Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Brocade 300 VS Ubiquiti US-16-XG

Mitglied: chhadm

chhadm (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2018 um 16:17 Uhr, 348 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

evtl. kennt sich da einer gut aus und kann mir bei meiner Entscheidung weiterhelfen?

Es geht um die oben genannten Switche. Ich möchte unsere Fibre Channel Umgebung erweitern und dies mit einem der o.g. Switche. Momentan sind unsere zwei Hosts RX2540 M2 mit dem Storage DX100S3 direkt verbunden. Darüber hinaus habe ich auch nur jeweils eine 10gb FC von jedem Host der mit dem aktuellen Switch (2920 48G) HP verbunden ist (mit jeweils 2 x 10gb Modulen), sodass alle VM's über diese Leitungen laufen.
Hat jemand Erfahrung mit diesen Switchen, falls ja, wie ist die Pflege. Welcher davon wäre besser /nicht besser.

Gruß chhadm
Mitglied: em-pie
13.03.2018 um 17:44 Uhr
Moin,

Also dein Vegleich/ Vorhaben ist technisch mehr als nur Murks:

Der Brocade 300 ist ein klassischer FibreChannel SAN-Switch
der kann FC nur mit 2GB, 4GB und 8GB (je nach verwendeter Optiken).

Dein avisierter Ubiquiti US-16-XG ist ein reiner ETHERNET Switch.
FibreChannel und Ethernet via Fibre haben nur das Transportmedium (Glas) gemein, aonsonsten sind die Protokolle ab Layer 2 völlig verschieden

Darüber hinaus habe ich auch nur jeweils eine 10gb FC von jedem Host der mit dem aktuellen Switch (2920 48G) HP verbunden ist (mit jeweils 2 x 10gb Modulen)
Halte ich für ein Gerücht. ENtweder spielt ihr iSCSI, dann aber nicht mit dem Brocade, oder ihr habt FibreChannel im EInsatz, dann aber nicht mit dem HP, der kann nämlich ebenfalls kein FibreChannel....


Und jetzt stelle deine Frage nochmal bitte erneut

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.03.2018, aktualisiert um 18:29 Uhr
Das "Fiber Switch" beim Ubiquity hat den TO vermutlich vollkommen verwirrt oder er hat sehr wenig Kenntniss der Materie ?!
Der Brocade ist ein reiner Fibre Channel Switch ! Fibre Channel wird im SAN (Storage Umfeld genutzt)
https://de.wikipedia.org/wiki/Fibre_Channel
Der Ubiquity ist ein reiner Ethernet Switch der 10Gig über Glasfaser kann.
Beides sind komplett unterschiedliche Welten die (fast) nichts miteinander zu tun haben.

Das wäre so als wenn du für deine Gasleitung im Haus im Forum fragst ob man die mit einer 3er Schuko Stecker verteilen kann oder besser mit einem Gardena Gartenschlauch.
Du verstehst vermutlich dann den Sinn oder Unsinn deiner Fragestellung.
Fazit:
Schlau machen und lesen WAS Fibre Channel und was Ethernet ist und dann wie Kollege em-pie schon sagt.
Luft holen, in Ruhe nochmal nachdenken und... deine Frage nochmal bitte erneut stellen !
Bitte warten ..
Mitglied: chhadm
13.03.2018 um 20:29 Uhr
Na mich hat wohl eher etwas ganz anderes verwirrt, aber egal. Die DX100 ist direkt attached über jeweils 2 FC 8GB (pro Controller) zu den beiden Hosts.
Bei den Hosts habe ich dann jeweils 1x 10gb über Glasfaser zum HP. Hierrüber laufen dann die VM's. Habe halt alle 10 GB Module im HP voll und wollte dies evtl. erweitern indem ich einen zusätzlichen 10gb Switch hole .
Naja gemurkst wurde ja noch nicht, deswegen hier mal ne Frage gestellt und die Verwirrung (von heute) bin ich irgendwie über den Brocade gestoßen, ansonsten hatte ich nur mit Ubiquiti gespielt ;).
D.h. für mein Vorhaben nur der Ubiquiti und so lange keine weiteren Storages oder Hosts dann auch kein Bedarf an dem FC Switch.

Ansonsten, was haltet Ihr von dem Ubiquiti?

Grüße und tief Luft holen
chhadm
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
13.03.2018, aktualisiert um 23:47 Uhr
Hi

Brocade im IP Bereich gibt es nicht mehr. Die Datacenterswitche (VDX) sind alles zu Extreme und die restlichen IP Produkte sind zu Ruckus gegangen, FC ist bei Broadcom.

