Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Arbeitsspeicher virtuelles System - Indikatoren

Mitglied: Sunny89

Sunny89 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.12.2014 um 10:35 Uhr, 1003 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

habe einen virtuellen Server aufgesetzt und übe gerade mit den Leistungsindikatoren herum. Habe darauf eine SQl Datenbank installiert und noch einen JBoss Server. Bei der Leistungsüberwachung die ich konfiguriert habe fallen mir einige Punkte auf die mich verunsichern und worüber ich gerne Auskunft hätte was genau das aussagt.

Vielleicht kann der ein oder andere an meinem System erklären was die Wichtigsten Werte sind. Ich weiß das Swapping in pagefiles.sys mein System eventuell sehr ausbremst und ich daher eine Aufstockung des Speichers in Betracht ziehen sollte, vorallem weil sonst mein Raid nur unnötig IOPS produziert. Hab mich mit den RAM-Indikatoren bzw. Indikatoren leider bisher wenig befasst.

Gibt es da eine Übersicht was die einzelnen Aussagen und wie diese zusammenarbeiten? Was genau hinter den Bezeichnungen steckt?

Anbei mal ein Bild meiner Überwachung.

7ede970fa1ba79ed537ab913e41c0e25 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Danke euch schonmal das ich mein Wissen ausbauen darf/kann

Liebe Grüße
Mitglied: Pjordorf
10.12.2014 um 12:05 Uhr
Hallo,

Zitat von Sunny89:
habe einen virtuellen Server aufgesetzt
Dürfen wir auch erfahren wer der Hersteller und welche Version das ist?

und übe gerade mit den Leistungsindikatoren herum
Dann erzähl uns doch mal was dein Blech so alles hat und wie du die VMs daran teilhaben lässt. Welche Plattensysteme und welche Aufteilungen auf*m Blech und wie werden diese den VMs zugeführt bzw. was davon dürfen die Verwenden.

Habe darauf eine SQl Datenbank installiert
Nur Installiert oder erzeugt die auch kontrollierte Last durch bekannte SQL Daten hin- und herschiebereien?

und noch einen JBoss Server
Tut der auch etwas oder erfreut es ihn nur Installiert worden zu seien?

Bei der Leistungsüberwachung die ich konfiguriert
?!?

Was soll denn dein Blech können?

vorallem weil sonst mein Raid
RAID?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Sunny89
10.12.2014 um 12:34 Uhr
Also hier zur Konfiguration:

Microsoft Hyper-V Server Rolle auf Windows Server 2012

Bestückt ist der Server mit 48 GB RAM DDR3 1600Mhz Dual Rank REG ECC und 2x Intel Xeon Sandy-E Bridge Prozessor E5-2600
Raid Controller: Intel Pompano Beach 6G Raid Controller RMS25PB080 mit vier 600 GB SAS 15k Seagate Platten (16 MB Cache). Konfiguriert im Raid5 mit einer HotSpare Platte für den schnellen "Wechsel"

Die Datenbank ist relativ klein und hat etwa 200 IOPS im simulierten Normalbetrieb. Spitzen nicht mit eingerechnet (geplante Tasks). Auf dem JBoss Server läuft eine Testapplikation die mit der Datenbank "arbeitet". Als Datenbank ist MSSQL 2008 Workgroup installiert.

Auf dem Hypervisor (WS 2012 - Hyper-V Rolle) läuft ein Windows 2008 mit der Datenbank und dem JBoss mit 8 GB RAM. Als Domänencontroller habe ich zu Testzwecken mal einen SBS2011 ausprobiert (Im Livebetrieb nehme ich dann WS 2012 R2 mit AD). Nur mal zum rumspielen einen aufgespielt.
Bitte warten ..
Mitglied: alaim89
08.01.2015 um 20:29 Uhr
@Sunny89

Angeber . MMhhhhh also an deiner Ausstattung mangelt es so erstmal nicht.
sollte ein Programm nur dem aufzeichnen dienen, so erzeugt doch mal mehrere GB Daten, die Daten hin und herschiebst.
Natürlich auch mal mit mehreren kleinen Daten testen.

Prüfe deine Resultate und vergleiche Sie.

Du sagst im Produktivbetrieb kommt ein WS 2012 R2. Dann nutze doch auch für dein Lab dieses BS. Der SBS2011 verhält sich mit der oftware die du einsetzt, mit Sicherheit anders als das WS 2012 R2.

Denn nur mit dem Test des WS2012 R2 kommst du annähernd an einen Ergebnis das dir sagt, wie es eventuell im Livebetrieb aussehen kann/könnte.

Und gib mal Feedback wie sich das ganze verhält wenn du das ganze ausführen solltest.

beste Grüße

alaim89
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ausbildung

Projektantrag Abschlussprüfung FISI - Wiki-System auf virtuellem Server

Frage von Michi2805Ausbildung5 Kommentare

Hallo, kurz zu mir! Ich heiße Michael, 29 Jahre Jung und bin in einer Umschulung zum Fachinformatiker - Systemintegration. ...

Microsoft

Arbeitsspeicher wird nicht wieder freigegeben

Frage von Jan1986Microsoft8 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben eine Software im Einsatz welche wir als Branchenlösung einsetzen. Das Problem ist seit einigen Tagen, ...

CPU, RAM, Mainboards

Arbeitsspeicher Verständnisfrage.

gelöst Frage von EdaseinsCPU, RAM, Mainboards10 Kommentare

Hallo ihr lieben, Egal mit welchen Schlagworten ich bei Google suche ich finde keine Erklärung zu meiner Frage Gibt ...

CPU, RAM, Mainboards

Laptop mit defekten Arbeitsspeicher

gelöst Frage von MarkowitschCPU, RAM, Mainboards9 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe hier einen defekten ASUS Laptop. Nach einer ersten Diagnose konnte ich feststellen dass der Arbeitsspeicher ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 23 StundenWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...

Windows Netzwerk
Backup über WAN
Frage von petereWindows Netzwerk11 Kommentare

Hallo, ich muss aus einem entfernten WAN (synchrone 1Gbit) Daten sichern. Dabei handelt es sich sowohl um wenige große ...