Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Super Praktikant

Beitrag Off Topic Humor (lol)

Mitglied: drhouse

drhouse (Level 1) - Jetzt verbinden

22.06.2009, aktualisiert 18:07 Uhr, 5467 Aufrufe, 10 Kommentare

Das muss man einfach erzählen.
Wir haben vor ein paar tagen einen Praktikanten da gehabt.
Nichts gegen Praktikanten aus der 8ten Klasse, hab da auch schon einige brauchbare kennengelernt, aber der hat den Vogel abgeschossen.


Wir bekommen bei uns 20 neue Tischleuchten rein.
Alle Tischleuchten sollen ein Etikett mit einer Inventarisierungsnummer bekommen. (zwecks E-CHECK, Firmeninventar etc.)
Der Zivi erklärt ihm das genau so und geht dann was anderes machen.

Der Zivi und ich kommen 5 Minuten später wieder und da hat der Kerl echt die Etiketten auf die Kartons der Lampen geklebt.


Ich frag mich echt woher der kam und wer den für uns bestellt hat.
Der tag war auf jeden Fall sehr amüsant.
Mitglied: Dynadrate
22.06.2009 um 17:05 Uhr
Nunja, hört sich für mich an als ob ihm die Aufgabe nicht in aller Gänze erklärt wurde ;)
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
22.06.2009 um 17:24 Uhr
Dieser Beitrag wurde vom Ersteller gelöscht.
Bitte warten ..
Mitglied: drhouse
22.06.2009 um 17:45 Uhr
Zitat von 60730:
> Zitat von Dynadrate:
> ----
> Nunja, hört sich für mich an als ob ihm die Aufgabe
nicht in
> aller Gänze erklärt wurde ;)
Yupp
wobei 20 Aufkleber beschriften und aufkleben in 5 Minuten schon eine
ganz passable Leistung ist - gibt einige, die für 5 Kleber 20
Minuten brauchen...

Gruß

Nein nein, die Etiketten sind schon bedruckt gewesen. Sogar mit Strichcode, dann geht daas beim E-CHECK schnelle
Bitte warten ..
Mitglied: alex53842
23.06.2009 um 14:41 Uhr
Ja, von der Sorte hatte ich auch mal einen.

Es ist zwar schon ein paar Jahre her aber die Story ist echt Gut.

Folgendes Szenarien, Praktikant, nennen wir Ihne Günther, hat Toner in der Werkstatt verschüttet. Ich sagte Ihm also er soll das bitte wieder Sauber machen.
Er geht also los um einen Handfeger und einen Besen zu besorgen. Ich sagte Ihm er solle doch bitte den kleinen Toner-Staubsauger benutzen, dann gibt’s nicht so eine Sauerei. 30 min. später kommt der an meinem Büro vorbei und sagt „Ich kann weder Handfeger noch Schaufel finden.“ Ich hab Ihm noch einmal erklärt das ober in der Werkstatt ein Sauger steht. Er: „A-ha“ Weiter 20 min. später kommt er mit einem unserer Technik Azubis an meinem Büro vorbei und fragt: „Wo finde ich denn das Kehrblech?“ Nachdem mir der Kamm schon ganz schön geschwollen war erklärte ich Ihm das noch einmal und die beiden zogen ab. Ich dacht na gut, jetzt wo der Azubi dabei ist wird’s schon gehen. Auf dem weg ins Werkstatt- Besprechungszimmer kommt mir eine Horde von drei aufgeregten Leuten entgegen, Günther, der Technik Azubi und ein Azubi aus der Kaufm. Abteilung. Da fragt der Kaufm. Azubi mich doch allen ernstes ob ich wüsste wo er ein Kehrblech finden kann. Nachdem ich fassungslos vor den dreien gestanden habe und Günther lang gemacht habe war sein 3 Wöchiges Praktikum (das war nicht der einzige Vorfall) abrupt beendet…….

Gibt`s denn sowas????
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
23.06.2009 um 14:51 Uhr
Dieser Beitrag wurde vom Ersteller gelöscht.
Bitte warten ..
Mitglied: drhouse
23.06.2009 um 16:14 Uhr
Unser Praktikant hatte nur so eine Art tagespraktikum zur Brufsorientierung gemacht.

@Timobeil

Gibt ja auch noch das WLAN-Kabel und die Siemens Lufthaken.
Aber insbesondere das mit den WLAN-Kabeln funktioniert nicht mehr so gut.

Richtig Spaß hatte ich mal mit einem Praktikanten der schon gute 60 Jahre war. (vom Arbeitsamt)
Der hat Scheiße gebaut und nen Kollege und ich haben den losgeschickt er soll den Aufzug in jedem Stock Putzen.
Bei 5 Stockwerken und einem Glasaufzug wo die Treppe umhergeht hat man eine irsinnig tolle Frühstückspause.


Andere Klassiker sind auch den Azubi losschicken und ne Europalette in den Datenraum schleppen lassen. Der soll da mal die Datenpakete aufsammeln. (Rohbau wo die Kabel noch frei rumliegen)
Bitte warten ..
Mitglied: Froxy-HN
28.06.2009 um 14:18 Uhr
Für eure Postings habe ich 0 (Null) Verständnis!

