Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst D-Link Rangebooster N650 Wireless N - DWA-547

Mitglied: BKAMk2

BKAMk2 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.02.2008, aktualisiert 03.03.2008, 8141 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo liebe Community,

ich habe mir gestern eine neue W-Lan Karte gekauft.

Die D-Link Rangebooster N650 DWA-547 PCI Karte.

Nachdem ich festgestellt habe, dass diese unter Vista 64bit nicht lauffähig ist, und wieder XP rübergeballert habe, kam der nächste Schlag ins Gesicht!

2Mbit Verbindung und Signalqualität sehr schlecht -.-

Auf der Homepage von D-Link nen neusten Treiber geladen (v1.10b11 ) = Keine verbesserung.

Hab für das Teil ne Menge Geld bezahlt (knapp 80€ | anstatt mal irgendwo Preise zu vergleichen -.-) und bin am überlegen ob ich die Karte jetzt zurückbringen soll (MediaMarkt) oder mir Vernünftige Antennen dafür Kaufe (und für unsere Router natürlich).

Ich würde gern wissen ob irgendwer mit D-Link Wlan produkten Erfahrungen gemacht hat was die erneuerung der Antennen angeht.

Im Moment sind 3X 2dBi Antennen drauf. Würde die gerne durch 3X 9dBi ersetzen.

Könnt ihr mir einen Hersteller empfehlen?
Funktionieren alle Antennen (vorrausgesetzt der Anschluss passt)?
Kostengünstige Alternativen(ausser Kabel verlegen -.-)?
Würde es überhaupt was nutzen?

Danke schonmal.

MfG
BKAMk2
Mitglied: aqui
29.02.2008 um 18:44 Uhr
Was hast du denn für einen Accesspoint ?? Ist der "Rangebooster" kompatibel ?? Will heissen ist das ggf. eine .11n Karte ? Dann solltest du sie fix via Setup in den .11b/g Modus bringen ggf. hilft das ?!

Das du dein WLAN mit den Netstumbler.com mal gescannt hast und sicher ausschliessen kannst das ggf. Nachbar WLANs deins überlagern (du benötigst mindestens 5 Funkkanäle Abstand zu diesen) sei mal hier vorausgesetzt ?!
Andernfalls kann es zu erheblichen Störungen kommen, die dies Verhalten dann verursachen.
Leider hat D-Link in entsprechenden Tests was die HF Qualtität anbetrifft immer sehr mies abgeschnitten. Du darfst also nicht allzuviel erwarten von solchen Herstellern....
Bitte warten ..
Mitglied: BKAMk2
03.03.2008 um 10:35 Uhr
Also ich hab einen D-Link DI-524 FW:2.06DE bei mir stehen.
Abstand zum Rechner ca. 18 Meter. Dazwischen sind 3 Wände. Bin leider eine Etage höher als mein AP.

Netstumbler habe ich benutzt. Meine Nachbarn funken alle auf Kanal 6. Bin jetzt auf 13 gegangen.

Hab mich jetzt aber entschieden das teure Ding wieder zurückzugeben (versuch ich zumindest).
Hab erstens gesehen das D-Link diese Karte nicht mehr unterstützt (EOL).
Und zweitens gibt es den Nachfolger, der dann auch Vista unterstützt für 50-60€.

Naja danke trotzdem für die antworten.

MfG
BKAMk2
Bitte warten ..
Mitglied: BKAMk2
03.03.2008 um 20:39 Uhr
Sry....vergessen
Danke für den Hinweis
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hardware

D-LINK DWA-131 dauerhaft blinkende LED Ausschalten?

Frage von KawoosheHardware12 Kommentare

Hey, weiß einer von euh zufällig wie man das Blinken der DWA-131 (Version B) ausschalten kann? Es stört beim ...

Netzwerkmanagement

D-Link und VLAN

gelöst Frage von Bastler0815Netzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe schon viele Einträge gelesen und auch viele probiert, leider kam ich nicht an mein gewünschtes ...

LAN, WAN, Wireless

D Link AP Verbinden

gelöst Frage von rocco61LAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ärgere mich eben mit einen neuen D-Link AP DAP 2553. Eingerichtet, passt. Lan Verbindung Passt. W-Lan ...

Router & Routing

D-Link DIR-635 als AP

gelöst Frage von a.grotheRouter & Routing4 Kommentare

Hallo zusammen, wer kann mir weiterhelfen, da ich auf der Hersteller Seite keine Unterlagen finden konnte. Ich würde gerne ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDrucker und Scanner2 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 4 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 5 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
WIN 10 1803 - LTE Stick kein Internetzugriff
Frage von killtecWindows 1022 Kommentare

Hallo, ich habe mit einem Windows 10 1803 Probleme mit einem LTE-Stick. Das gleiche Problem ist bei mehreren Rechnern ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
Frage von Marcel1989Datenbanken17 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte16 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...