Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP 2K CD mit integrierten Hotfixes erstellen

Mitglied: Petrof

Petrof (Level 2) - Jetzt verbinden

19.02.2005, aktualisiert 12.05.2009, 10773 Aufrufe, 1 Kommentar

( Quelle:WinFaq ):

Wir haben Ihnen ja schon beschrieben, wie Sie das Service Pack in die original Installationsdateien integrieren können. Meist gibt es aber von MS noch Hotfixes, die noch nicht in den Service Packs enthalten sind - auch diese können Sie einbinden. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor.

Hotfixes Downloads: z.B.: MS-Downloadseite

Erstellen Sie ein Verzeichnis wie unter HowTo...Windows XP CD mit integriertem Service Pack 2 erstellen beschrieben und binden Sie wie dort angegeben die aktuellen Service Packs ein.

Öffnen Sie unter \I386 die Datei DOSNET.INF und fügen Sie unter der Sektion [OptionalSrcDirs] (wenn die Sektion nicht vorhanden ist, erstellen Sie diese einfach am Ende der Datei) folgendes ein: svcpack. Der Eintrag sollte nun folgendermaßen aussehen:
[OptionalSrcDirs]
svcpack

Legen Sie das Verzeichnis jetzt unter \I386\ mit dem Namen "svcpack" an.

Kopieren Sie jetzt alle gewünschten Hotfixes in das Verzeichnis. Dabei müssen Sie die Dateien aber so umbennenen, dass Sie alle Zeichen nach dem ersten Unterstrich ("_") entfernen.
Beispiel:
Aus der Datei Q315000_WXP_SP1_x86_ENU.exe wird Q315000.exe, welche in das Verzeichnis \I386\svcpack kopiert wird.

Entpacken Sie danach die jeweiligen Service Packs mit dem Parameter -x.
Beispiel: Q315000.exe -x
Sie werden gefragt in welches Verzeichnis die Dateien entpackt werden sollen. Geben Sie hier ein beliebiges temporäres Verzeichnis an, da die Dateien sowieso wieder umkopiert werden müssen z.B.: \Temp\Q315000

Jetzt müssen Sie die entpackten Dateien nach folgenden Kriterien kopieren:
- Alle Dateien mit der Endung CAT in den Ordner svcpack
- Kopieren Sie alle anderen Dateien in das jeweilige Verzeichnis, in dem sich auch die Originaldateien der CD befinden (meist I386). Dabei werden folgende Dateien nicht benötigt:
UPDATE.EXE
UPDATE.INF
SPMSG.DLL
SPCUSTOM.DLL
SPUNINST.EXE
UPDATE.VER
und alle Dateien aus dem Verzeichnis \Symbols

Achtung: Beim Kopieren müssen Sie folgendes beachten. Die Dateien gibt es auf der Orginal-CD mit dem gleichen Namen. Hier fehlt nur meist bei der Dateiendung ein Buchstabe, der durch ein "_" ersetzt wurde. Diese Datei müssen Sie löschen.

Löschen Sie jetzt die Datei SVCPACK.IN_ und erstellen Sie eine neue Datei mit dem Namen SVCPACK.INF mit folgendem Inhalt.

für Windows 2000:
01.
[Version] 
02.
Signature="$Windows NT$" 
03.
MajorVersion=5 
04.
MinorVersion=0 
05.
BuildNumber=2195 
06.
 
07.
[SetupData] 
08.
CatalogSubDir="i386\svcpack" 
09.
 
10.
[ProductCatalogsToInstall] 
11.
Q315000.CAT 
12.
 
13.
[SetupHotfixesToRun] 
14.
Q315000.EXE /q /n /z
für Windows XP:
01.
[Version] 
02.
Signature="$Windows NT$" 
03.
MajorVersion=5 
04.
MinorVersion=1 
05.
BuildNumber=2600 
06.
 
07.
[SetupData] 
08.
CatalogSubDir="i386\svcpack" 
09.
 
10.
[ProductCatalogsToInstall] 
11.
Q315000.CAT 
12.
 
13.
[SetupHotfixesToRun] 
14.
Q315000.EXE /q /n /z
Unter [ProductCatalogsToInstall] und [SetupHotfixesToRun] müssen Sie jeweils die eingebundenen Hotfixes mit aufnehmen, wie für das Beispiel Q315000 gezeigt.


Jetzt können Sie die CD wie unter HowTo...Windows XP CD mit integriertem Service Pack 2 erstellen beschrieben weiter erstellen.


Gruß
Peter
Mitglied: grrrmml
16.09.2005 um 17:43 Uhr
sehr schön.
Es erscheint mir aber ziemlich viel arbeit dafür, dass eine Woche später der nächste Hotfix draussen ist und die installation dann wieder upgedated werden muss...
Aber für viele User sicher lohnenswert.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation

Wie erstelle ich ein an meine Bedürfnisse angepasstes Installationsimage von Windows?

Anleitung von tomolpiWindows Installation14 Kommentare

Heute möchte ich zeigen, wie man sich eine Windows-Installation an seine Bedürfnisse anpasst. Später wird diese alle Updates, Software ...

Windows Installation

Multiboot Festplatte mit angepassten Windows erstellen

Anleitung von askandoWindows Installation10 Kommentare

Hallo Zusammen, gewöhnlich führen ja viele Wege nach Rom. Ich habe nach einer simplen Methode gesucht relativ schnell ein ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1Verschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Windows Tools

Windows To Go ohne Enterprise Version erstellen

Tipp von KuemmelWindows Tools8 Kommentare

Moin Kollegen, die neuste Alpha-Version von RUFUS kann auch von einer Windows 8/8.1 Core/Pro-ISO ein bootfähiges Medium mit WindowsToGo ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 10 StundenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 10 StundenSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 14 StundenMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server40 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Router & Routing
ISC DHCP 2 Subnetze
gelöst Frage von janosch12Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich betreibe bei mir im Netzwerk einen ISC DHCP Server auf Debian, der DHCP verwaltet aktuell ein /24 ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...