1. Grundsätzlich ist Administrator.de wohl nicht dazu gedacht sich hier über Praktikanten auszulassen.
2. Liest euch mal bitte die Vordrucke von den Schulen durch. So ein Praktikum nennt sich in der Regel Pratikum/Betriebserkundung.
Die Jugendliche wollen einen Einblick in die IT-Berufe bekommen. Möchten wissen was ein Administrator, Systemelektroniker etc. für arbeiten im Alltag zu bewältigen hat und möchten etwas über die betriebliche Abläufe erfahren. Das heißt Sie wollen erfahrene Leute über die Schulter schauen und nicht irgendwo abgestellt werden oder Hiwi-Jobs erledigen.
3. Habt Ihr euch schonmal Gedanken darüber gemacht wie sehr die Jugendliche (fast noch Kinder.. 8. Klasse 13-15 J.) aufgeregt sein muessen?
Zum ersten mal in der "Erwachsenen Welt" wollen die wenigsten Fehler machen oder negativ auffallen. Aber das gerade dann solche Patzer passieren ist völlig normal. Wenn man sich über seine eigene Kommunikation mal etwas Gedanken macht, kann das auch nie schaden.
Es gibt in den Kommunikationstrainings auch den Ansatz: Botschaft>Sender>Empfänger.. versteht der Empfänger die Botschaft nicht so liegt es nicht am Empfänger sondern am Sender. (Stichwort Transaktionsanalyse: http://www.faz.net/s/RubC04145822B794FD59CBBC4D2C39CF75A/Doc~E041BD9615 ... )
4. Ich persönlich finde es sehr traurig wenn sich hier mehr oder weniger gestandene Männer über Schulpraktikanten lustig machen muessen. Oder gar Ihr eigenes "Selbstwertgefühl" damit etwas aufpolieren muessen.
Ich möchte garnicht wissen welche Storys der eine oder andere z.B. Fahrlehrer über euch erzählen könnte.

@alex53842
Habt Ihr dann nicht auch gleich den "Technik Azubi" aus dem Haus gejagt?
Er war ja scheinbar bei der wiederholten Erklährung dabei. Als Technik Azubi sollte er doch wissen wo sich das Teil befindet?
Oder ist hier die Botschaft gleich von 2 Empfänger nicht verstanden worden? dann würde ich mir echt mal ernsthafte Gedanken über mich selbst machen.

PS: mein letzter Praktikant musste wie alle Schulpraktikanten einen ausführlichen Bericht schreiben.
Darin könnte er z.B etwas über die Installation/Funktionsweise von Server2003 sowie über Netzwerke schreiben. Ich habe Ihm am letzten Praktikumstag geholfen den Bericht ganz grob anzufertigen und im gezeigt wie er in Word das ganze so gliedern kann damit es nach etwas aussieht. Später habe ich dann von Ihm noch erfahren das er eine 1-2 dafür bekommen hat.
Was schreiben eure Pratikanten?
1. Tag: 20 Aufkleber auf Kartons geklebt.
..
3. Tag: Rausgeflogen weil ich den Staubsauger nicht gefunden habe.
Bitte warten ..
Mitglied: alex53842
29.06.2009 um 08:25 Uhr
Hallo Froxy-HN,

ich gebe dir in soweit recht als das man sich des öfteren an die eigenen Anfänge erinnern sollte. ABER ich habe von einem Extrem-Beispiel geschrieben. Besagter Praktikant hatte nicht anderes zu tun als in jeder freien Minute seinen Discman (ja, es gab noch keine MP3-Player) auszupacken und sich seinem buch zuzuwenden. Irgendwann reicht es dann einfach. Ich habe immer schon Praktikanten genommen und, so denke ich, auch einiges an wissen und Erfahrung vermittel können. nicht wenige von meinen Praktikanten haben auch eine Lehrstelle als Systemelektroniker / Fachinformatiker bekommen. Und ja, die Azubi`s haben auch einen abriss bekommen, beide.

Gruß

Alex
Bitte warten ..
Mitglied: drhouse
08.07.2009 um 10:03 Uhr
Ich gib dir ja soweit recht, und ich da durchaus drüber nachgedacht, ob da einfach dem Praktikanten was falsch erklärt wurde. ich muss sagen aus einem (im nachhinein weniger) lustigen Beitrag wurde doch ein interessante Diskusion. Vielen Dank für die Kritik. Das mit der Hilfe für den Bericht werde ich mein Praktikantenprogramm aufnehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
20.07.2009 um 13:53 Uhr
Gibt ja auch noch das WLAN-Kabel und die Siemens Lufthaken.
Aber insbesondere das mit den WLAN-Kabeln funktioniert nicht mehr so gut.

In Handwerks-Betrieben gibt es auch noch die Wasserstrahlbiegezange. Oder der Azubi wird losgeschickt, im nächsten Baumarkt einen Kessel voll mit Strom zu besorgen... (echt passiert, meinen Bruder wollten sie in einer Schnupperlehre damit auch leimen)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...