Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unvorstellbar - Kopieren nicht möglich, da Papierkorb zu klein

Erfahrungsbericht Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: arstom

arstom (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2011 um 19:46 Uhr, 10217 Aufrufe, 9 Kommentare, 1 Danke

Neulich beim Kopieren eines Images auf ein Netzwerklaufwerk

Ich weiß nicht, ob jemand von Euch dieses Phänomen schonmal erlebt hat, aber für mich war es etwas neues.

Heute wollte ich Images (ca. 30 GB groß) über das Netzwerk auf meinen Windows Server kopieren. Jedes hat der Kopiervorgang begonnen, ist aber dann aber nach ca. 15 s wieder abgebrochen. Mir wurde mitgeteilt, dass ich keine Rechte auf den Ordner habe. Eigentlich war ich mir sicher, dass das nicht sein kann, aber ich habe trotzdem in den Rechten nachgesehen. Dort waren aber eindeutig Rechte für mich eingetragen. Also habe ich es nochmal ausprobiert, aber wie zu erwarten hat es wieder nicht funktioniert.

Da dachte ich mir, vielleicht liegt es an der Domäne - aber eigentlich hat in letzter Zeit alles reibungslos funktioniert. Daran konnte es eigentlich auch nicht liegen.

Eine Sache kam mir aber immer sehr spanisch vor. Jedes Mal wenn ich auf die Eigenschaften meines Laufwerk gegangen bin, hat mir mein System mitgeteilt, dass es ein Problem mit dem Papierkorb hat. Sogleich wurde mir angeboten diesen Fehler zu beheben - diese Fehlermeldung hatte ich noch nie zuvor. Ich bejahte die Frage und die Sache war für mich erledigt. Nach dem dritten fehlgeschlagenen Kopiervorgang und ideenlos bin ich der Sachen mit dem Papierkorb nochmal nachgegangen. Und plötzlich sehe ich unter den Eigenschaften für den Papierkorb, dass für diese Laufwerk nur 25 GB reserviert sind. Daraufhin habe ich die Papierkorb-Funktion deaktiviert und Ihr werdet es nicht glauben, ich konnte mein Image kopieren.

So ein Windows-System bringt immer neue Eigenschaften zu Tage - sehr faszinierend. Habt Ihr dieses Problem auch schonmal gehat? Wie seid Ihr vorgegangen?


Ich sehe den Sachverhalt nun so: Sobald ich einen Datei über das Netzwerk auf einen freigegebenen Ordner kopiere, kopiert Windows diesen nicht direkt dort hin sondern erst woanders. Wo weiß ich nicht. Auf jeden Fall hängt dieser "Zwischenspeicher" mit der Größe des Papierkorbs zusammen. Das ist sehr sonderbar.

Das war mein heutiges Erlebnis mit einem Windows Server...
Mitglied: Phalanx82
26.01.2011 um 11:47 Uhr
Zitat von arstom:
Ich sehe den Sachverhalt nun so: Sobald ich einen Datei über das Netzwerk auf einen freigegebenen Ordner kopiere, kopiert
Windows diesen nicht direkt dort hin sondern erst woanders. Wo weiß ich nicht. Auf jeden Fall hängt dieser
"Zwischenspeicher" mit der Größe des Papierkorbs zusammen. Das ist sehr sonderbar.

Hallo,

Punkt1:

Also ich weis nicht was du da getrieben hast oder dein Server, aber weder kopiert Windows Daten, die man über das Netzwerk,
noch anderweitig kopieren möchte _irgendwo_ anders hin als direkt auf das Ziel (abgesehen Teile davon in denRAM).
Das würde auch überhaupt keinen Sinn machen und jeden Kopiervorgang doppelt so lange brauchen lassen als nötig.

Ferner wiederlegt auch Punkt 2 deine These:

Der Papierkorb ist nach einer Standard Windows Installation immer auf 10% der Laufwerksgröße eingestellt.
Laut deiner Theroie könnte man somit niemals Dateien die diese größe überschreiten bei einem nicht modifizierten
Papierkorb irgendwo hin kopieren, was nicht der Fall ist.

kommen wir zu Punkt 3:

Ich habe noch nie davon gehört das Windows selbst, dir eine Fehlermeldung bezüglich der größe des Papierkorbs
oder irgend eine sonstige Fehlermeldung bezüglich des Papierkorbs raus gibt. Das wird höchstwahrscheinlich
irgend eine andere Software sein.

Punkt 4:

der Papierkorb ist nichts anderes als ein "normaler" Ordner, wo deine gelöschten Dateien landen, außer man löscht
mit gedrückter Shift-Taste. (ganz normal natürlich nicht, sondern ein spezieller Systemordner der nicht wie ein gewöhnlicher
Windows Ordner angezeigt und bearbeitet werden kann, trotzdem ist es nur ein Ordner).


