Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fehler beim kopieren vom Server

Mitglied: hellschwarz

hellschwarz (Level 1) - Jetzt verbinden

21.02.2007, aktualisiert 22.02.2007, 3644 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

wir haben ein kleines Netzwerk ca. 5 PC's und einen Laptop. Alle Rechner haben als BS Windows XP.
Ein Rechner und der Laptop können nichts vom "sogennaten" Server (normaler Rechner mit Windows XP)
kopieren mit der Fehlermeldung:

XXX kann nicht kopiert werden: Zugriff wurde verweigert. Stellen sie sicher, dass der Datenträger weder
voll noch schreibgeschützt ist und die Datei gerade nicht verwendet wird.

Alle anderen Rechner können aber von diesem "sogennaten" Server kopieren. Der besagte Rechner kann
auch von allen anderen Rechnern was kopieren nur nicht vom Server. Steckt man jedoch z.B. einen
USB Stick in den PC, kann problemlos vom Server auf den Stick kopiert werden. Also kann es meiner Meinung nach ja nichts
mit den Rechten zu tun haben, die ich mir übrigens auch schon angeschaut habe und auch mit anderen Rechnern
im Netzwerk verglichen habe, aber keinen Unterschied fand.
Das beste aber überhaupt ist das es schon funktioniert hat und seid kurzer Zeit funkt. es nicht mehr.
Wenn jemand eine Antwort hätte wer ich sehr dankbar.
bis dahin
grüsse
Mitglied: ratzla
21.02.2007 um 13:53 Uhr
Hallo,
das kann sehr wohl was mkt den Zugriffsrechten zu tun haben.
Wenn Du auf einen USB Stick kopierst werden bestehende Zugriffrechte normalerweise völlig verworfen (Da das dortige FAT Dateisystem keine Zugriffsrechte kennt).

Du musst über den Netzwerkzugriff zwei getrennte Zugriffsrechte betrachten:
1. Zugriffsrechte der Freigabe
2. Zugriffsrechte auf dem Laufwerk (NTFS Rechte)
Beide Berechtigungen werden nacheinader abgefragt, d.h. selbst wenn Du aufs Laufwerk Vollzugriff hast, jedoch auf der Freigabe eingeschränkt bist, erhältst Du die "weniger starken" Rechte der Freigabe.

Wenn Du es einfach (aber unsicher!) machen willst gehe wie folgt vor:
a. Lösche die bestehende Freigabe und erstelle diese neu - nur um Sicherzugehen dass Du nichts vernudelt hast. Das geht über den Reiter Freigabe.
b. Füge in den Zugriffrechten "Jeder" mit Vollzugriff ein (Reiter Freigabe - Button Berechtigungen).
c. Ändere die Dateizugriffsrechte auf diene Platte und stelle auf diesem Verzeichnis ebenfalls Vollzugriffsrechte ein. Ggf. musst Du diese Rechte auf alle darin enthaltenen Dateien und Unterordner übertragen, was über den Reiter Sicherheitseinstellung - Button "Erweitert" geht.

Danach solltest Du von jedem Rechner in deinem Netz die Daten lesen können.
Achtung: Firewalls jeglicher Art können Dir ebenfalls in die Suppe spucken. Ggf. temporär abschalten.
Bitte warten ..
Mitglied: hellschwarz
21.02.2007 um 14:31 Uhr
hy ratzla,

danke vorerst einmal für deine Antwort.
Hab das jetzt einmal ausprobiert, leider jedoch ohne Erfolg. Noch immer die
selbe Fehlermeldung.

xxx kann nicht kopiert werden bla,bla, bla....

Auch nach dem deaktivieren der Firewall...selbe Problem.
Ich vermute ja schon fast das, dass mit dem Kaspersky Anti-Virus 6.0 zusammenhängt, den ich bilde mir ein das dieses Problem erst nach der Installation vom KAV 6.0 aufgetreten ist. Aber weder deaktivieren noch deinstallieren hilft etwas, schon ausprobiert. Und gerade der Rechner und der Laptop haben den KAV 6.0 drauf alle anderen noch den KAV 5.0
Trotzdem noch einmal
danke
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
22.02.2007 um 15:19 Uhr
Dann schau doch mal im Ereignislog des Servers und in den Protokollen von Kapersky.

Hättest Du Norton oder Symantec gesagt hätte ich gesagt - alles klar ... aber der kapersky ist mir nicht als "böser Bube" bekannt. Zudem sollte der Virenscanner an dieser Stelle unkritisch sein.

Ich hatte erst letzten die fast gleiche meldung (Platte voll) -allerdings in anderm Zusammenhang. Da war ein lokales temp Verzeichnis schreibgeschützt.

Noch ne Frage - Die Freigabe liegt hoffentlich nicht unter "Dokumente und Einstellungen\xxxx"
Da gibt's regelmäßig Stress mit der Vererbung von Rechten die explizit ausgeschaltet werden müssen. Besser unter "Gemeinsame Dateien" legen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications

Automatisches Kopieren einer Datei in Unterordner - Fehler

Frage von MrRoyalVB for Applications9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein VBS-Script das mir auf einem Netzlaufwerk E:\ bei Erstellung eines neuen Ordners eine Datei ...

Batch & Shell

Windows Server - Dateien zeitverzögert kopieren

gelöst Frage von xbast1xBatch & Shell5 Kommentare

Hallo, folgendes Problem. Ich habe rund 50000 CSV Dateien die in ein ECM importiert werden sollen. Dazu werden Sie ...

Mac OS X

Mac Server: Dateien vom NAS kopieren

Frage von FA-jkaMac OS X4 Kommentare

Ich habe einem Kunden (Ausschließlich Apple) ein neues NAS als Fileserver verkauft. Die Daten von den defekten Festplatten habe ...

Windows Server

Windows Server-Sicherungs Fehler

gelöst Frage von MrHToastWindows Server11 Kommentare

Guten Tag, ich möchte einen Windows Server 20008 R2 per Windows Server-Sicherung auf eine NAS sichern. Bei dem Einrichten ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 16 StundenVerschlüsselung & Zertifikate2 Kommentare

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 2 TagenE-Mail11 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 2 TagenHyper-V

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Hilfe bei der Planung meines Heimnetzwerks
Frage von DHD082Netzwerke15 Kommentare

Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Einfamilienhaus, welches ich mit einem Heimnetzwerk ausstatten möchte. Da ich zwar auch in ...

Datenschutz
Gilt ein Ransomware-Befall als Datenpanne nach DSGVO?
Frage von MOS6581Datenschutz14 Kommentare

Moin Kollegen, wenn sich jemand Ransomware einfängt und dadurch bspw. Kundendaten verschlüsselt werden; gilt dies dann als meldepflichtige Datenpanne ...

Hardware
Sophos SG135 - Routing
Frage von Xaero1982Hardware14 Kommentare

Moin Zusammen, ich ersetze gerade nen alten Cisco DualWAN Router durch eine SG 135. Ich muss bestimmte Ziele über ...

Tipps & Tricks
Nagstamon und PRTG Monitoring
Frage von Der.ITlerTipps & Tricks13 Kommentare

Hallo Ihr, heute am Sonntag bin ich mal früh aufgestanden um mich mit dem Problem von Gestern zu beschäftigen. ...