Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Filter in Excel 2003

Mitglied: marinux

marinux (Level 2) - Jetzt verbinden

12.01.2010, aktualisiert 15:56 Uhr, 5936 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

wir haben eine Unternehmensberatung in's Boot geholt, die auch Excelvorlagen in die Firma gebracht hat. Diese sind mit Excel 2007 erstellt worden.

Dort sind eine Menge an Daten drin, die man per Filter eingrenzen kann. Wenn ich in Excel 2007 auf den Filter gehe, dann kann ich jeden Wert einzeln an- oder abwählen, so dass ich mir nach Belieben die Liste zusammenstellen kann.

Z.B. haben wir in einer Zeile stehen:

Mercedes
Opel
Renault
Citreon
Porsche
Mitsubishi
VW
BMW
...

Bei 2007 kann ich mir jetzt z.B. VW, BMW u. Porsche anzeigen lassen.

Wenn ich das Sheet in 2003 öffne, kann ich im Filter max. einen Wert auswählen oder über Benutzerdefiniert max. 2 Werte. Jetzt rät man uns seitens der Unternehmensberatung auf 2007 zu aktualisieren.

Ist das wirklich so in 2003, dass man nur einen Wert auswählen kann oder kann man das mit einem Workaround umgehen?

Gruß

marinux
Mitglied: Biber
12.01.2010 um 16:37 Uhr
Moin Marinux,

Zitat von marinux:
....
Bei 2007 kann ich mir jetzt z.B. VW, BMW u. Porsche anzeigen lassen.

Wenn ich das Sheet in 2003 öffne, kann ich im Filter max. einen Wert auswählen
---> der sich "AutoFilter" nennt?
oder über Benutzerdefiniert max. 2 Werte
Hmmm, versteh ich nicht.
Über "Spezialfilter" kann ich doch einen Kriterienbereich definieren, der einen 3 Meter langen Zellbereich umfasst, oder wo bist du grade?
Jetzt rät man uns seitens der Unternehmensberatung auf 2007 zu aktualisieren.
Ja nee..... so ja nicht wirklich. Die raten euch sicher, JETZT oder FRÜHER ALS EIGENTLICH GEPLANT umzustellen.
Würde das denn wirklich Stress/höhere Kosten bedeuten oder ist noch nicht verifiziert, dass alle Office-Mini-Appz unter 2007 laufen?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
12.01.2010 um 16:56 Uhr
Hallo,

ich habe hier mal ein Bild hochgeladen, was das Problem verdeutlichen soll:
a464587495df759e1b4fcd5d8b8f3ace - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Das ist Excel 2007 und ich kann dort nach belieben wählen, welche Modelle angezeigt werden und welche nicht. Das hilft insofern, als wenn ich 1000 Autos habe und möchte jetzt nur meine Mercedes und Citroen Modelle anzeigen lassen, ich nur diese beiden auswähle.

Bei Excel 2003 gibt es aber nicht diese Checkboxen, sondern man hat lediglich eine Auwahlliste, wo man einen Hersteller auswählen kann. Leider habe ich kein Excel 2003 zur Hand. so dass ich keinen Screenshot machen kann. Habe mir aber von Microsoft folgendes Bild besorgt:
0ea9efc8accd2881787047a55899e85b - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Dort sieht man, dass man nur eine Filteroption auswählen kann.

Ich hoffe, dass verdeutlicht meine Fragestellung.

Und was das Kaufen von Excel 2007 angeht, stehe ich auf dem Standpunkt, dass man wegen solch eines Kleinkrams kein neues Excel/Office kaufen muss. Das verursacht enorme Kosten, nur damit wir eine Exceltabelle bearbeiten können. Und eigentlich möchte ich auch nicht über einen Neukauf diskutieren, sondern würde mich gerne mit der Problemlösung befassen.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
12.01.2010 um 17:12 Uhr
Moin marinux,

wenn wir von deinem Microsoft-Screenshot als "Workaround" ausgehen--> dort wird der so genannte "Auto-Filter" (nicht im Sinne von PKW) dargestellt.

Alternativ lässt sich -ebenfalls als Workaround, also definitiv NICHT mit dem gleichen Oberflächenerscheinungsbild wie in Excel 2007- ein "Spezialfilter" definieren.
Und in diesem kann ein (relativ) beliebig großer "Kriterienbereich" angegeben werden, z.b eine Spalte x 100 Zeilen, in dem dann die gewünschten 1, 7, 28 oder 1000 relevanten Auswahlfeldwerte stehen /von benutzer eingetragen werden können.

