Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 7 auf iMac Late 2013 installieren

Anleitung Apple

Mitglied: moltova

moltova (Level 1) - Jetzt verbinden

11.02.2014, aktualisiert 21.02.2014, 13482 Aufrufe, 5 Danke

Ich stand jetzt einige Tage vor dem Problem, das auf einen Klassensatz (Ich betreue eine IT-Schule) 27" "iMacs late 2013" "Windows 7" als zweites System installiert werden musste. Normalerweise ist das bei sämtlichen Apple Geräten kein Problem, Windows parallel zu installieren. Man kann das Apple Eigene System Tool BootCamp verwenden oder Direkt von CD/DVD Stick Booten um Windows zu installieren. Ausser bei den letzten Geräten aus 2013.

Dort kann man zwar Windows installieren, aber nur genau bis zum zweiten Start nach der Installation wo normalerweise das Benutzerkonto eingerichtet werden soll.

Ab diesem Zeitpunkt sind Maus und Tastatur deaktiviert! Das liegt an der fehlenden "nativen" USB3 Unterstützung in Windows 7. Mann muss dem Setup die USB 3 Treiber mit auf den Weg geben. Witzigerweise klappte das bei mir nur mit diesen Schritten und auch genau in dieser Reihenfolge und glaubt mir ich habe alles Versucht:

Sämtliche alten BootCamp Partitionen müssen gelöscht sein!

- Eine Windows 7 64 Bit ISO auf den Mac kopieren
- Einen USB Stick 6 oder 8 GB einstecken (alle Daten darauf werden gelöscht und er wird Fat32 formatiert <--- WICHTIG kein NTFS)
- BootCamp Dienstprogramm starten (cmd+shift+u) und jetzt aufpassen:
- Als Erstes erstellen wir einen Windows Installations Datenträger aus der ISO, danach unbedingt BootCamp schließen
- Zweitens BootCamp wieder starten und nun ein Treiberpaket auf den Stick kopieren lassen (das lädt er von den AppleServern, wenn er Abricht und sagt das momentan nichts verfügbar wäre ist das ein Fehler in der Netzwerkkarte, Systemeinstellungen --> Netzwerk --> entsprechende Karte auswählen und dort die Proxys einschalten!, danach lädt er alles Herunter. Unbedingt darauf achten, das der letzte Haken im BootCamp ausgeschaltet ist wo er Windows Installieren möchte. Danach wieder BootCamp schließen!

- BootCamp wieder starten, checken ob alle Programme auf dem Mac geschlossen sind, das der gleich folgende Neustart nicht abgebrochen wird. (Im Zweifel den Finder NeuStarten (auf den Apfel klicken und dann unter "Sofort Beenden". Jetzt alle Haken bis auf Windows Installieren Deaktivieren und die Platte partitionieren lassen. Wichtig ist das BootCamp den Neustart durchführt.

Ab jetzt sollte die Maus und Tastatureingabe jederzeit im Setup funktionieren und sich Nachher auch die BootCamp Treiber installieren sobald Windows das erste mal startet.

Ich habe mir danach mittel Sysprep und WinClone ein Image gemacht um diese Windows Installation auf die anderen Macs zu packen.

Hoffe ich konnte dem ein oder anderen Helfen

Gruß Mathes

Anlage : hier hab ich die Lösung mit dem Proxy gefunden --> http://www.jbumueller.com/post/2012/11/22/OS-X-Lion-lad-keine-Boot-Camp ...
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(3)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Off Topic
gelöst Fachzeitschriften als E-Book oder hardcoded? (11)

Frage von KowaKowalski zum Thema Off Topic ...

Windows 10
Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (10)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...