Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Failover Cluster mit Longhorn unter Virtual Server 2005R2

Mitglied: meinereiner

meinereiner (Level 4) - Jetzt verbinden

18.03.2007, aktualisiert 19.03.2007, 3139 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallochen,

ich versuche gerade mit Virtual Server2005R2 einen Failover Cluster unter Longhorn 6001 einzurichten.
Dabei schaffe ich es aber nicht eine shared Disk einzurichten. Longhorn meckert "Disk bus type does not support clustering". Der SCSI Controller ist als "shared bus" eingerichtet.

Hat schon einer geschafft diese Konstellation ans Laufen zu bekommen? Oder ist sie vielleicht gar nicht unterstützt?

Ich würde mich freuen wenn einer was genaueres wüsste.


einen schönen Sonntag
meinereiner
Mitglied: meinereiner
19.03.2007 um 18:30 Uhr
Nachdem ich jetzt schlauer bin hier die Antwort zu meiner Frage.
Der Longhorn Cluster unterstützt keine "shared disks" auf SCSI Basis. Dementsprechend konnte es nicht klappen.

Ein Cluster unter Longhorn muss ISCSI oder FC können.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Cluster
Failover Cluster
gelöst Frage von JudgelgCluster3 Kommentare

Guten Tag, ich habe ein kleines Problem mit unserem Cluster. Umgebung: 2x Server 2012 R2 im Cluster 1x Zeuge ...

Linux
Failover Cluster Windows und Linux
gelöst Frage von Gogo144Linux5 Kommentare

Hallo Ich hab mir ein schulprojekt ausgesucht das sich fialover Cluster nennt Ich nehm an jeder kann damit was ...

Windows Server

Probleme mit Shared Cluster Disk für das MS Failover Cluster

Frage von winlinWindows Server14 Kommentare

Hallo Leute, ich habe auf zwei VMs den MS Failovercluster eingerichtet und konfiguriert (Validation report ist "grün"). Steht alles ...

Cluster

Failover Cluster Haproxy falsche Konfiguration?

Frage von akadawaCluster5 Kommentare

Hallo, ich habe nach verschiedensten Konfigurationen des Haproxy, keine funktionierende Lösung gefunden. Knoten1:11.40.51.38 Knoten2:11.40.55.98 HAproxy:11.40.55.99 Proxy:ja Auf den Knoten ...

Neue Wissensbeiträge
iOS
Updates für Iphone und Co
Information von sabines vor 14 MinuteniOS

Gestern abend ist iOS 11.3.1 erschienen, ein kleineres Update, dass einige Lücken schließt und "Lahmlegen" nach einem Display Tausch ...

Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 1 TagWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 TagMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Heiß diskutierte Inhalte
C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++27 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux27 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL19 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...