Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Batch-Datei aus Geplantem Task starten geht nicht

(Level 1)

02.06.2005, aktualisiert 30.11.2005, 33782 Aufrufe, 9 Kommentare

Wie kann man aus einem "Geplanten Task" eine Batch-Datei (.BAT) aufrufen, die dann zB eine EXE startet? Alles schon versucht mit cmd- oder start-Befehl, mit /c /k , ohne/mit Hochkomma - nix geht! In einem cmd/DOS-Fenster läuft aber alles.

Wie kann man aus einem "Geplanten Task" eine Batch-Datei (.BAT) aufrufen, die dann zB eine EXE startet?

Ich habe bereits alles versucht wie flgt:
- mit cmd-Befehl, mit /c oder 7K option
- das EXE-File mit/ohne Pfadangabe
- das EXE-File mit/ohne Hochkomma
- auch den "start"-Befehl habe ich probiert

In einem cmd/DOS-Fenster kann ich die .BAT aber aufrufen. Nur aus dem geplanten Task nicht. Es "blitzt" nur kurz ein Fenster auf, aber es passiert weiter nichts.

- - - - -
Nochmals etwas genauer beschrieben:
- - - - -

1) Ich erstelle eine Batch.Datei, nennen wir sie "JOB1.BAT"

2) Innerhalb dieser Datei möchte ich "C:\Programme\MySoftware.exe" aufrufen

3) Nun möchte ich das automatisieren, indem ich "JOB1.BAT" als "Geplanten Task" in Windows aufrufen lassen möchte - das klappt aber mit der BAT nicht.

Ergänzung:
- andere Anwendungen (zB direkte Angabe von "MySoftware.exe") funktionieren in "Geplanten Tasks"

- Warum verwende ich dann eine BAT? --> Weil ich MEHRERE aufeinanderfolgende Programme verwenden möchte. Geht aber nicht mal eines...

- zum Aufruf der Saftware verwende ich (in der JOB1.BAT) wahlweise folgendes:
- cmd /c "C:\Programme\MySoftware.exe" [also mit Hochkomma] ODER
- cmd /c C:\Programme\MySoftware.exe [also ohne Hochkomma] ODER
- start "C:\Programme\MySoftware.exe" ODER ...
- usw. in allen Varianten lt. Hilfebeschreibung


Hat jemand damit Erfahrung?!
Mitglied: Pretre
02.06.2005 um 22:49 Uhr
Hallo,
kannst du die Frage so definieren dass man sie auch versteht? Irgendwie kann man aus der Aussage nicht's konkretes verstehen.

??
- das EXE-File mit/ohne Pfadangabe
- das EXE-File mit/ohne Hochkomma
??
beispiel bitte

nichts für ungut.....

greetz pretre
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
02.06.2005 um 23:56 Uhr
Hallo,

Es "blitzt" nur kurz ein
Fenster auf, aber es passiert weiter
nichts.


Der Taskplaner hat eigentlich gar keine Probleme Batch-Dateien zu öffnen, das scheint ja auch nicht das Problem zu sein, wenn die Konsole kurz aufblitzt.

Trage mal am Ende Deiner Batch-Datei testweise den Befehl "PAUSE" ein. Dann bleibt das Fenster bis zum Drücken einer beliebigen Taste geöffnet. Wenn irgendwelche Fehler durch die von Dir in die Batch eingetragenen Kommandos entstanden sind, kannst Du sie dann ablesen und hier posten.

Dann hätte man wenigstens einen Anhaltspunkt, woran es scheitert.

Gruß,
TIM
Bitte warten ..
Mitglied: yumper
03.06.2005 um 00:37 Uhr
hallo das sollte eigentlich schon funktionieren

hast schon mal deine temp und tmp verzeichnisse überprüft
Bitte warten ..
Mitglied: 5322
03.06.2005 um 08:28 Uhr
- zum Aufruf der Saftware verwende ich (in
der JOB1.BAT) wahlweise folgendes:
- cmd /c
"C:\Programme\MySoftware.exe"
[also mit Hochkomma] ODER
- cmd /c C:\Programme\MySoftware.exe [also
ohne Hochkomma] ODER
- start
"C:\Programme\MySoftware.exe" ODER

also ich starte meine programme in batch-dateien ohne "cmd" oder "cmd /c".
ich würde einfach mal in der batchdatei die entsprechende datei ansprechen, evtl. davor in das betreffende verzeichnis wechseln.