Was du aber mal machen solltest wäre ein Scandisk mit angehakter Fehlerkorrektur und ggf. mal einen Scan mit Malwarebytes.
Eventl. hat sich deine Kiste da was eingefangen was hier komische Sachen mit deiner Kiste anstellt.


Mit freundlichen Grüßen.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
26.01.2011 um 11:59 Uhr
moin,

"falls" es sich um den konstruierten Fall handelt, das gepackte Dateien von System A auf dem Zielsystem B entpackt werden sollten und das ganze über den Exploider(oder einen anderen Entpacker) von System C geschehen ist - naja dann könnte ich den Bericht ja irgendwie nachvollziehen.

Ansonsten sehe ich das wie Phalanx, ich kopiere des öfteren Ordner im TB Bereich von A nach B und wenn es nicht so war, wie ich es oben "konstruiert" habe - dann hat eines der Systeme, die an dem Kopierjob beteilgt war ein Problem.

Aber welches, das steht in den Sternen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
28.01.2011 um 12:05 Uhr
Hallo Timo,

mal eine Frage, hast du bei dir in den Ordnern auch einzelne Dateien, welche 30Gb und größer sind? Die Dateigröße könnte unter umständen schon Probleme machen, allerdings recht Unvorstellbar, dass der Papierkorb sich da meldet.

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: arstom
28.01.2011 um 13:08 Uhr
@Grapper: Vielen Dank für deinen positiven Zuspruch.

Ich werde die Sache auf jeden Fall weiterverfolgen. Auf jeden Fall kann ich so meine Images kopieren ohne, dass ich Probleme bekomme.
Bitte warten ..
Mitglied: 94330
04.02.2011 um 15:09 Uhr
Jup hab ich schon erlebt...Naja eigentlich hiess es bei mir einfach beim löschen von ungefähr 150GB Bildern: "Der Papierkorb ist zu klein blablablabla Daten können nur entgültig gelöscht werden...wollen sie...ja...nein und fertig
Ist aber im grossen und ganzen nicht so schlimm für mich wenn ich alten daten nicht 2 mal löschen muss xDD
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
04.02.2011 um 23:13 Uhr
Moin,
Zitat von Pago159:
Hallo Timo,

mal eine Frage, hast du bei dir in den Ordnern auch einzelne Dateien, welche 30Gb und größer sind?
Ich nicht, aber wir haben eine Abteilung, die mit unkomprimierten mts Dateien arbeitet, da kommst du mit 30 Gickerlbeit nicht weit
Die Dateigröße könnte unter umständen schon Probleme machen,
  • Jupp, aber nur, weil das ewig dauert und USB da ein Nogo ist.
allerdings recht Unvorstellbar, dass der Papierkorb sich da meldet.

schrub ich doch...
Die Kiste vom TO hatte einen Hau wech, oder der hat komprimierte Laufwerke oder was anderes.

@ Snowcrusher - wer löscht den bitte ohne die Shift Taste zu drücken, außer die Daten liegen auf einem Netzwerklaufwerk ?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
05.02.2011 um 11:04 Uhr
@94330

... da ist das ja auch normal ... du redest von Birnen und der TE von Äpfeln ...

Aber wenn ich mich recht erinnere hatte ein Kollege von mir bei einer ähnlichen Aktion (entweder kopieren oder verschieben) diese Fehlermeldung [direktes Hörensagen aus dem Teamspeak], allerdings war seine HDD auch schon ein wenig ... beengt.

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: 94330
09.02.2011 um 12:25 Uhr
Zitat von Skyemugen:
@94330

... da ist das ja auch normal ... du redest von Birnen und der TE von Äpfeln ...

Aber wenn ich mich recht erinnere hatte ein Kollege von mir bei einer ähnlichen Aktion (entweder kopieren oder verschieben)
diese Fehlermeldung [direktes Hörensagen aus dem Teamspeak], allerdings war seine HDD auch schon ein wenig ... beengt.

greetz André

^^ hab ich zu späte gemerkt und kommentare löschen find ich dämlich xDD
Bitte warten ..
Mitglied: Skigebiet
24.02.2011 um 14:10 Uhr
nur so aus neugierde, kann es vielleicht sein das einfach nur die FP voll is ^^ ? Würde immerhin schonmal erklären warum es funkt wenn du ihn deaktivierst
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Kein RDP über VPN per MS-TSC möglich (9)

Frage von survial555 zum Thema Windows Netzwerk ...

Microsoft
Keine Anmeldung mehr möglich (Server 2012 R2) (4)

Frage von Shnuuu zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...