Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Dateinamen mit Leerzeichen in Variable

Mitglied: arnito

arnito (Level 1) - Jetzt verbinden

09.01.2007, aktualisiert 22:36 Uhr, 6139 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,
nachdem ich kürzlich ein Photoshop Droplet in ein batchfile eingebunden habe um einen überwachten Ordner zum Konvertieren von Bilddateien zu haben möchte ich das nun mit imagemagick (convert) realisieren.


rem @echo off
cls
cd c:\test

FOR %%a IN (c:\test\unprocessed\*.tif) DO convert %%a "c:\test\processed\%%~na.jpg" & del %%a

Das funktioniert auch schon sehr gut, allerdings gibt es Probleme mit Dateien die Leerzeichen enthalten, die werden als zwei einzelne angesehen und convert findet sie nicht. Ich hab schon mit Anführungszeichen an verschiedensten Stellen probiert aber komme da nicht weiter.
Eine weitere Frage ist folgende, ich löse das script periodisch aus, wenn das erste script noch läuft und dann die nächste Instanz gestartet wird werden zwar alle Bilder konvertiert, aber es hagelt Fehlermeldungen, (Datei entweder schon vom anderen scriptlauf verarbeitet und gelöscht wird nicht daher gefunden, oder ist gerade geöffnet).
Gibt es eine Möglichkeit das Script nur dann zu starten wenn keine andere Instanz läuft oder wie kann man diesen Konflikt lösen?

Vielen Dank für Eure Ideen

Arne
Mitglied: maneich
09.01.2007 um 19:34 Uhr
Hallo,

normalerweise sollte es genügen, wenn Du %%a hinter Covert in Hochkomma setzt.
Sollte das nicht gehen, in einer Unterroutine (call) die Tif-Datei von dem Dateipfad trennen und mit Hochkomma dann wieder anzufügen und danach Covert starten.

Was Deine zweite Frage anbelangt:

Sind es zwei Batches womit Du Probleme bekommst, rufe diese mit "call" auf; also
call Batch1.bat
call Batch2.bat
Damit wird nur dann zur weiten Batch gewechselt wenn die erste abgearbeitet ist.

Aber Vorsicht, wird ein Programm in der ersten Batch gestartet, wird nicht gewartet bis das Programm abgearbeitet ist, sondern direkt nach einleiten des Startvorgangs zur nächten Zeile gesprungen. Hier kann man sich helfen mit
start /w programm_x.
Die Batch macht erst dann weiter, wenn dieses Programm beendet ist.

MfG maneich
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
09.01.2007 um 20:27 Uhr
Versuchs mal so:

rem @echo off
If exist "%temp%\Flag.file" goto :ende
echo. > %temp%\Flag.file

cls
cd c:\test

FOR %%a IN (c:\test\unprocessed\*.tif) DO convert "%%a" "c:\test\processed\%%~na.jpg" & del "%%a"

del "%temp%\Flag.file"
:ende

Hier wird zu Begin im temponären Ordner eine Datei "Flag.file" erzeugt und am Ende der Batch wieder gelöscht. Zuvor wird geprüft ob die Datei schon existiert sollte dies der fall sein (Verarbeitung läuft dann ja noch) einfach ans ende gesprungen. Alternativ kannst du wenn es dir leiber ist auch vor die If abfage springen, dann würde die Batch warten bis die vorherige Verarbeitung beendet ist.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: arnito
09.01.2007 um 22:36 Uhr
funktioniert prächtig, vielen Dank!

Arne
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

Batch: doppeltes Leerzeichen in Dateinamen?

gelöst Frage von WoswaasiBatch & Shell3 Kommentare

Hallo! Wir verarbeiten bei uns in der Arbeit Audio-Dateien, die über Nacht in 5-Minuten-Abschnitte gesplittet werden. Ich habe dafür ...

Batch & Shell

Leerzeichen aus Dateinamen entfernen

gelöst Frage von noob-xBatch & Shell3 Kommentare

Hallo Profis, ich möchte bei vielen Dateien in einem Ordner die Leerzeichen aus den Dateinamen entfernen Dateien sehen so ...

Batch & Shell

Leerzeichen wird nicht in Variable geschrieben

gelöst Frage von SaschaaaaaBatch & Shell1 Kommentar

Hallo Leute, Ich habe diese Zeile: Und als Ausgabe dann: "C:\Users\Ich\extrac" anstatt den vollen Pfad aller Dateien in diesem ...

Batch & Shell

Batch Variable setzten mit Leerzeichen

gelöst Frage von Marlon1Batch & Shell3 Kommentare

Hallo :) Ich würde gerne das man mit "set /p code= " 2 Wörter in die Variable "code" setzen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 9 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 20 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 20 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 20 StundenHardware11 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen verschiedenen IP-Bereichen
Frage von DirkHoLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, von Unitymedia habe ich ein neues Modem (Connect Box) erhalten, das u.a. IPv4 aber keinen Bridge Mode ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...