Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Drucker über Remote Desktop für anderen TS-Client freigeben

Mitglied: franc

franc (Level 2) - Jetzt verbinden

30.09.2010, aktualisiert 16.12.2011, 6538 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe in einem Büro zwei Rechner, einen XP-Rechner (Home, SP3) und einen Vista-Rechner (Home, SP1), die über Remote Desktop auf einem entfernten Terminal Server mit Windows 2003 SP1 verbunden sind.
Am XP-Rechner ist über USB ein Drucker verbunden und freigegeben (Freigabe über die Druckereigenschaften), der auch über den TS erreichbar ist (Drucker sind in RD eingebunden).
Ich kann also auf diesem Drucker sowohl lokal, als auch über den TS ausdrucken.

Ich will nun auch vom Vistarechner aus (über den TS) auf dem Drucker des XP-Rechners drucken.
Geht das überhaupt?

Ich habe den Drucker also auf dem XP-Rechner freigegeben, aber finde ihn im Vista-Rechner nicht, wenn ich ihn dort suche, obwohl beide Rechner mit dem TS verbunden sind.

Kann mir jemand da einen Tipp geben bitte?

Danke, Gruß, franc

PS.: Dass man einen lokalen Drucker, den man in einer TS-Session verwenden will, erst auf dem TS installieren muss, also den Treiber des (Client-)Druckers, weiß ich nun. Man sieht auch schön in der Ereignisanzeige, wenn auf dem TS ein Drucker eingebunden werden soll (wg. entsprechender CheckBox in den RD-Einstellungen für die Verbindung), dessen Treiber nicht vorhanden ist. Dann steht da ein einschlägiger Fehler und man muss dann auf dem TS "einfach" den Treiber des lokalen (also am Client angeschlossenen) Druckers installieren, bei der nächsten Verbindung sollte er dann zu sehen sein.
Mitglied: dog
30.09.2010 um 11:38 Uhr
1. Druckerverbindungen von nicht lokalen Druckern sind benutzerbezogen
2. Printer-Forwarding von einem lokalen Drucker auf einen TS geht auch ohne Freigabe
3. Für das was du willst musst du für den Vista-User über \\<xp-name> den Drucker hinzufügen
Bitte warten ..
Mitglied: ShitzOvran
30.09.2010 um 15:26 Uhr
Also bei mir können alle angemeldeten User einen drucker benutzen der über remote eingebunden ist...

Die benutzer müssen nur die Berechtigung dafür besitzen. Bzw ein benutzer mit Adminrechten sollte den Drucker auch so verwenden können. Alle adneren Nutzer können den Drucker nicht sehen
Bitte warten ..
Mitglied: franc
02.10.2010 um 18:01 Uhr
Jetzt habe ich das Problem, dass der Drucker beim XP-Rechner-Benutzer des TS gar nicht freigegeben ist, aber die Freigabe ist ausgegraut.
Ich dachte ja, dass ich den Drucker vom TS-Benutzer freigebe, der sich vom XP-Rechner aus anmeldet, aber der darf den Drucker gar nicht freigeben.
Das ist also ein neues Dilemma.

Andererseits soll dieser TS-Benutzer den Drucker auch gar nicht voll verwalten dürfen, weil das wiederum zu gefährlich wäre.
Aber ich kann ja nicht als Administrator den Drucker eines Benutzers freigeben, der sich ja vielleicht noch gar nicht angemeldet hat, weil der Drucker ja zu jeder TS-Sitzung neu zugeteilt wird..

Was also tun?
Bitte warten ..
Mitglied: dog
02.10.2010 um 18:11 Uhr
Wie bereits gesagt:

Du gibst den Drucker nur auf dem Rechner frei, an dem er auch physikalisch angeschlossen ist.
Dann verbindest du ihn für jeden TS-Benutzer als Netzwerkdrucker (per Script oder von Hand).
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Mac OS X

Remote Desktop Client aus Windows lokal drucken

gelöst Frage von TheFreshMac OS X6 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes Problem: Ich habe vor kurzem für mein Büro einen iMac angeschafft und greife nun mittels MS ...

Windows Netzwerk

Drucker einrichten und für die Clients freigeben.

Frage von ganymedWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo, bisher weise ich meine Drucker über ein Startscript zu, das dann über ein VB Script die Drucker verbindet. ...

Windows Server

Drucker für Remote Desktop Server (Terminalserver)

gelöst Frage von obliteratorWindows Server1 Kommentar

Moin zusammen, ich habe ein kleines Problem mit unseren neuen Windows Server 2012 R2 Remote Desktop Servern. Teilweise höre ...

Netzwerkmanagement

Drucker für TS-Benutzer per GPO freigeben

Frage von dbox3Netzwerkmanagement12 Kommentare

Hallo, ich habe auf meinem Server 2008r2 einige Drucker mit GPO (pro Benutzer mit Default Domain Controller policy verknüpft) ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 9 StundenErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 11 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 11 StundenMicrosoft7 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1026 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Webbrowser
Welcher Browser ist der Beste?
Frage von justtinWebbrowser13 Kommentare

Hallo Leute Ich habe eine interessante Frage. Mich wurde mal interessieren welcher Browser ist eure meinung nach der beste? ...