Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Feste IP via Router oder Server DHCP unter SBS 2003

Mitglied: 5388

5388 (Level 1)

07.10.2004, aktualisiert 11.10.2004, 14886 Aufrufe, 11 Kommentare

Und noch ne Newbie-Frage:

Bei uns werden die IP-Adressen im Netz von einem Router per DHCP vergeben. Den SBS Server wollen wir als File Server und Intranet-Server nutzen.

1. Was muss ich bei der Installation von SBS 2003 beim DNS-Eintrag beachten - die Eingabe der Router DNS ist doch richtig, oder?
2. Soll ich per Router feste IP-Adressen vergeben?

TX

Marcus
Mitglied: Atti58
07.10.2004 um 13:18 Uhr
zu 1.) Wenn Du Active Directory verwenden willst, was dringend anzuraten ist, muss Dein Server sogar zwingend eine feste IP haben und er selber wird zum DNS-Server. Du kannst dann noch ein oder zwei andere DNS-Server einragen (194.25.2.129 T-Online, 195.185,185,195 - Tiscali).

Zu 2.) Das geht nicht, ein Router vergibt über DHCP immer dynamische IP-Adressen mit definierter Bindung an die MAC-Adresse (Laufzeit). Ich würde aber trotzdem den Server zum DHCP-Server machen und dem Router diese Aufgabe entziehen, in einen Server habe ich mehr "Vertrauen" ...

Gruß
´
Atti
Bitte warten ..
Mitglied: 5388
07.10.2004 um 13:28 Uhr
Hallo Atti,

vielen Dank für Deine fixe Antwort.

Okay, dann schalte ich die Adressvergabe via DHCP Hardware Router ab und vergebe feste Adressen für den Server und seine Clients.
Die Internetverbindung wird dadurch ja hoffentlich nicht lamer, oder?

Meine zweite Frage:
Kann ich diese Änderung im Active Directory so ohne weiteres vornehmen und eine fixe IP eintragen? Die DNS Adresse trage ich dann bei den Clients ein, was die IP des Servers ist, richtig?
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
07.10.2004 um 13:40 Uhr
Hast Du das Actice Directory, d. h. Deine Domäne, schon eingerichtet? Ohne feste IP? Das kann ich mir nur schwer vorstellen, bei Win2k ging das definitiv nicht ... Die IP kannst Du aber in jedem Fall in den Eigenschaften Deiner Netzwerkverbindung als Statisch definieren, Gateway ist Dein Router, DNS wie schon genannt.
Ich habe nicht gesagt, dass Du auch den Clients feste IP's geben sollst Du kannst auf Deinem Server DHCP nachinstallieren und dann dort festlegen, welche DNS-Einträge, Default-Gateways usw. an die Clients verteilt werden sollen. Die Internetverbindung wird dadurch natürlich nicht beeinflußt ...
Wie schon geschrieben, solltest Du den Clients die Server-IP und ein oder zwei "öffentliche" DNS-IP's mitgeben, ansonsten musst Du die DNS-weiterleitung aktivieren.

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: 5388
08.10.2004 um 08:55 Uhr
Hi Atti,

danke für Deinen Tipp. Hat alles wunderbar geklappt. Wobei ich jetzt für alle Rechner im Netz feste IPs vergeben habe. Bin (als Newbie) wirklich überrascht wie sich SBS 2003 problemlos intergieren und administrieren lässt und das ohne große Kenntnisse. Da hatte ich mit Linux weit größere Probleme.....
Bitte warten ..
Mitglied: ilmo
11.10.2004 um 05:31 Uhr
Im SBS 2003 sind alle Dienste automatisch installiert, sowie eine feste IP eingestellt (fragt er während der Installation ab).
Weiterhin solltest Du einfach die Serververwaltungskonsole nutzen um eventuelle Einstellungen (wie Änderung der IP-Adresse etc.) vorzunehmen. Mit der Serververwaltungskonsole kannst Du den ganzen Server konfigurieren (alles was wichtig ist). DHCP z.B. ist aber auch standardmäßig schon drin und richtig konfiguriert mit allem was die Clients brauchen (es sei den Du hast später per Hand die IP-Daten des Servers geändert in der Netzwerkumgebung - dann solltest das nochmal über die Serververwaltungskonsole ändern und dann stellt er das auch im DHCP um).
Bei der Installation des Servers meckert der SBS aber schon, wenn er einen anderen DHCP Server im Netz findet und lässt dich gar nicht erst weitermachen.

