Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

20 neue Rechner mit windows 7 aufsetzen

Mitglied: Corraggiouno

Corraggiouno (Level 2) - Jetzt verbinden

05.12.2010 um 22:15 Uhr, 5842 Aufrufe, 17 Kommentare

Hi,

muss in einem Kleinunternehmen ca. 20 neue Rechner mit Windows 7aufsetzen. Dies würde ich aber aus zeitlichen Gründen nicht bei jedem Rechner einzelnen sondern mit einem Image tun.
Kann mir jemand einen Tipp, wie ich da am effektivesten vorgehen kann?
Zu welcher Software würdet ihr mir raten? Um die Antwort - Datei zu erstellen, nimmt man da immer noch das WAIK-Werkzeug? Wie kann ich das Image erstellen, so dass die SID nicht bei jedem Rechner gleich ist?
Mitglied: Dani
05.12.2010 um 22:21 Uhr
Moin,
wir benutzen für sowas immer Acronis SnapDeploy. Spricht du installierst und konfigurierst ein Notebook nach den Vorstellungen des Kunden und ziehst dir danach ein Image mit Acronis.
Danach kannst du das Image auf die restlichen Notebooks verteilen. Es wird automatisch SID, etc... neu angelegt. Nachteil: Das Ganze ist nicht kostenlos!

Mit Windows Boardmitteln:
http://wiki.winboard.org/index.php/Windows_7_verteilen#Windows_7-Image_ ...


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Coder2007
05.12.2010 um 22:51 Uhr
Hi,

alternativ kannste auch das MDT2010 http://www.microsoft.com/downloads/en/details.aspx?FamilyId=3BD8561F-77 ... von Microsoft nehmen. Ist zwar kein direktes Image aber kannst die Rechner über einen Netzwerkshare installieren.

Gruß
Coder
Bitte warten ..
Mitglied: Corraggiouno
06.12.2010 um 06:09 Uhr
Benötige ich da dann nur noch das Tool acronis snap deploy und / oder auch Acronis True Image um das Image zu ziehen.?
Kann ich mit dem Snap deploy Tool auch eine "Antwortdatei erstellen", in der sozusagen der Name des PC's etc. definiert wird?
Oder benötige ich da WAIK dazu?
Ist das Dateiformat, welches snap deploy benutzt hardwareunabhängig; sprich kann das Image auf unterschiedlicher Hardware verteilt werden?
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
06.12.2010 um 08:12 Uhr
Du könntest dir auch mittels vLite behelfen.

Damit kannst du dir eine Unattended installations CD erstellen.

Dann musst du nur die Festplatte bearbeiten und danach läuft alles automatisch.

Du kannst auch schon Programme und Updates einbinden.

Hier kannst du mit Waik auch alles einstellen...

Hier noch eine Anleitung zu vLite.
Bitte warten ..
Mitglied: itdienstleister
06.12.2010 um 08:44 Uhr
Hallo!

Prinzipiell brauchst Du dafür kein extra Tool.
Geht alles mit dem MDT (Microsoft Deployment Toolkit).
Und das ist gratis.

Microsoft Deployment Toolkit (MDT) 2010 Update 1
http://www.microsoft.com/downloads/en/details.aspx?FamilyId=3BD8561F-77 ...

Building a Standard Image of Windows 7 Step-by-Step Guide
http://www.microsoft.com/downloads/en/details.aspx?familyid=901663E1-93 ...

Legal ist das "Re-Imaging" (egal mit welchem Tool) aber nur wenn der Kunde einen Lizenzvertrag (Open License, Open Value, was auch immer) mit Microsoft hat.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
06.12.2010 um 11:13 Uhr
und um das Problem zu beheben was itdienstleister schrieb, kannst auch alle notwendige Software per Batch nacheinander installieren, musst nur entsprechende Befehle für den MSI Installer mit einbinde, z.B. kein Restart, keine Benutzereingabe usw. ich wollte das auch erst per MDT machen, aber der Open Lizenz Key für Win 7 ist für eine geringe Anzahl einfach zu teuer, da kannst besser das OS vom PC Hersteller drauf lassen und wenn du die entsprechende Menge abnimmst kannst denen auch sagen, dass Sie nur die Treiber und Windows installieren sollen und den ganzen anderen Kram den keiner braucht weg lassen sollen (macht HP aber auch Dell).

Dann einfach alle Programme auf einem Netzlaufwerk in einem separaten Ordner packen und per Batch einfach eines nach dem anderen installieren lassen, bei Office z.B. kannst du auch einfach den Key, Usernamen usw. per Batch abfragen/eingeben.
Bitte warten ..
Mitglied: Corraggiouno
06.12.2010 um 12:38 Uhr
.........wenn ich mich dazu entschließen sollte nach folgender Anleitung vorzugehen: http://wiki.winboard.org/index.php/Windows_7_verteilen
Wo muss bzw. kann ich in der Anleitung die unattended-Datei einbauen?
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
06.12.2010 um 13:25 Uhr
Also wenn ich das richtig gelesen habe,
kannst du keien Unattended Datei anhängen.
Der macht dir ein Image und du musst dann nachher noch ein paar sachen
von hand eintragen.
Bitte warten ..
Mitglied: Corraggiouno
06.12.2010 um 14:34 Uhr
.........................somit wäre ich dann, was optionen wie z.B. Computername betrifft nicht mehr flexibel, oder?
Nicht jeder Rechner sollte den gleichen Computernamen bekommen!
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
06.12.2010 um 20:35 Uhr
Moin,

hast du nen Server 2003/2008 zur Verfügung?

