Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hardware für einen Streaming Server

Mitglied: RobertTischler

RobertTischler (Level 2) - Jetzt verbinden

20.07.2006, aktualisiert 28.08.2006, 5969 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo

Ich soll für jemanden einen Streaming Server aufbauen. Dabei ist mir gar nicht so klar was für Hardware man brauch. Es sollen ca. 500 Zuhörer mit 256Kbit bedient werden. Nun würde ich gern schlau machen mit was für einer Hardware Belastung auf dem Server zu kommt.

MFG
Mitglied: BartSimpson
20.07.2006 um 17:29 Uhr
Auf alle fälle Gute Netzwerkkarten und viel Speicher für Puffer. Und nicht ganz unerheblich ist, was du überstargen willst(in welchem Format) und was du dafür nehmen willst.(Linux/Unix/Mac/Windows)
Bitte warten ..
Mitglied: klubbingman
22.07.2006 um 21:24 Uhr
hi

Wichtig ist eine gute Anbindung an das Internet.
Bestenfalls eine Standleitung oder SKYDSL.


Klubbingman
Bitte warten ..
Mitglied: goodnight
31.07.2006 um 13:28 Uhr
Skydsl????

Sicherlich nicht, denn bei Skydsl läuft zwar der Downstream über den Satelliten, aber der Upstream wird mit ISDN gemanagt, also im besten fall 128k upstream, was eindeutig zu wenig ist!

Ne Standleitung ist wohl das beste, am sinnvollsten ist da dann aber nicht ADSL, da dies ja Asynchron ist d.h. Downloadspeed ist meistens höher als Uploadspeed sondern sowas wie VDSL, so dass ein gescheiter Upstream vorhanden ist, der für solche Vorhaben essentiell ist.
Bitte warten ..
Mitglied: DjGL
28.08.2006 um 10:06 Uhr
Bei Skydsl geb ich Dir vollkommen recht .. das wär absoluter Unsinn.

Aber auch eine VDSL Leitung bei diesen Anforderungen ist wohl ein bisschen wenig weil:

500x 256kbit + 1x 256kbit (Feeder) = 128256 kbit/s = 125,25 MBit/s
Dann noch ein bisschen Spielraum also sagen wir 130-140MBit ..

Welche VDSL Leitung hat 140MBit??

Sogar die meisten Rootserver in Rechnzentren haben nur 100MBit ..

Meine Empfehlung wenn jetzt wirklich mit 256 kbit/s gestreamt werden soll die Anzahl auf 350 User zu beschränken oder das Ganze auf 2 Server (mittels Relay) aufzuteilen sonst kriegst Du die Daten nie schnell genug über den Server raus.

Kenn mich da ein bisschen aus da ich selbst jahrelang Webradios betrieben habe und studiere Informatik und habe genau über das Thema einmal eine Arbeit verfasst die vielleicht auch für Dich interessant wäre.

Die Anforderungen an die Hardware sind zumindest bei Live-Streaming nicht sehr hoch .. bei OnDemand brauchst Du jedenfalls eine wahnsinnig schnelle Platte (Zugriffszeit!) mit viel Cache bzw. die wichtigsten Sachen am Besten gleich auf RAM-Disk auslagern sonst kriegst Du das nie im Leben schnell genug geladen.

MFG
DjGL
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Informationsdienste
Live Streaming Server Bandbreite
gelöst Frage von TheHawkInformationsdienste10 Kommentare

Guten Morgen, Ich habe eine kleine Frage. Wir wollten einen Livestream Server bei uns zur Verfügung stellen. Nehmen wir ...

Video & Streaming

Richtungstipp für einen Live-Video-Streaming-Server

Frage von StefanKittelVideo & Streaming4 Kommentare

Hallo, ich probiere gerade mal was aus :-) Ich würde gerne das Live-Video-Signal einer Kamera (mit Audio) auf ca. ...

Video & Streaming

Streaming Software für Hotels?

Frage von Zoom78Video & Streaming4 Kommentare

Hallo, ich frage mich ob es leicht bedienbare Streaming-Server Software gibt, welche mehreren Benutzern gleichzeitig von mehreren Geräten ermöglicht ...

XML

Red5 streaming über RTMPT

Frage von MiguelMesaXML

Hallo, ich habe Red5 erfolgreich auf meinem lokalen Rechner und auf meinem Webserber installiert. D.h. ich starte meine website, ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 3 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
Frage von vanTastE-Mail15 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Server 2016 Autotiering Storage Space
Frage von HenereWindows Server11 Kommentare

Servus, ich habe jetzt ein StorageSpace auf einem Server 2016 in Betrieb zum Testen. 1x M2 mit 512GB (970pro) ...

RedHat, CentOS, Fedora
OTRS 5 kann keine Mails mehr abrufen
gelöst Frage von opc123RedHat, CentOS, Fedora11 Kommentare

Hallo, OTRS kann keine Mails mehr abrufen. Verschicken ja. Dadurch kommen keine Tickets mehr rein. Gibt es Anlaufpunkte was ...

Hyper-V
Hyper-V keinen Zugriff auf USB Gerät über USB Server
Frage von Barns83Hyper-V10 Kommentare

Normal bin ich ein stiller Leser und wühle mich im normal Fall durch Foren oder schau durch meine Bücher. ...