Bei MS gibt es aber "mittlerweile" sehr gute Doku auch zum SBS, sowohl erste Schritte, als auch tiefere technische Doku: http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=fh;DE;winsvr2003
Bitte warten ..
Mitglied: 5388
11.10.2004 um 08:53 Uhr
Hallo Olja,

vielen Dank für Deine Email. Wir kann ich aber nachträglich wieder auf die Adressvergabe via DHCP umschalten. In den Netzwerbverbindungen habe ich in der Tat feste IP-Adresse vergeben. Wie weise ich den Server nun an, auch die Aufgabe eines DHCP Servers in meinem Netz zu übernehmen?

Gruß

Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: ilmo
11.10.2004 um 09:12 Uhr
UNter START-Programme-VErwaltung-Dienste nach dem DHCP-Server suchen und kontrollieren, dass die Startart auf "automatisch" steht. Falls nicht umstellen und starten. Falls er bereits gestartet ist sollte alles schon so laufen - dann bei den Clients im IP-Konfig auf "automatisch beziehen" einstellen.
Ob die richtigen Einstellungen im DHCP-Server stehen , kannst Du unter START-Programme-VErwaltung-DHCP kontrollieren (oder auch ändern geht dort).
Nochmal zur Sicherheit: der Server braucht auf alle Fälle eine feste IP !!
Bitte warten ..
Mitglied: 5388
11.10.2004 um 09:18 Uhr
Hallo ILJA, (sorry für den Vertipper)

lieben Dank für Deine rasche Antwort. Werde es heute abend gleich ausprobieren.

Grüße

Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: 5388
11.10.2004 um 11:57 Uhr
Ilja,

jetzt habe ich doch noch ´ne Frage: Am Hardware Router schalte ich ja dann DHCP ab, richtig?
Ein Client wird via Access Point ans SBS Netz angebunden, auch den Access Point sowie den Client stelle ich dann auf "IP automatisch empfangen" ein, auch richtig, oder?

Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: ilmo
11.10.2004 um 12:11 Uhr
korrekt, korrekt

Bitte warten ..
Mitglied: 5388
11.10.2004 um 16:46 Uhr
Ilja,
auch ein Newbie lernt. Danke für Deine Hilfe!



Marcus
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Seltsame feste IP trotz DHCP
gelöst Frage von Firestone3112LAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Wir haben in unserem Unternehmen ein offenes WLAN, das nur beim ersten Verbinden ins ...

Windows Server

Feste IP für zusätzlichen Switch in Domäne mit DHCP

Frage von JensNomaWindows Server6 Kommentare

Hallo, ich bin Netzwerk-Noob und habe folgende Frage: Wie komme ich in einer Domäne mit DHCP zu einer festen ...

Hyper-V

SBS 2011 auf Hyper-V feste IP

gelöst Frage von FFSephirothHyper-V3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen Server 2012 R2 mit Hyper V. Darauf läuft eine SBS 2011. Meine Frage ist, ...

Netzwerkmanagement

DHCP Router oder Server???

Frage von HolsderfuxNetzwerkmanagement8 Kommentare

Hallo Gemeinde Beschäftige mich seit geraumer Zeit mit der Frage was jetzt besser ist und zwar ob ich den ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 20 StundenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenDrucker und Scanner4 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server35 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...