Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzerstempel auf Datei oder Ordner

Mitglied: sesose

sesose (Level 1) - Jetzt verbinden

10.09.2009, aktualisiert 10:19 Uhr, 2684 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

gibt es bei Windows Dateisystem (NTFS unter WinSrv 2003) die Möglichkeit zu sehen wer einen bestimmten Ordner angelegt hat. Auf Dateiebene geht es ja scheinbar mit der Dateiinfo im letzten Karteireiter.

Ich kenne das nur von Linux und da sieht man sofort wer, wann welche Datei angelegt hat.

Ich nehme an es gibt auch keine Möglichkeit das Löschen von Dateien mitzuschreiben, um vl nachzovollziehen wer eine Datei gelöscht hat?!

Danke, LG
René
Mitglied: SarekHL
10.09.2009 um 10:27 Uhr
gibt es bei Windows Dateisystem (NTFS unter WinSrv 2003) die Möglichkeit zu sehen wer einen bestimmten Ordner angelegt hat. Auf Dateiebene geht es ja scheinbar mit der Dateiinfo im letzten Karteireiter.

Das geht auch auf Ordnerebene. Bei XP professional läuft es wie folgt; evtl. heißen einzelne Punkte bei Server 2003 anders:

- Rechtsklick auf den Ordner, dann Klick auf Freigabe und Sicherheit
- ggf. Anklicken des Reiters Sicherheit
- Klick auf Erweitert
- Klick auf die Registerkarte Besitzer

Der unter "aktueller Besitzer" angegebene Benutzer hat in der Regel den Ordner angelegt.


Ich nehme an es gibt auch keine Möglichkeit das Löschen von Dateien mitzuschreiben, um vl nachzovollziehen wer eine Datei gelöscht hat?!

Über die Gruppenrichtlinien geht auch das. Google mal nach den Stichworten "Überwachungsrichtline" und "Objektzugriffe"
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
10.09.2009 um 10:31 Uhr
Nur eine kleine Ergänzung:
Das kann stimmen - muss aber nicht. Andere User können, entsprechende Rechte vorausgesetzt, den Besitz von Ordern und Dateien übernehmen.

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
10.09.2009 um 10:33 Uhr
Das kann stimmen - muss aber nicht. Andere User können, entsprechende Rechte vorausgesetzt, den Besitz von Ordern und Dateien übernehmen.

Das stimmt - wenn diese Benutzer nicht nur die entsprechenden Rechte, sondern auch das entsprechende Fachwissen haben ;)

Genau das war aber die Einschränkung, die ich mit meinem "in der Regel" meinte. Wenn man es ganz genau wissen muß, kommt man auch hier an einer Überwachungsrichtlinie nicht vorbei ...
Bitte warten ..
Mitglied: sesose
10.09.2009 um 10:37 Uhr
alles klar, aber im normalfall stimmt der user.

wenn ich es genauer wissen möchte bzw auch das löschen tracken möcht - geht das also mit einer überwachungsrichtlinie?!

danke für die raschen antworten!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

Dateien (keine Ordner) löschen die älter sind als

gelöst Frage von siziigilendirmezBatch & Shell4 Kommentare

Guten Morgen ich möchte gerne mit einer power Shell Dateien löschen die älter als 30 tage sind. Die Dateien ...

Windows Netzwerk

Dateien und Ordner verschieben mit Rückfrage

Frage von steftsWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo, in einer Windows Server-Client Umgebung habe ich folgende Anforderung: Dateien und Ordner die auf einem Netzwerk Fileshare liegen, ...

Batch & Shell

Verschieben von Dateien in zugehörige Ordner

Frage von vmihaylovBatch & Shell5 Kommentare

Hallo allerseits! Ich habe in einem Ordner sehr viele Dateien mit Artikelnummern als Namen (z.B. 123456.tiff, 123456.jpg, 215456.jpg,215456,tiff,), die ...

Batch & Shell

Batch: Ordner auf Datei überprüfen

gelöst Frage von donmanolitoBatch & Shell4 Kommentare

Hallo Ich suche eine Möglichkeit alle Ordnernamen eines Verzeichnisses in eine Variable zu schieben um dann per Schleife ein ...

Neue Wissensbeiträge
iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 4 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 18 StundenSicherheit2 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 1 TagErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server38 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Server-Hardware
Server für Exchange 2016, Kaufberatung
Frage von MazenauerServer-Hardware15 Kommentare

Guten Tag werte Gemeinde, Vorab: Ich dachte es gab mal einen separaten Bereich für solche Anfragen, habe ich leider ...