Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Subnetz-Rechnen Kurs mit Lösungs Beispielen

Mitglied: spacyfreak

spacyfreak (Level 2) - Jetzt verbinden

13.06.2008, aktualisiert 26.06.2008, 42900 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Aufgabe 1:

01.
Netzadresse 31.0.0.0 
02.
Anzahl der verwendbaren Subnetze: 4 
03.
Anzahl Host pro Subnetz: 10 
04.
Subnetzmaske: ???
Wenn nach einer bestimmten Anzahl von Hosts gefragt wird, so vorgehen:

1. Berechne eine Potenz von 2, die MINDESTENS 10 ergibt!
2^2=4
2^3=8
2^4=16 (ok, das IST MINDESTENS 10)

Nun setze in der Subnetzmask die LETZTEN 4 Bits auf 0, alle anderen auf 1. Das wars.
11111111.11111111.11111111.11110000

Das ergibt in Dezimal-Schreibweise eine Subnetzmaske von 255.255.255.240.

Aufgabe 2:
01.
IP-Adresse eines Hostes 129.21.193.1 
02.
Subnetz-Maske: 255.255.240.0 
03.
Netzadresse: ??? 
04.
Broadcastadresse: ???
Wenn eine IP-Adresse und eine Subnetzmaske gegeben sind, musst du herausfinden welchen "Range" das Subnetz hat, also welche IP-Adressen zu diesem Bereich gehören.

Zur Lösung schaust du dir die Subnetzmaske an.

255.255.240.0 ist in Binär-Schreibweise 11111111.11111111.11110000.00000000

Die letzte der gesetzten einsen (fett) steht bei der 16 (128/64/32/16/8/4/2/1).
Das sind die Netzsprünge (auch "Increment" genannt).
Daraus lässt sich nun leicht der IP Bereich des Subnetzes ableiten:

129.21.192.0 - 129.21.207.255
+16 129.21.208.0 - 129.21.223.255
+16 129.21.224.0 - 129.21.239.255
+16 129.21.240.0 - 129.21.255.255

Die genannte IP ist im IP-Bereich 129.21.192.0 - 129.21.207.255.
Die ERSTE IP eines Subnetzes ist immer die Netzadresse, also im Beispiel die 129.21.192.0.
Die LETZTE IP eines Subnetzes ist immer die Broadcast-Adresse, also im Beispiel die 129.21.223.255.



Aufgabe 3:

01.
Netzadresse: 153.18.0.0 
02.
Subnetze: 500 
03.
Subnetzmaske: ???
Berechne eine Potenz von 2, die MINDESTENS 500 ergibt!

2^4=16
2^5=32
2^6=64
2^7=128
2^8=256
2^9=512 (ok, das ist MINDESTENS 500)

Das Netz 153.18.0.0 ist ein B-Klasse Netz und B-Klasse Netze haben die Standard-Netzmaske 255.255.0.0.
Das ist in binärer Schreibweise 11111111.11111111.00000000.00000000.
Nun änderst Du 9 der nullen in eine 1, von LINKS gesehen!

Also 11111111.11111111.11111111.10000000

In Dezimalschreibweise wäre das 255.255.255.128.

Aufgabe 4:
01.
IP Adresse 153.18.1.59 
02.
Art der Adresse (Host,BC,Netz):??? 
03.
Subnetz-Adresse: ???
Je nachdem welche Subnetzmaske verwendet wird, ergeben sich immer andere Netz- und Broadcastadressen.
Daher ist diese Aufgabe "eigentlich" garnicht eindeutig zu lösen.
Wenn jedoch garnichts angegeben ist, gehen wir von der Standard-Netzmaske für ein Netz der B-Klasse aus (255.255.0.0).
In diesem Fall ist 153.18.0.0 die Netzadresse, und 153.18.255.255 die Broadcastadresse.
Wieviele Host-IPs stellt dieses Netz zur Verfügung?
255.255.0.0 = 11111111.11111111.00000000.00000000

Da 16 Nullen gesetzt sind:
2^16-2=65534 IP-Adressen für Host-PCs (Man muss von 65536 zwei abziehen, für Netz-Adresse und Broadcast-Adresse!).
Mitglied: TobiisFreaky
26.06.2008 um 16:40 Uhr
guter Fortgeschrittener Kurs!
Vllt könntest du ja auch nochmal einen einfachereren Kurs machen für Anfänger oder Leute, die eine Subnetzberechnungsschwäche haben?
Ansonsten wirklich gut beschrieben. Beispiele sind auch sehr gut zu verstehen!
Weiter so!
Bitte warten ..
Mitglied: RezaRad
28.04.2013 um 13:05 Uhr
Hallo,
Obwohl die Anleitung sehr alt ist, aber immer noch kann man davon viel lernen. Da sind sehr gute Aufgaben zum üben. Danke dafür.

