Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 8 Preview All-In-One und USB-Stick

Mitglied: Lochkartenstanzer

Lochkartenstanzer (Level 5) - Jetzt verbinden

14.03.2012, aktualisiert 09.04.2012, 11185 Aufrufe

Prinzipiell lassen sich die ganzen Anwendungen von windows 7 übernehmen. Ich habe hier trotzdem mal kurz etwas zusammengeschrieben, um es einigen Kollegen vielleicht etwas einfacher zu machen.

Vorbereitungen:



Die Inhalte der ISOs auf HDD kopieren, z.B. für das begefügte Skript in:

 
E:\W8CPAIO\W8CP32 
 
und 
 
E:\W8CPAIO\W8CP64

AIO erzeugen


Danach einfach folgende Kommandos aufrufen, um die All-In-One-version im Ordner e:\w8cpaio\w8cpaio und als ISO zu erzeugen.

ECHO ON 
REM Erzeugt aus e:\w8cpaio\w8cp32 und e:\w8cpaio\w8cp64 ein kombiniertes  Win8 im Verzeichnis e:\w8cpaio\w8cpaio 
 
REM leeres Zielverzeichnis erzeugen 
rmdir /s e:\w8cpaio\w8cpaio 
mkdir    e:\w8cpaio\w8cpaio 
 
REM 32-Bit als bBasis nehmen 
xcopy /e/s/v/y e:\w8cpaio\w8cp32\. e:\w8cpaio\w8cpaio\. 
 
REm 64bit dazukopieren 
"C:\Programme\Windows AIK\Tools\x86\imagex.exe" /export "e:\w8cpaio\w8cp64\sources\install.wim" 1 "e:\w8cpaio\w8cpaio\sources\install.wim" "Windows 8 Consumer Preview 64bit" 
 
REM ISO erzeugen 
"C:\Programme\Windows AIK\Tools\x86\Oscdimg.exe" /b"e:\w8cpaio\w8cp64\boot\etfsboot.com" /h /lw8cpaio /u2 /o e:\w8cpaio\w8cpaio e:\w8cpaio\w8cpaio.iso
Diejenigen, denen das ISO reicht, sind hier schon fertig.

USB-Installationsmedium erzeugen.


Benötigt wird ein USB-Stick mit mindestens echten 4GB, besser 8GB.

Achtung: Viele 4GB-Sticks sind zu klein, um alle Dateien von Windows 8 aufzunehmen.

Nochmal Achtung: Alle Daten da drauf werden gelöscht!

  • CMD.exe als Administrator starten.
  • Diskpart aufrufen
  • Den USB-Stick wählen

DISKPART> list disk 
 
  Datenträger ###  Status         Größe    Frei     Dyn  GPT 
  ---------------  -------------  -------  -------  ---  --- 
  Datenträger 0    Online           32 GB      0 B 
  Datenträger 1    Online          128 GB  1024 KB 
  Datenträger 2    Online           29 GB  1024 KB 
 
DISKPART> select disk 2 
 
Datenträger 2 ist jetzt der gewählte Datenträger. 
 
DISKPART> list part 
 
  Partition ###  Typ               Größe    Offset 
  -------------  ----------------  -------  ------- 
  Partition 1    Primär              29 GB  1024 KB 
  • Mit list part überprüfen, ob man wirklich die richtige "Platte" hat!
  • USB-Stick löschen, Achtung alle Daten gehen mit Aufruf des Befehls "clean" verloren!

 
DISKPART> clean 
 
Der Datenträger wurde bereinigt. 
  • Neue partition inklusive MBR erzeugen

 
DISKPART> create partition primary 
 
Die angegebene Partition wurde erfolgreich erstellt. 
  • Partition aktivieren und formattieren

 
DISKPART> select partition 1 
 
Partition 1 ist jetzt die gewählte Partition. 
 
DISKPART> active 
 
Die aktuelle Partition wurde als aktiv markiert. 
 
DISKPART> format fs="NTFS" LABEL="W8CPAIO" quick 
 
  100 Prozent bearbeitet 
 
DiskPart hat das Volume erfolgreich formatiert. 
Laufwerksbuchstaben zuweisen (mounten).

 
DISKPART> assign 
 
Der Laufwerkbuchstabe oder der Bereitstellungspunkt wurde zugewiesen. 
 
DISKPART> exit
Nun kann man den Ihalt der gewünschten InstallationsDVD, z.B. den Inhalt von e:\w8cpaio\w8cpaio\ aus dem obigen Beispiel, auf den USB-Stick kopieren.

Danach hat man einen bootbaren USB-Stick zum Installieren von Windows.
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows X 1511 auf USB-Stick
Erfahrungsbericht von LochkartenstanzerWindows 107 Kommentare

Hi, habe gerade ein Experiment gemacht: ein momentan ungenutzte Win7-Lizenz aus der Kruschtelkischd ausgegraben. Windows 10 mit dieser Win7-Lizenz ...

Sicherheit

Bad-USB geskriptet abwehren (ab Windows 8)

Anleitung von DerWoWussteSicherheit15 Kommentare

Moin Kollegen. Vor einiger Zeit stieß mal ein Beitrag von mir auf reges Interesse, in dem ich skizziert hatte, ...

Windows Server

Windows Server 2019 steht in den Startlöchern, Preview verfügbar

Information von departure69Windows Server9 Kommentare

Hallo. Der neue Windows Server (LTSC - also im gleichen Kanal wie der Server 2016, der bei Build 1607 ...

Visual Studio

Windows 10: Das Entwicklerkit für Universal-Apps ist verfügbar (Preview)

Information von FrankVisual Studio

Endlich ist die Vorschau des Entwicklerkits für die Windows 10 Universal-Apps verfügbar (Microsoft nennt es: Tools for Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 4 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 13 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 1 TagWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
OpenVPN Client Fehlermeldungen
Frage von chris84LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo Zusammen, wir nutzen seit kurzem einen neuen Router und den OpenVPN Client. Die VPN Verbindung klappt; allerdings kommen ...

Sonstige Systeme
Wie Normenkataloge im Unternehmen bereit stellen?
Frage von MuzzepuckelSonstige Systeme14 Kommentare

Hallo Kollegen, ich lese schon lange hier mit, nun mein ersrer Beitrag, bzw. Frage. :-) Wir benötigen für unsere ...

Sicherheit
Verbindliche Zustellung per E-Mail?
Frage von ahussainSicherheit14 Kommentare

Hallo allerseits, ein Kunde von mir nutzt intensiv Fax. Hauptgrund: zusammen mit einer Empfangsbestätigung ist eine verbindliche Zustellung gewährleistet. ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidung SAN Dell oder HP
Frage von VincorSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo, wir wollen uns für unsere Hyper V Umgebung eine neue SAN Anschaffen. Es laufen 30 VM's darunter, DC; ...