Dann mach den ganzen Spaß mit einem WDS Server...

Ich glaube das ist für dich so ziemlich der einfachste Weg ... wenn du Fragen hast ... frag!

VG
Bitte warten ..
Mitglied: itdienstleister
06.12.2010 um 23:55 Uhr
Auch mit einem WDS-Server ist das Re-Imaging nur bei Volumslizenzen legal.
Funktionieren tut es natürlich auch ohne Volumslizenzen.
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
07.12.2010 um 09:17 Uhr
Moin,

ich frag mich woher du diese Weisheit hast?

Ich kann trotz WDS jeden einzelnen PC mit einer Lizenz versehen. Dazu braucht man keinen Volumlizenz, weil bei w7 die Aktivierung auch im Nachhinein geht.

Ist zwar unpraktisch, geht aber dennoch.

Also was sollte daran illegal sein?
Nichts, richtig....

VG
Bitte warten ..
Mitglied: itdienstleister
07.12.2010 um 09:35 Uhr
Können schon, dürfen nicht ...
(Zumindest nicht wenn Du ein angepasstes Image - Re-Image - über den WDS deployst)

Das steht in den Lizenzbestimmungen.
Dazu ein Blog-Eintrag von Microsoft:
http://blogs.technet.com/b/ptsaustria/archive/2009/11/23/re-imaging-von ...
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
07.12.2010 um 11:20 Uhr
Zitat von Pago159:
Du könntest dir auch mittels vLite behelfen.

Damit kannst du dir eine Unattended installations CD erstellen.

Dann musst du nur die Festplatte bearbeiten und danach läuft alles automatisch.

Du kannst auch schon Programme und Updates einbinden.

Hier kannst du mit Waik auch alles einstellen...

Hier noch eine Anleitung zu vLite.

Also ich wäre immernoch für vLite Hier die Anleitung.

Kannst dann halt bei der Unattended Installation den Namen ect. frei lassen, dass du das dann bei der Installation eingeben musst.
Hättest dann also nur die eine Eingabe.
OK, und den Lizenzschlüssel, damit du nicht überall eine Lizenz drauf hast.
kannst aber Programme ect. schon einbinden.
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
07.12.2010 um 17:30 Uhr
Moin,

@Grapper, also wie ich bei vLite installierte Programme einbinden soll finde ich in der Anleitung aber nicht.

Das ist der gleiche Spaß wie nLite und fertig installierte Programme kann man damit nicht einrichten.

Hierbei geht es nur um angepasste Installationen von Vista....

@itdienstleister: Ich glaube etwas verstehst du da falsch:
Es geht nicht darum eine KOMPLETT fertige Installation zu deployen. Er soll es übern WDS deployen und danach unterschiedliche Keys zum aktivieren nutzen.
Anschließend kannst du mir gerne mal beweisen, dass ich die Kisten verteilt habe und nicht jede einzeln aufgesetzt habe. Viel Erfolg!

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
08.12.2010 um 08:22 Uhr
Moin,

hab ich mir doch gedacht. Die Programme werden erst nachträglich installiert.

Also gar nicht vergleichbar mit einem fertigen Image, weil es dabei immer wieder zu Problemen kommen kann.

Es gibt z.b. Programme die gar keine Schalter interpretieren können und auch keine MSI daraus erstellt werden kann.

Des Weiteren kann es hier immer wieder zu Berechtigungsproblemen kommen die man manuell setzen muss etc. pp...

Also für mich wäre das NIX!

VG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 neu aufsetzen
gelöst Frage von gamerffWindows 107 Kommentare

Hallo Forum, ich habe anfang August das Upgrade von Windows 8.1 auf Windows 10 an meinem Notebook durchgeführt. Jetzt ...

Windows Installation

Windows neu aufsetzen über die Recovery-Datei

Frage von AmatuerWindows Installation2 Kommentare

Hallo zusammen, vorgestern habe ich erst ein Thread über dieses Thema bereits gestellt. Da ich glaube dass ich mich ...

Windows 10

Windows 10 Aktivierung bei neuem aufsetzen

gelöst Frage von AtoAtoWindows 105 Kommentare

Hallo Win7 pro auf Laptop neu aufgesetzt, aktiviert. Dann Win 10 upgegradet, aktiviert und man hat nun eine neuen ...

Exchange Server

Exchange migrieren oder neu aufsetzen?

Frage von Z006Exchange Server7 Kommentare

Hallo, da wir unsere Technik erneuern, wollen wir in diesem Zuge gleich mal die unmögliche DC/Exchange-Kombination auflösen. Der DC ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 2 StundenMicrosoft2 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 20 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 1 TagiOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server30 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

SAN, NAS, DAS
Qnap TS-453S Pro - Anbindung Active Directory
Frage von JuckieSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Qnap TS-453S Pro die sich mal so absolut gar nicht in das Active ...