Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Herkunft der Nachrichten in der SMTP-Warteschlange

Mitglied: ALEX78

ALEX78 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.07.2007 um 10:33 Uhr, 2803 Aufrufe

Kann man ermitteln wer der Verantwortliche/Sender einer Mail ist, die sich in der SMTP-Warteschlange befindet?

Hallo Allerseits!

Auf unserem Exchange 2003 sind in der SMTP-Warteschlange leider immer häufiger Nachrichten die auf Übermittlung an Domänen wie z.B. clarenic.cnc.net oder bestforpets.com (insgesamt ca. 30 Stück, jeweils mit unterschiedlicher Domain) zu finden. Diese bleiben auch dort, da sie nicht übermittelt werden können.

Da ich davon ausgehen kann, dass keiner unserer User (wissentlich) Mails an solche Domains schicken würde, ist meine Frage ob es eine Möglichkeit gibt herauszufinden, wer letztendlich der Absender dieser Mails ist (IP oder Rechnername) Im schlimmsten Falls muss ich davon ausgehen, dass evtl. einer unserer Rechner im Netz ein Trojaner/eMail-Wurm hat.

Unser Relay ist geschlossen! (und getestet)

Danke für jegliche Hilfe!
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Hohe Schreibleistung unbekannter Herkunft

Frage von anteNopeWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen habe ich bei einem Server die SSDs gegen größere getauscht. Seither beobachte ich aber ...

Windows Server

Aktualisieren der Warteschlange Server 2012

Frage von smart-mikeWindows Server

Hallöchen, Bei einem Windows Server 2012 wird die Druckerwarteschlange nicht mehr aktualisiert. Hat jemand eine Idee? Man muss das ...

Windows 7

Dokumentenname in warteschlange verbergen

Frage von alfWindows 72 Kommentare

Moin, wir setzen in der Domäne freigebene Drucker über einen Printserver(WinSRV2008R2) ein. Leider taucht im Druckmanager (Druckerwarteschlange) jedes eingebundenen ...

Exchange Server

Exchange 2007 Warteschlange retten

gelöst Frage von dragonstynExchange Server2 Kommentare

Hallo Admins, ich habe aktuell folgendes Problem: Wir sind dabei einen SBS 2008 aufzulösen, nachdem sich der Server nach ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 10 StundenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 11 StundenSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 14 StundenMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server40 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Router & Routing
ISC DHCP 2 Subnetze
gelöst Frage von janosch12Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich betreibe bei mir im Netzwerk einen ISC DHCP Server auf Debian, der DHCP verwaltet aktuell ein /24 ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...