Als Workaround IMHO durchaus zumutbar.
Und unter der Randbedingung, dass ihr eigentlich keinen echten Bedarf an einem Excel/office-2007-Update zu haben scheint erst recht.

Außerdem: das wäre wirklich auch die allerbilligste Schnellschuss-variante. Möglicherweise gibt es noch ein paar optisch ansprechendere Möglichkeiten über Makros etc.... hab ich nicht im Ärmel und hatte noch keinen Bedarf an Mehrfachauswahlen in meinen XLS-Blättchen.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
12.01.2010 um 17:43 Uhr
Hallo,

könntest du angehängtes Excelsheet mal so bearbeiten, dass man beispielhaft sieht, wie das gemeint ist? Bin leider nicht so der Excel-Crack

Mappe1.xls
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
12.01.2010 um 19:37 Uhr
Hallo,

ich habe mich jetzt mal etwas in Spezialfilter eingelesen und muss sagen, dass das ein zu großer Aufwand wäre, weil die Tabelle doch sehr groß ist und z.B. auch EK-Preis, VK-Preis, Bemerkungen, Zugang, Ausgang, Tilgung, Schuld .... enthält, so dass man mit der Übersichtlichkeit und Verwaltbarkeit schnell am Ende wäre.

Besser wäre da ein Makro Workaround. Zumindest meiner Meinung nach. Ich lasse mich da aber gerne etwas besseren belehren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Excel Filter Vergleich zweier Tabellen
gelöst Frage von Dr.CornwallisMicrosoft Office5 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte 2 Tabellen in einer Excel Datei vergleichen, dabei sollen die Werte aus der Tabelle "ausgeschiedene ...

Microsoft Office

Filter in Freigegebener Excel Liste wird nicht übernommen

Frage von Tom77777Microsoft Office

Hallo, ich habe in der Firma einen freigegebene Excel Liste. In dieser sind in einer Zeile Filter angewendet. Die ...

Microsoft Office

EXCEL VBA Termindaten aus Tabelle Filtern

Frage von t3jxbusMicrosoft Office

Hallo, ich habe hier folgenden Codeblock gefunden für VBA im Excel: Das ganze funktioniert auch soweit super. Ich beschreibe ...

Batch & Shell

Powershell Filtern Filtern Filtern

gelöst Frage von H41mSh1C0RBatch & Shell10 Kommentare

Aloa in die Runde, ich brech mir gerade wieder etwas die Finger ^^ am Freitag. DataTable einmal durchlaufen und ...

Neue Wissensbeiträge
CMS
Erneut kritische Zero-Day-Lücke in Drupal
Tipp von Reini82 vor 7 StundenCMS

Laut einem Bericht auf t3n gibt es eine Schwere Sicherheitslücke in Drupal die auch schon ausgenutzt wird. Betroffen sind ...

Sicherheit

MikroTik-Router patchen, Schwachstelle wird ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Am 23. April 2018 wurde von Mikrotik ein Security Advisory herausgegeben, welches auf eine Schwachstelle im RouterOS hinwies. Mikrotik ...

Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

iOS
Updates für Iphone und Co
Information von sabines vor 1 TagiOS

Gestern abend ist iOS 11.3.1 erschienen, ein kleineres Update, dass einige Lücken schließt und "Lahmlegen" nach einem Display Tausch ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Alten DC entfernen
gelöst Frage von smartinoWindows Server27 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Umgebung übernommen und erstmal einen DCDIAG gemacht. Dabei fällt auf, daß eine ganze ...

Ausbildung
Wie gelingt ein guter Einstieg in die FiSi-Ausbildung? (Umschulung)
Frage von SiAnKoAusbildung26 Kommentare

Schönen guten Tag, ich bin SiAnKo und habe seit dem 1.04.2018 eine Umschulung als FiSi angefangen. Ich möchte natürlich ...

Batch & Shell
Mit Powershell den Inhalt einer Excel mit einer Text Datei abgleichen
gelöst Frage von Bommi1961Batch & Shell21 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss den Inhalt einer Excel Datei (Mappe1) mit dem Daten einer Text Datei abgleichen. Die Daten ...

Windows 10
Unter Windows 10 Home 64Bit (1709) kommt Fehler beim Aufruf von verschiedenen Systemprogrammen wie z.B. Gerätemanager
Frage von bitshopWindows 1017 Kommentare

Hallo, beim meinem Onkel haben wir seit längerem das Problem, dass z.B. beim Aufruf des Gerätemanagers eine Fehlermeldung kommt ...