Ich weis nicht welchen 10G Switch du von Brocade meinst, es kann sich dabei nur um eine handvoll Modelle handeln:
  • TurboIron 24 (EOL)
  • VDX Serien (6720 EOL, 6730 EOL, 6740)
  • ICX7750

Switche mit 10G Ports (Anzahl variiert nach Lizenz - bis zu 8P beim 7250)
  • ICX7150
  • ICX7250
  • ICX7450

Ansonsten gibt es keine reinen 10G Switche von dem Hersteller, mit Ausnahme der Chassis Geräte (SX / MLX und co). Ich weis nicht was du vorhast, aber reine 48P 10G Switche liegen im Regelfall >5k (kenne jetzt nur die Preise von Cisco, Ruckus, Huawei und DELL). Nebst den Switche benötigst auch noch die passenden Optiken (entweder SFP+ Module oder bei kurzen Strecken TWINAX / DAC Kabel) und die schlagen auch noch einmal ordentlich zu buche :|.

Ich persönlich würde Ruckus kaufen oder vergleichbar, alternativ evtl. die Dell Serien (S48er Serie).

Gruß
@clSchak
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.03.2018 um 18:20 Uhr
Ich persönlich würde Ruckus kaufen
Kann man nur bestätigen !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
Webtool auf Brocade 300e Switch
Frage von gmeurbSAN, NAS, DAS5 Kommentare

Hallo, hat jemand eine Ahnung wie ich bei einem Brocade 300e das Webtool einschalten kann? Im Moment komme ich ...

LAN, WAN, Wireless
Ubiquiti vs. Cisco an Schulen
Frage von SarekHLLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo zusammen, die Hansestadt Lübeck hat bei einer Arbeitsgruppe an der hiesigen Universität ein Konzept zur wLAN-Ausstattung der Lübecker ...

LAN, WAN, Wireless

Ubiquiti APs Controller - VM vs Cloud Key vs ?

Frage von stephan902LAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo, als dauerhafter Controller für die Ubiquiti APs, was ist da vorzuziehen? Der Ubiquiti Cloud Key oder die Software ...

LAN, WAN, Wireless

Ubiquiti Mesh

Frage von Stefan3110LAN, WAN, Wireless2 Kommentare

Hallo, ich betreibe mein Wireless mit einem Ubiquiti AC-AP-LR und 2 Ubiquiti AP-Mesh. Die beiden AP-Mesh sind per Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Mikrofon von Headset geht nach Update auf Windows 10 1803 nicht mehr

Tipp von Deepsys vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Ich verwende ein Plantronics Headset das per USB mit dem Windows 10 PC verbunden ist. Damit kann ich auch ...

Video & Streaming

Ruckelfreies Fernsehen auf Smartphone oder Tablet - in SD oder gar HD - Eine Alternative zum Fritz DVB-C Receiver

Anleitung von power-user vor 2 TagenVideo & Streaming9 Kommentare

Wer kennt das nicht: Man möchte gemütlich auf dem Balkon sitzen und vielleicht grillen und dabei das WM-Spiel gucken ...

Erkennung und -Abwehr
Trendmicro WFBS 10 ist in deutsch verfügbar!
Tipp von VGem-e vor 2 TagenErkennung und -Abwehr4 Kommentare

Servus Kollegen, downloadbar unter

Windows Update

Microsoft Patchday Juni 2018 - BSOD, obwohl noch kein Patch freigegeben

Erfahrungsbericht von diemilz vor 2 TagenWindows Update8 Kommentare

Hallo zusammen, wir hatten hier letzte Woche ein massives Problem. Alles begann damit, dass ein Mitarbeiter kurz vor Feierabend ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
User Überwachung
gelöst Frage von YellowcakeWindows Userverwaltung38 Kommentare

Hey ich habe von unserem neuem Datenschutzbeauftragten ein kleines Horror Paket bekommen. Ich soll wenn es möglich ist, das ...

Windows Installation
Adobe Reader noch notwendig?
gelöst Frage von EitieOSWindows Installation26 Kommentare

Muss ich mir noch die Arbeit machen und den Adobe Reader installieren und aktuell halten, wenn doch in Win10 ...

Instant Messaging
Whats App Business am PC einsetzen
Frage von thomasreischerInstant Messaging15 Kommentare

Hallo zusammen, wir würden demnächst gerne WhatsApp Business verwenden um den Kontakt zwischen Kunden und Mitarbeitern zu erleichtern. Natürlich ...

Netzwerkmanagement
Druckprobleme bei Thin Clients und Netzwerkdruckern
Frage von hesperNetzwerkmanagement14 Kommentare

Morgen zusammen! Bei uns werden in den Außenstellen HP t520 Thin Clients an drei W2k16 Terminalserver mittels RDP eingesetzt. ...