Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Tägliche Vollsicherung per Batch mit Datum im Zielordner

Mitglied: education

education (Level 2) - Jetzt verbinden

08.04.2010 um 21:07 Uhr, 21136 Aufrufe, 4 Kommentare, 3 Danke

Es geht in 1. Linie darum wie man einen Ordner samt aktuellen Datum erstellt um. Hier im Beispiel geht es um die tägliche Sicherung von z.b. Lexware/Sybase Server.


01.
@ECHO OFF 
02.
REM Setze Verzeichnisse 
03.
SET SOURCE=D:\Datendisk\LEXWARE\Datenbank 
04.
SET DEST=D:\Datendisk\lexware-datenbank-backup 
05.
REM Erstelle Zielpfad, falls nicht vorhanden 
06.
if not exist %Dest%\%Date% Md %DEST%\%Date% 
07.
REM Stop DB Server 
08.
net stop ASANYS_LXDBSRV 
09.
REM Kopiere Verzeichnis 
10.
xcopy %SOURCE% %DEST%\%Date% /c/s/r/d/y/i 
11.
REM Kopiere Daten von S2 nach S1 
12.
robocopy "%DEST%" z: /mir 
13.
REM 
14.
REM Starte DB Server 
15.
net start ASANYS_LXDBSRV
zu Source.:
Hier legt Ihr das Quellverzeichnis fest woher die Daten kommen

zu Dest:
Hier wird das Ziel Verzeichnis festgelegt

zu if not exist:
hier wird geprüft ob das Datum bzw das Verzeichniss mit dem Datum schon vorhanden ist wenn nicht wird es erstellt

zu net stop:
Wird der Sybase Server von Lexware gestopt.

Xcopy vs. Robocopy

das ganze wäre auch mit Robocopy möglich .

und da es immer wieder Datenjunkies gibt, noch der script dazu wie ihr die täglichen Backups in Monatesordner verschiebt und den Aktuellen "Sicherungsordner" löschen könnt:

01.
set jahr=%date:~-4% 
02.
set monat=%date:~-7,2% 
03.
if %monat%==01 set month=Dezember 
04.
if %monat%==02 set month=Januar 
05.
if %monat%==03 set month=Februar 
06.
if %monat%==04 set month=Maerz 
07.
if %monat%==05 set month=April 
08.
if %monat%==06 set month=Mai 
09.
if %monat%==07 set month=Juni 
10.
if %monat%==08 set month=Juli 
11.
if %monat%==09 set month=August 
12.
if %monat%==10 set month=September 
13.
if %monat%==11 set month=Oktober 
14.
if %monat%==12 set month=November 
15.
mkdir D:\LX-Monatsbackups\%month%_%jahr% 
16.
xcopy D:\Datendisk\lexware-datenbank-backup\*.* D:\LX-Monatsbackups\%month%_%jahr%\ /c/d/e/h/r/o/y 
17.
rd /s /q D:\Datendisk\lexware-datenbank-backup\ 
18.
md D:\Datendisk\lexware-datenbank-backup 
19.
rd /s /q Z:\lexware-datenbank-backup\ 
20.
md Z:\lexware-datenbank-backup
Was leider nicht Funktioniert bzw. noch keine Lösung vorhanden ist. Monat 12 ( Dezember) ,da das Script im neuen Jahr erst läuft wird der Ordner als Dezember_2010 gekennzeichnet.
Mitglied: bastla
08.04.2010 um 21:39 Uhr
Hallo education!
Was leider nicht Funktioniert bzw. noch keine Lösung vorhanden ist. Monat 12 ( Dezember) ,da das Script im neuen Jahr erst läuft wird der Ordner als Dezember_2010 gekennzeichnet.
Sollte sich doch durch
if %monat%==01 (set month=Dezember & set /a jahr-=1)
erledigen lassen ...
Mit der Benennung %month%_%jahr% (abgesehen von der denglischen Variablennamen-Kombination, die mir gelegentlich auch passiert ) wäre ich allerdings (besonders in dieser Reihenfolge) nicht wirklich happy (lässt sich nicht vernünftig sortieren).
Noch eine Anmerkung zu den Zeilen 5 und 6 des ersten Scripts: Schaut zwar so nach mehr aus, aber: Wenn Du sie einfach weglässt wird's keiner merken ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
08.04.2010 um 21:44 Uhr
Moin education,

die Sicherung des Dezembers des Vorjahres im Januar sollte sich durch eine Erweiterung der Skriptzeile 03 "IF %monat%==01 ..." berücksichtigen lassen.

.... 
if %monat%==01 set "month=Dezember" && Set /a "jahr-=1" 
...
Grüße
Biber

P.S. es würde mich wahnsinnig machen, in einem Schnipsel zeitgleich zwei Variablen namens %month% und %jahr% im Auge zu behalten.
Wahlweise %monat% und %jahr% oder aber %month% und %year% würden bei mir weniger Tippfehler provozieren.

