Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Generelle Fragen zum Backup

Mitglied: PiLoT

PiLoT (Level 1) - Jetzt verbinden

03.12.2007, aktualisiert 12:52 Uhr, 3596 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo

Da wir zz. mit unserem Backup unzufrieden sind, hätte ich da ein Paar Fragen.
Zuerst aber mal die momentane Situation:

Wir sichern zz. ca 400 GB wir haben einen HP Autoloader in den 8 Bänder passen.
Wir müssen allerdings täglich mehr sichern, da immer mehr Daten aufkommen.
Die jetzige Lösung ist zwar solide, aber sehr langsam.
Dazu kommt, das tägl das Volumen um ca 1 GB wächst mal mehr mal weniger.
Statt immer mehr Bänder zu kaufen ( irgendwann sind acuh mal die 8 Slots vom wechsler voll)
suchen wir gerade nach einer neuen Lösung.
Mir würde eine Sicherung auf HDD`S vorschweben.
Im Moment haben wir 4 Bänder für jeden Tag, die morgens dann in einen Safe in einem Andren Gebäude kommen.
Mir würde das ganze mit Festplatten besser gefallen.


1. Muss das Backup einer Firma auf Bändern gesichert werden oder darf man auch auf DVD`S / HDD`S sichern ?
Gibt es da eine Richtlinie oder ein Gesetz ?

2. Der Geschwindigkeitsvorteil einer SAS Platte zu LTO Bändern ist schon zu spüren oder?

Wie würdet ihr das Regeln ?

Mir schwebt vor das wir einen Server zusammenbauen mit einem Wechselrahmen für SAS Platten.
Für Mo-Fr jeweils eine 500 GB SAS Platte auf die gesichert wird, die dann so wie die Bänder in den Safe kommen.
Das würde so funktionnieren oder ? SAS Platten sind ja HOT Plug fähig ?

Oder was ich eben noch gefunden habe ist von DELL der: http://www1.euro.dell.com/content/products/productdetails.aspx/pvaul_md ...
PowerVault MD 3000
Der direkt an einen unsrer PowerEdge Server angeschlossen werden kann.
Nur weis ich bei dem nicht, ob es möglich ist, das wir einfach jeden Tag die Platte tauschen.

Danke fürs Lesen und evtl Antworten.
mfg Volker
Mitglied: Supaman
03.12.2007 um 10:56 Uhr
ich würds mehrstufig machen. daten sammeln in mehreren generationen auf einem backup-server. wenn auf die daten bei bedarf direkt zugegriffen werden muss als spiegelung, ansonsten als archiv oder im propritären format der jeweiligen backup software.

von dem backup-server dann auf externe medien sichern, entweder platte band oder whatever. wobei mir platten sympathischer sind, da kann man einfacher kontrollieren was drauf ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
03.12.2007 um 11:03 Uhr
stell dir doch einen Backupserver mit vernünftigem Raid ins andere Gebäude (vorausgesetzt es besteht eine LAN-Verbindung) und sichere auf diesem. Dort kannst Du dann auch noch auf Band sichern.

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: PiLoT
03.12.2007 um 12:51 Uhr
Hi hi,
das meinte ich nicht bei uns haben eh alle server raid.
Es geht bei den Backups nur um die Unternehmenswichtigen Sachen wie z.B.
unsere Datenbank etc... die wird über nacht runtergefahren und dann eben auch auf die Bänder geschrieben genauso wie mail konten etc..!
Die Sache ist ja nur für den Worst Case, (Abbrennen des Gebäudes oder so)
Wir haben eine Standleitung zum anderen Gebäude aber die hat zu wenig Bandbreite für ein Backup.

Wie gesagt mir gehts nur um die Möglichkeit diese Bänder abzulösen (bin kein Freund von den Bändern weil s eben zulange dauert und bald würden wir noch ein 5 Band jeden Tag brauchen etc)
Deswegen schwebt mir eben eine HDD Lösung vor z.b. eben SAS Platten für jeden Tag eine die dann eben genauso wie die Bänder gewechselt werden etc..!
Ist das machbar und wie würdet ihr das machen ?
mfg Volker
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Generelle Routing Frage
gelöst Frage von Maik20Router & Routing11 Kommentare

Hallo, ich habe einige grundsätzliche Fragen zu Thema Routing. Ich habe einen VPN-Tunnel eingerichtet. Auf beiden Seiten sind mehrere ...

Festplatten, SSD, Raid

Anschluss Raid Controller - generelle Frage

Frage von 97561Festplatten, SSD, Raid3 Kommentare

Guten Tag, wir haben eine generelle Frage an die IT Kollegen. Bisher war es so, dass wir die internen ...

Netzwerkgrundlagen

Netzwerkaufbau, VPN-Routing, generelle Frage

Frage von macherlthomasNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

hallo liebe community, habe hier folgende frage. ich bin gerade am aufbau eines größeren netzwerks. meine zentrale hat folgende ...

Linux

Ceph: Generelle Frage zu Placement Groups

gelöst Frage von Fenris14Linux1 Kommentar

Hallo, ich spiele derzeit ein bisschen mit Proxmox und Ceph herum, dabei stößt man früher oder später auf die ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 20 StundenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenDrucker und Scanner4 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server35 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...