Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

FritzBoxSL Wlan als Repeater an FritzBox Fon Wlan 7170 keine Verbindung nach Neustart des Repeaters

Mitglied: unreal

unreal (Level 1) - Jetzt verbinden

09.03.2006, aktualisiert 23.05.2006, 39054 Aufrufe, 7 Kommentare

Meine Konfiguration sieht wie folgt aus:

Router: FritzBox Fon Wlan 7170 / IP 192.168.178.1 / DHCP aktiv / WDS Master aktiv / MAC Adresse des Repeaters erfasst

Repeater: FritzBoxSL Wlan / IP 192.168.178.2 / DHCP inaktiv / WDS Slave aktiv / MAC Adresse des Routers erfasst

Sofern ich den Repeater per Lan an den Router hänge und für WDS konfiguriere funktioniert die Konstellation. Auch nachdem ich das Lan getrennt habe, verstehen sich die beiden FB via Wlan.
Wenn ich nun den Repeater vom Stromnetz trenne und wieder einschalte, kann keine Wlan Verbindung erstellt werden. Ich erhalte somit auf den Repeater via Wlan keinen Zugriff mehr. Erst wenn ich den Repeater wieder per Lan anschließe, komme ich ins Konfig-Menü. Und der Spaß geht von vorne los.

Habe bereits versucht, mich bei euch schlau zu lesen. Bisher leider ohne Erfolg

Ich hoffe auf etwas Nachhilfe.

Falk

PS: Wenn ich den Repeater per Lan mit einem PC verbinde, bekomme ich ebenfalls keinen Zugriff. Sollte wohl daran liegen, dass DHCP
aus ist und der Rechner keine IP bezieht. Kann man dem Umstand unkompliziert abhelfen?
Mitglied: RobertTischler
09.03.2006 um 20:31 Uhr
Hallo

das hilft deinem Problem vielleicht nicht unmittelbar, aber wer weiss. Hab gerade den AVM Newsletter bekommen wo dir rede ist von neuen Firmenware Versionen die verschieden Verbesserungen haben sollen. Hier mal der Test des Newsletter

3. FRITZ!Box Upgrade: Neue Funktionen für DSL, VoIP, WLAN

Ein kostenfreies Upgrade-Paket erweitert die FRITZ!Box um zahlreiche neue Funktionen. Die Unterstützung von WDS erhöht die WLAN-Reichweite, und auf angeschlossene Festplatten lässt sich jetzt auch übers Internet zugreifen. Mit der neuen Anrufbehandlung wird der Chef nach Feierabend an den Anrufbeantworter weitergeleitet, während Anrufe der besten Freunde automatisch aufs Handy durchgestellt werden. Mehr:
http://www.avm.de/de/Presse/Informationen/
2006/2006_03_09_09.php3

Kannst du dir ja mal ansehen.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: unreal
10.03.2006 um 14:55 Uhr
Hi Robert,

vielen Dank für die Information. Ich war selbst schon auf die News von AVM gestoßen.
Ich hoffe, dass mein beschriebenes Problem nicht auf meiner Unfähigkeit gründet und mit der neuen Firmware die WDS-Funktion dann auch problemlos läuft.
Bis dahin bleibt wohl abzuwarten, ob ich ein Einzelfall bin, oder das Problem multipler Natur ist und doch noch jemand eine Idee hat.

Grüsse

Falk
Bitte warten ..
Mitglied: DrTod3000
16.04.2006 um 15:53 Uhr
Ich habe auch eine Fritz!Box Fon WLAN 7170 (IP 192.168.178.1, DHCP an). Diese ist als WDS-Master konfiguriert. Als Repeater MAC-Adresse ist die der Fritz!Box SL WLAN angegeben.

Die SL WLAN ist als WDS-Slave konfiguriert, als IP Adresse wurde 192.168.178.2 angegeben, DHCP ist aus. Als Access-Point ist die MAC-Adresse der Fon WLAN 7170 angegeben.

In den Logs der beiden Boxen steht schön drin, dass sie sich untereinander wohl gesehen haben und auch verstehen (bei beiden ist jeweils der gleiche WEP 128 Key eingetragen).

SL WLAN: 16.04.06 15:33:12 WLAN-Repeater (Master) angemeldet. MAC-Adresse: 00:15:0c:79:a9:cd, Geschwindigkeit 54 MBit/s.
Fon WLAN 7170: 16.04.06 15:33:39 WLAN-Repeater (Slave) angemeldet. MAC-Adresse: 00:04:0e:1d:d0:fe, Geschwindigkeit 54 MBit/s.

Die SSID ist bei beiden WLANs noch unterschiedlich (einmal FRITZ!Box SL WLAN und einmal FRITZ!Box Fon WLAN 7170), jedoch klappt es auch nicht, wenn die SSID gleich ist.

Wenn ich mich jetzt per Notebook mit der SL WLAN verbinden möchte, bekomme ich keine IP-Adresse zugewiesen (keine oder eingeschränke Konnektivität). Mit einer LAN Verbindung, in der ich die feste IP 192.168.178.23/255.255.255.0/192.168.178.2 eingetragen habe, komme ich zwar auf die SL WLAN, aber nicht weiter ...

Ich kann zwar kein Latein, bin mit meinem jetzt aber am Ende. Auch das Stöbern in diversen Forumseinträgen hier bringt mich irgendwie nicht weiter ... Was mache ich bloss falsch?!?