Beispielinhalt einer xy.bat-Datei: "sol" (ohne anführungszeichen
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
03.06.2005 um 12:42 Uhr
Mal eine andere Frage, hat der Benutzer der den Task ausführen soll, das Recht "Als Stapelverarbeitungsauftrag anmelden"? Schau mal in den Systemrichtlininen nach. Wenn der das nicht hat, wird das Batch im Leben nicht ausgeführt!

Nur so eine Idee....
Bitte warten ..
Mitglied: Guenni
04.06.2005 um 01:00 Uhr
@hugohoffmann

Hi,

da deine Anwendungen nicht gestartet werden, scheinst du irgend etwas falsch zu machen.
Ich habe eine Batchdatei angelegt mit folg. Inhalt:

c:\Pfadname\anwendung1.exe
d:\Pfadname\anwendung2.exe



Beide Anwend. werden vom Taskplaner anstandslos gestartet, allerdings mit einem Haken,
der aber kein Fehler ist:

Nach dem Start von c:\Pfadname\anwendung1.exe wird die Batchdatei angehalten und
wird erst weiter abgearbeitet, wenn die Anwendung beendet wird, dann erst startet
d:\Pfadname\anwendung2.exe.

Ich kenne dieses Verhalten noch aus Dos-Zeiten, als man, um Arbeitsspeicher "zu sparen", z.B.
den Maustreiber nur für bestimmte Programme geladen hat und nach Beenden des Programms
den Maustreiber auto. wieder aus dem Ram entfernt hat.

Deine Frage müßte also lauten: Wie kann die Batchdatei weiter abgearbeitet werden, auch
wenn das aufgerufene Programm noch läuft.

Oder deine aufgerufenen Programme erfüllen eine Aufgabe und beenden sich selber, dann
müßte es gehen.

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
04.06.2005 um 20:10 Uhr
Hallo,

Deine Frage müßte also lauten:
Wie kann die Batchdatei weiter abgearbeitet
werden, auch
wenn das aufgerufene Programm noch
läuft.


Das geht ganz einfach so:

<font class="code">
start C:\winnt\system32\notepad.exe
start C:\winnt\System32\calc.exe
</font>

Beide Programme werden parallel und sofort aufgerufen.

Schönes Wochende!

TIM
Bitte warten ..
Mitglied: Stefan764
05.06.2005 um 08:13 Uhr
Kann es vielleicht sein, daß Deine Bätsch-Datei vom Taskplaner gar nicht gefunden wird ?
Oder daß die Kontoinformationen (Username+Kennwort) nicht stimmen ?
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
30.11.2005 um 20:09 Uhr
Hallo,

Man darf im
Pfad keine Sonderzeichen verwenden

Sonderzeichen in Batch (falls das gemeint war) muss man ein ^ voranstellen.


Gruß,
Tim
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Geplante Tasks starten nicht automatisch
Frage von TiTuxWindows Server

Hallo, wir haben 5 RDP Session-Host Server in einer Windows Server 2012 R2 Farm am Laufen. Auf allen Server ...

Windows Server
Powershell Skript als geplanter Task
gelöst Frage von Ex0r2k16Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein PS Skript in meinen geplanten Tasks was der "SYSTEM" User nicht ausführt. Führe ich ...

Windows Systemdateien

Geplante Task einmalig über GPO ausführen

gelöst Frage von WinLiCLIWindows Systemdateien5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Prüfskript per Batch geschrieben, dass auf jedem Rechner einmalig laufen soll. Ich kann zwar ...

Batch & Shell

Eine Datei mit Leerzeichen bei batch starten

gelöst Frage von johannes0073Batch & Shell2 Kommentare

Ich möchte eine datei (z.b. Datei mit Leerzeichen.txt) per batch starten wenn ich jedoch start /max "Datei mit Leerzeichen.txt" ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 TagAusbildung20 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 3 TagenSpeicherkarten3 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 4 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Ausbildung
Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix
Information von StefanKittelAusbildung19 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware19 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Windows 10
Windows 10 Spracherkennung - Eure Meinungen?
Frage von honeybeeWindows 1014 Kommentare

Hallo, wollte heute mal aus Neugier die Spracherkennung unter Windows 10 (Version 1803) ausprobieren und war mehr wie enttäuscht. ...

Windows Server
Zertifikat RemoteDesktop hinterlegen
gelöst Frage von Green14Windows Server12 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe mehrere Server (WinSrv 2016). Die Server sind in keiner Domäne und keine Terminalserver. Ich verbinde ...