In diesem Bezug habe ich eine Frage;
Kann man diese Aufgabe ---- What valid host range is the IP address 172.16.37.27/23 a part of? ----- Auch Wie Aufgabe 2 lösen?
Eigentlich ich habe für die Aufgabe anderen Lösungsweg. Ganz normale Lösungsweg, die viel Zeit in Ansproch nimmt.

Danke im Voraus

Reza
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Humor (lol)

Ein schönes Beispiel für "Frech gewinnt"

Tipp von DerWoWussteHumor (lol)7 Kommentare

Von einem Käufer weiß ich, dass hier ein Downloadlink zum Windows update advisor ausgeliefert wird und weiter nichts :-) ...

Rechtliche Fragen

Bitcoin - Kurs fällt auf Fünf-Wochen-Tief

Information von C.R.S.Rechtliche Fragen1 Kommentar

Das Nachrichtenportal Yicai berichtete unter Berufung auf Finanzkreise in Schanghai, China wolle alle Krypto-Börsenplätze des Landes schließen bis Ende ...

Windows Server

SBS 2011 - Fehlermeldungen + Lösungen

Anleitung von d4shoerncheNWindows Server

Guten Morgen Kollegen, ich würde hier gerne einen Thread eröffnen um beliebte Fehlermeldungen + Lösungen für den Small Business ...

Viren und Trojaner

Beispiel für gefährliche SPAM E-Mail mit PDF Datei im Anhang

Erfahrungsbericht von SystembastlerViren und Trojaner12 Kommentare

Liebe Admins, kam gestern mit der E-Post. Ganz mieses Gerät, weil PDF im Anhang mit drop box link. Schon ...

Neue Wissensbeiträge
SAN, NAS, DAS
QNAP NAS Datenschutz-Loop nach Firmware-Update
Tipp von vanTast vor 7 StundenSAN, NAS, DAS1 Kommentar

Moin, im allgemeinen Trend seine geänderten Datenschutzbedingungen den Kunden zukommen zu lassen kam die Firma QNAP auf die glorreiche ...

Datenschutz
DSGVO Datenschutzgesetz
Anleitung von 1Werner1 vor 8 StundenDatenschutz4 Kommentare

Moin, ja was ist das, da ist die DSGVO Datenschutzverordnung. Wie das Gesetz gibt es schon 2 Jahre? Nun ...

CPU, RAM, Mainboards
Neverending story
Tipp von keine-ahnung vor 1 TagCPU, RAM, Mainboards1 Kommentar

Da kommt man mit dem fixen gar nicht mehr hinterher und die CPU erreichen wieder Rechenleistungen im Bereich des ...

Multimedia & Zubehör
AVM Fritz USB WLAN Sticks schneller einschalten
Tipp von NetzwerkDude vor 3 TagenMultimedia & Zubehör4 Kommentare

Die AVM Fritz WLAN Sticks haben in der Firmware 2 Modis: Einmal als Massenspeicher und einmal als WLAN Netzwerkkarte ...

Heiß diskutierte Inhalte
PHP
Nach Umzug zu 1und1 bekomme ich beim Eintrag in die DB Tabelle folgenden Fehler
gelöst Frage von jensgebkenPHP35 Kommentare

INSERT command denied to user 'dbo45342345342231244'@'112.127.102.073' for table 'orders'

LAN, WAN, Wireless
Powerline über zwei Stockwerke optimieren
gelöst Frage von DultusLAN, WAN, Wireless33 Kommentare

Guten Morgen liebes Forum, ich hätte einmal eine Frage bezüglich Powerline Adapter: Mein Problem ist seit gestern präsent, da ...

Windows Userverwaltung
Problem mit Benutzerprofil
Frage von lieferscheinWindows Userverwaltung24 Kommentare

Guten Tag liebe Community, folgendes Problem habe ich: User meldet sich auf Client A an - sein Homelaufwerk verbindet. ...

Off Topic
DISKUSSION: Was bringt der Disclaimer "Wenn Sie nicht der Empfänger sind."
Frage von N8DragonOff Topic21 Kommentare

So oder ähnlich, lese ich immer wieder Kleingedrucktes am Ende diverser Mails. Letzten Endes wollen sie mir alle sagen, ...