Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

eigene DVD mit Kopierschutz erstellen

Mitglied: Eggert

Eggert (Level 1) - Jetzt verbinden

28.06.2009, aktualisiert 17:46 Uhr, 12041 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leute,

ich möchte gerne DVD's erzeugen, die mit einem Kopierschutz versehen sind.

Es handelt sich um Filme, die ich selbst gedreht habe und für ein paar kleine Euros verkaufen möchte.

Schon klar, dass man wohl jeden Kopierschutz umgehen kann.
Es soll auch nur so sein, dass eben nicht jeder ohne irgendein (illegales) Hilfsprogramm Kopien machen kann.

Dieser Thead hier behandelt zwar das selbe Thema, aber eine echte Antwort finde ich dort nicht.

Wie gesagt, der Schutz sollte zumindes verhindern, dass ein Standard-Brennprogramm (Nero oder sonstwas) seinen Dienst verweigert.

Kennt Ihr da was brauchbares?

Danke, Gruß Eggert
Mitglied: TsukiSan
28.06.2009 um 18:42 Uhr
Hallo Eggert,

wenn Du's professional machen möchtest, dann wäre es sinnvoll, sich in das sogenannte DVD-Forum als anerkanntes Mitglied eintragen und dann deine DVD-Master mit dem richtigen Code versehen zu lassen.
Beispiele siehe hier:
http://www.elektronik-kompendium.de/sites/com/1001131.htm
Aber - wirklich ABER! - da gibt es keinen perfekten Schutz.
Siehe:
http://www.heise.de/newsticker/###-ueberwindet-Kopierschutz-von-Un-DVDs ...

Mein Vorschlag: wenn Du die Filme kommerziell vertreiben möchtest, dann biete sie zu einem erschwinglichen Preis an. Ansonsten müsstest Du mehr in "prevention" stecken, als der Spaß vielleicht wert wäre.

Gruß

Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: Eggert
28.06.2009 um 21:33 Uhr
Hallo Tsuki,

wie gesagt, es ist mir schon klar, dass es effektiv keinen wirklichen Kopierschutz gibt.

Ich möchte ja auch nur erreichen, dass eben nicht jeder so eben mal eine Kopie machen kann.
Er müsste sich dann vorher schon mal mit solchen Sachen beschäftigt haben.

Und ich glaube, dass auch nicht jeder, der einen DVD-Brenner hat, automatisch auch irgendwelche Ripper oder Kopierschutz-Knacker auf dem Rechner hat.

Beim Link auf die Heise-News weiß ich leider nicht, was genau ich lesen soll.

in das sogenannte DVD-Forum als anerkanntes Mitglied
eintragen und dann deine DVD-Master mit dem richtigen
Code...
Und das hab ich leider auch nicht verstanden.
Welches Forum? Hast Du einen Link?
Was soll ich wo hinschicken, und was passiert dort mit meinen Daten?

Gruß Eggert
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
29.06.2009 um 02:49 Uhr
Hi Eggert,

das DVD-Forum entscheidet maßgeblich über die Formate, Standarts und u.a. auch über Kopierschutz-Prinzip bei DVDs.
Das sind die Väter und Mütter von solchen runden Dingern.
Bei Heise steht beschrieben, wie schnell die "andere Seite" diese Kopiercodes knackt und zur Verfügung stellt. Nero und Co übernehmen hin und wieder mal solche "Features".
Und es steht auch, daß durch mehr und mehr Kopierschutzversionen es immer häufiger dazu kommt, daß DVDs manchmal nicht mehr im eigenen Gerät abspielbar sind.
Also ich kenne keinen Schutz, der selbst einfachen Kopierschutz darstellt.

Sieh's sportlich und vertreib deine Filme zu 'nem fairen Preis und du wirst sehen, du brauchst dir weniger Gedanken über sowas machen und kannst dich auf's eingentliche konzentrieren.

Gruß

Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: Eggert
29.06.2009 um 14:53 Uhr
Also kurz gesagt:

Es gibt kein Programm, mit dem man als "normaler" Anwender seine DVD mit einem Kopierschutz versehen kann?!? (und sei er noch so schnell zu knacken...??)

Eggert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Tipps & Tricks
Ist Audio-DVD erstellen möglich?
Frage von M.MarzTipps & Tricks16 Kommentare

Hallo, möchte ganz gerne viele Lieder (über 80min)für mein Auto-Player in einem optischen Medium drauf packen. Das Format in ...

Backup

Systembackup erstellen und auf DVD brennen

gelöst Frage von 132232Backup6 Kommentare

Hallo Leute, vor ein paar Tagen habe ich Linux Mint 18 Sarah Cinnamon 64-bit auf meinen Laptop installiert. Ein ...

JavaScript

Kopierschutz auf Webseite

gelöst Frage von honeybeeJavaScript13 Kommentare

Hallo, ich habe eine HTML-Seite, in dieser eine externe Javascript-Datei eingebunden ist, um die Webseite vor dem Kopieren zu ...

Sicherheit

Kopierschutz für Einsteiger

Frage von DerWoWussteSicherheit25 Kommentare

Servus. Ein Softwareentwickler bei uns bittet mich um Unterstützung, um zu verhindern, dass ein Kunde seine Software nicht auf ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 1 StundeWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 2 StundenMicrosoft2 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1017 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)13 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall11 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Server-Hardware
Server für Exchange 2016, Kaufberatung
Frage von MazenauerServer-Hardware10 Kommentare

Guten Tag werte Gemeinde, Vorab: Ich dachte es gab mal einen separaten Bereich für solche Anfragen, habe ich leider ...