[edit] @bastla *lautlach* Wollen wir doch im Zirkus auftreten? [/edit]
Bitte warten ..
Mitglied: 89485
09.04.2010 um 12:01 Uhr
hi,

also mit der Vollsicherung hab ich mich auch die letzten Tage beschäftigt und ich bin zu diesem Code gekommen (mit Hilfe von Biber und Bastla =D)

@echo off
cls
cd\
set Quelle=0
set Ziel=0
echo Bitte geben Sie den Quellpfad an:
echo.
set /p Quelle=
echo.
echo Bitte geben Sie den Zielpfad für das Backup an:
echo.
set /p Ziel=
echo.
set Zielunterverz=%date:~6%-%date:~3,2%-%date:~0,2%
set Ordner=%date:~6%-??-??
set Anzahl=5

xcopy "%Quelle%" "%Ziel%%Zielunterverz%" /s /c /i /h /k /o /x /y
pause
for /f "skip=%Anzahl% delims=" %%i in ('dir /b /ad /o-n "%Ziel%%Ordner%"') do rd /s /q "%Ziel%%%i"

echo. Am %Zielunterverz% wurde erfolgreich gesichert. >> "%Ziel%\Backupsicherungen.log"
echo. >> "%Ziel%\Backupsicherungen.log"
echo.:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: >> "%ziel%\Backupsicherungen.log"
echo. >> "%Ziel%\Backupsicherungen.log"


pause


In diesem Fall hab ich es noch so gemacht, dass der User, den Quell- und den Zielpfad selbst bestimmen kann....
Und zum Schluss wird noch was in ein Logfile geschrieben.



LG
Batchliebhaber
Bitte warten ..
Mitglied: aih
09.04.2010 um 16:35 Uhr
In den Beispiel wird die Sicherung einer Lexware Pro Datenbank beschrieben. Ich halte es jedoch für gefährlich die Datenbank zu stoppen, ohne zu wissen, ob nicht doch noch ein Benutzer das Programm offen hat oder vergessen hat Lexware zu beenden. Wenn dann die Datenbank unter den Füßen weggezogen wird, kann das ernste Konsequenzen haben. Es gibt für die Sicherung von Lexware Pro (und Premium) Tools (z.B. BackupLX Pro), die die Datenbank im laufenden Betrieb konsistent und transaktionssicher sichern können.

Grüße
Andreas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheit

IE: Und täglich grüßt der Zero-Day ...

Information von colinardoSicherheit9 Kommentare

Internet-Explorer User mal wieder aufgepasst: Grüße colinardo

Batch & Shell

Batch-Script für die Messung der Netzwerkgeschwindigkeit

Anleitung von KraemerBatch & Shell10 Kommentare

Moin zusammen, ich habe mich gerade eben hingesetzt, und eines meiner Scripte ein wenig zeigbar überarbeitet. Da die eine ...

Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von PedantBatch & Shell5 Kommentare

Hallo Batchfreunde, in den letzten Tagen habe ich ein paar Dinge über Batch gelernt, die eigentlich zu den Basics ...

Batch & Shell

Batch Übung zum Desktop Switchen

Anleitung von TechnoXBatch & Shell7 Kommentare

Guten Tag, für mich war es eine Trainingsübung. Da ich mich fragte - wie kann ich meine Icons auf ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Olle Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 5 StundenRouter & Routing1 Kommentar

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 18 StundenSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 1 TagWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Microsoft Office

MS Office 2019 ohne OneNote - OneNote App speichert nur in Cloud

Information von Deepsys vor 1 TagMicrosoft Office5 Kommentare

Microsoft zeigt deutlich wohin alles bei Ihnen geht, OneNote 2019 wird es nicht mehr geben, und die Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Server SSD: NVMe PCIe 3.0 RAID?
Frage von bouneeFestplatten, SSD, Raid15 Kommentare

Hallo liebe Admins, mir stellt sich gerade die Frage, ob ein neuer Server mit SSD NVMe PCIe 3.0 Sinn ...

Sonstige Systeme
Wie Normenkataloge im Unternehmen bereit stellen?
Frage von MuzzepuckelSonstige Systeme14 Kommentare

Hallo Kollegen, ich lese schon lange hier mit, nun mein ersrer Beitrag, bzw. Frage. :-) Wir benötigen für unsere ...

Windows 10
Windows 10 Startmenü-Einstellungen Systemweit festlegen
Frage von flotautWindows 1013 Kommentare

Guten Morgen liebe Admins, wir möchten bei uns am Lehrstuhl demnächst auf Windows 10 umsteigen. Wir installieren unsere PC's ...

LAN, WAN, Wireless
OpenVPN Client Fehlermeldungen
Frage von chris84LAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo Zusammen, wir nutzen seit kurzem einen neuen Router und den OpenVPN Client. Die VPN Verbindung klappt; allerdings kommen ...