)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...

Router & Routing
gelöst Proxmox WAN IPs (13)

Frage von sebastian2608 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
gelöst Telefonanlage gesucht (35)

Frage von Xaero1982 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen (29)

Frage von honeybee zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows 10
gelöst Welches OS für Firmengeräte? (20)

Frage von MarkusVH zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
SBS2011: POP3-Connector 10 MB Grenze Email Benachrichtigung (20)

Frage von bogi1102 zum Thema Exchange Server ...