Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

5.25 Diskettenlaufwerk im BIOS einrichten

Mitglied: 25920

25920 (Level 1)

09.11.2006, aktualisiert 12.11.2006, 4685 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo!!!

Leider hat mein schöner alter 486er AMD gestern das zeitliche gesegnet.

Ich hatte darin ein 5.25 Diskettenlaufwerk.

Habe damit gerne gearbeitet und einige Daten gespeichert.

Da ich in meinem Hauptrechner keinen Platz mehr habe,
hab ich mir so just for fun nen alten 400 Mhz Pentium II organisiert. (Wies aussieht ein altes Medion System).
Dort habe ich das 5.25er eingebaut, natürlich hat er auch ein 3.5 Zoll drin.

Normal ist ja dass man einfach ins BIOS geht und das zweite aktiviert.

Jetzt trat aber folgendes Porblem auf ,

die Funktion ein zweites Diskettenlaufwerk zu aktivieren gibt es nicht .

kann ich dass durch ein Bios Update oder in einer anderen Einstellung beheben ???

Geht dass Software mäßig, wie bei NTFS Datenträgern auf Win98 ?

Wäre toll wenn mir jemand helfen könnte !


"Ich häng an alten Sachen"



Mfg Chris
Mitglied: 8644
09.11.2006 um 19:10 Uhr
Hi,

kann ich dass durch ein Bios Update oder in einer anderen Einstellung beheben ???

Das wäre dann wohl eher ein Downdate!

Kannst du denn das erste (einzige) Floppy noch auf 5.25 umstellen? Wenn ja, bleibt wohl nur das Kopieren der Daten auf Platte.

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: 25920
09.11.2006 um 19:21 Uhr
Ja das geht. Ich würde halt gerne beide benutzen , aber naja , dann halt goodbye 5.25
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
09.11.2006 um 22:41 Uhr
Medion,
ohne Worte!

Da muss man den PC im Prinzip so lassen, wie er ist!

Sehe ich jeden Tag im Laden!!!

Grüße
Midivirus
Bitte warten ..
Mitglied: 25920
11.11.2006 um 13:31 Uhr
Naja , also da stimme ich nicht zu , man kann an einem Medion PC einiges verändern , hatte früher auch einen, War ein Pentium II mit 450mhz , Er läuft noch , mit 500mhz einer neuen Grafikarte usw. . Es nervt zwar aber es geht .

Mfg Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
12.11.2006 um 02:40 Uhr
Ich spreche von den heutigen ... damals war es noch ein PC!

Heute nicht mehr!

Und ich habe einen "neuen" PC gesehen, dort kann man noch das alte Laufwerk im BIOS einstellen, aber das Kabel muss man selbst mitbringen.

Aber mal abgesehen,
was b ringt dir dieses Laufwerk?
USB-Stick?
USB ...


Midivirus
Bitte warten ..
Mitglied: 25920
12.11.2006 um 16:31 Uhr
Tja , ich mag es eben , die schönen alten Papierdisketten .

USB Stick hat jeder (ich auch) aber ein 5.25er Laufwerk, dass benutzt wird, hat keiner !!!

Bin übrigens grade dabei wieder einen 486er herzurichten .

Mit überragenden 40mhz und Windows 3.11 , ist das nicht Cool. ?!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
Diskettenlaufwerk formatieren
Frage von beamenwaerschoenPeripheriegeräte7 Kommentare

Hallo, Ich hatte über Jahre mein eingebautes Floppy-Laufwerk im BIOS deaktiviert, weil nicht benötigt. Nun brauche ich es wieder, ...

CPU, RAM, Mainboards

5.25" Computer mit 2 - 3 Netzwerkkarten

Frage von schicksalCPU, RAM, Mainboards

Hallo zusammen, habt ihr einen Hardwaretipp für mich? Ich suche für eine PF-Sense ein Mainboard das ich in einen ...

Festplatten, SSD, Raid

Datei kopieren auf USB-Diskettenlaufwerk nur nicht möglich

Frage von trabajadorFestplatten, SSD, Raid1 Kommentar

Hallo, eine Datei möchte meinerseits von einer Festplatte mittels USB-Diskettenlaufwerk auf eine Diskette kopiert werden. Jedoch es wird immer ...

CPU, RAM, Mainboards

BIOS wird nicht durch das Entnehmen der BIOS Batterie zurückgesetzt

gelöst Frage von qwerttz123CPU, RAM, Mainboards60 Kommentare

Hallo, seid gestern habe ich kein Bild mehr. Zuvor habe ich im BIOS den Speicher der onboard GraKa deaktiviert. ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 4 StundenHumor (lol)

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 5 StundenExchange Server3 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server47 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...