Gruß,
Jens
Bitte warten ..
Mitglied: DrTod3000
16.04.2006 um 15:53 Uhr
Ich habe auch eine Fritz!Box Fon WLAN 7170 (IP 192.168.178.1, DHCP an). Diese ist als WDS-Master konfiguriert. Als Repeater MAC-Adresse ist die der Fritz!Box SL WLAN angegeben.

Die SL WLAN ist als WDS-Slave konfiguriert, als IP Adresse wurde 192.168.178.2 angegeben, DHCP ist aus. Als Access-Point ist die MAC-Adresse der Fon WLAN 7170 angegeben.

In den Logs der beiden Boxen steht schön drin, dass sie sich untereinander wohl gesehen haben und auch verstehen (bei beiden ist jeweils der gleiche WEP 128 Key eingetragen).

SL WLAN: 16.04.06 15:33:12 WLAN-Repeater (Master) angemeldet. MAC-Adresse: 00:15:0c:79:a9:cd, Geschwindigkeit 54 MBit/s.
Fon WLAN 7170: 16.04.06 15:33:39 WLAN-Repeater (Slave) angemeldet. MAC-Adresse: 00:04:0e:1d:d0:fe, Geschwindigkeit 54 MBit/s.

Die SSID ist bei beiden WLANs noch unterschiedlich (einmal FRITZ!Box SL WLAN und einmal FRITZ!Box Fon WLAN 7170), jedoch klappt es auch nicht, wenn die SSID gleich ist.

Wenn ich mich jetzt per Notebook mit der SL WLAN verbinden möchte, bekomme ich keine IP-Adresse zugewiesen (keine oder eingeschränke Konnektivität). Mit einer LAN Verbindung, in der ich die feste IP 192.168.178.23/255.255.255.0/192.168.178.2 eingetragen habe, komme ich zwar auf die SL WLAN, aber nicht weiter ...

Ich kann zwar kein Latein, bin mit meinem jetzt aber am Ende. Auch das Stöbern in diversen Forumseinträgen hier bringt mich irgendwie nicht weiter ... Was mache ich bloss falsch?!?

Gruß,
Jens
Bitte warten ..
Mitglied: holgerla
22.05.2006 um 21:28 Uhr
Hallo,
das Problem mit der adresszuweisung ist bei mir genau das gleiche!
Bekomme aber wenn ich am Repeater (FB7050) mit Kabel ran gehe eine zugewiesen,
es klappt nur nicht wenn ich per WLAN online gehen will.
Sobald ich a lösung gefunden habe werder ich mich wieder hier melden.

Gruss
Holgi
Bitte warten ..
Mitglied: unreal
22.05.2006 um 22:06 Uhr
Hi Holgerla,

bei mir funktioniert es mittlerweile.
Gegenüber der Konfiguration aus meinem Orginalposting habe ich nichts geändert. Ich gab den beiden (FritzBoxSL Wlan + 7170) lediglich etwas mehr Zeit, sich zu arrangieren. Soll heissen, dass ich die Boxen einfach mal in Ruhe in die Ecke (eingeschaltet und nur mit der bis dato nichtvorhandenen Wlan-Verbindung) stellte. Und siehe da, es tat sich etwas. Die Wlan-Verbindung kam zu stande, ist bis heute stabil und etabliert sich auch zügig und korrekt nach einem simulierten Stromausfall.

Ist wohl nicht die professionellste Lösung, aber bei mir funktioniert es nun bestens. Ein Beweis dafür, dass es funktionieren muß!

MfG

Falk
Bitte warten ..
Mitglied: holgerla
23.05.2006 um 00:01 Uhr
Na dann ist ja gut,
ich bin nämlich seit ca 1 Woche selber am basteln und suchen.
Aber ich bin mir auch sicher das ich es noch hin bekomme.
Z.z habe ich noch die grösste herrausvorderung vor mir .
Das ding bei meinem Nachbarn zum laufen zu bringen und da
bin ich schon sehr weit an die grenze von meiner 7170 reichweite gekommen.
habe nur noch ca 1 % empfangsqualität.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Multimedia & Zubehör
WLAN Repeater Problem mit Verbindung
Frage von misterkelmMultimedia & Zubehör7 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe ein kleines Problem in unserem Firmennetzwerk. Wir haben mehrere große Büroräume und dementsprechend reicht das ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox Fon WLAN 7270v3 WLAN Probleme
Frage von itsmetimLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Guten morgen zusammen, seit einigen Tagen spinnt meine FritzBox zu Hause rum. Firmare 3.74.05 ist aktuell installiert. Im LAN ...

LAN, WAN, Wireless

Wlan Probleme im Heimnetzwerk mit FritzBox und Repeater

Frage von Wolfgang84LAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Guten Morgen zusammen, folgende Konstellation habe ich aufgebaut. Als Gateway nutze ich eine FritzBox 7490 (aktuelle Firmware 6.80) mit ...

LAN, WAN, Wireless

Sporadischer Verlust der WLAN Verbindung mit repeater

Frage von loloftLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe die easybox 904 DSL von Vodafone und einen fritz WLAN repeater 310, ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 15 StundenWindows 103 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 18 StundenAdministrator.de Feedback14 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...