Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hp Laserjet 4000 DOS-Programm Fachwahl

Mitglied: lolcat

lolcat (Level 1) - Jetzt verbinden

23.09.2009 um 14:42 Uhr, 5860 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo
Betriebssystem Windows 2000/ NT / Xp

Das Problem ist folgendes wir haben ein altes DOS Programm welches aus verschiedenen Fächern des Druckers drucken soll. Dazu wurden 3 verschiedene Netzwerkdrucker eingerichtet, für jedes Fach einer. Wenn ich z.B. unter Word drucke nimmt er dann auch das richtige Fach, jedoch das DOS Programm druckt immer aus Fach 4 egal welchen Drucker man auswählt.
Der DOS druck wurde über Novel (lpt-Netzwerk) gelöst. Kann irgendjemand helfen wieso er unter DOS automatisch Fach 4 wählt obwohl der ausgewählte Drucker z.B. Fach 2 in seiner Konfiguration stehen hat.
Mfg
Mitglied: Jochem
23.09.2009 um 14:57 Uhr
Moin,
DOS "kommuniziert" nicht mit dem Drucker, sondern schickt nur einen Druckerdatenstrom an den zugewiesenen Port und fragt noch ab, ob der Druckpuffer gefüllt oder leer ist, damit weitere Daten nachgeschoben werden können. Und so wie sich das liest, scheint Fach 4 die Standardeinstellung zu sein.

In welcher Emulation arbeitet der HP Laserjet 4000?
#1) Wenn als Laserdrucker, dann kann man versuchen, über PCL-Steuersequenzen eine Fachwahl vorzugeben.
#2) Wenn als Matrixdrucker (evtl. im Epson- oder IBM-Modus?), dann kann man auch hier über Steuersequenzen die Schachtwahl einstellen.

Sowohl bei #1 als auch bei #2 muß das Anwendungsprogramm dieses aber unterstützen.
Falls das nicht der Fall ist, bleibt nur die Möglichkeit, den Aufruf des Anwendungs-Programmes in eine Batch-Datei zu packen und vor den eigentlichen Aufruf die entsprechenden Steuersequenzen an den Drucker zu schicken.
Weitergehende Infos zu den o.a. Fragen wären nicht schlecht.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: lolcat
23.09.2009 um 15:21 Uhr
Der Drucker läuft als Laserdrucker und das Programm unterstützt dies bestimmt nicht. Das mit der Batch-Datei wäre bestimmt eine gute Möglichkeit aber dafür kenn ich mich leider zu wenig aus.
Danke für die schnelle Hilfe.
Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
23.09.2009 um 16:43 Uhr
Moin,
nu komm, doch wohl keine Angst vor so nem bischen Batch?
Da das Ding nun mal als Laserdrucker läuft, sollte es PCL 5 verstehen.

Unter "Paper Cassette" steht das Esc&l#H (Escape, Ampersand, kleines l, Nummernzeichen, großes H) als Steuersequenz, wobei das #-Zeichen durch den jeweiligen einstelligen Dezimalwert für die Schachtauswahl ersetzt werden muß.

Klimper (tippe) diese Steuersequenz also einfach per Editor in eine TXT-Datei und schicke die zum Drucker (per Print-Befehl). Im Normalfall wird der Drucker, so er im Sleep-Modus ist, aufwachen und das wars. Oder es wird aufgrund der Steuerinformation ein Blatt ausgeworfen. Das wars dann auch. Der nun folgende Druckauftrag sollte aus dem vorher festgelegten Schacht kommen.
Du wirst evtl. ein wenig testen müssen, welcher "Schacht" mit welchem Dezimalwert ausgewählt wird, aber das ist schnell gefunden.
Es wäre den Kollegen gegenüber nett, wenn nach dem Aufruf des DOS-Programmes der Drucker wieder in den "Stand von vorher " versetzt würde. Sofern keine sonstigen Einstellungen am Drucker vorgenommen worden sind, reicht ein einfacher "RESET" aus.
Das alles in eine kleine Batch-Datei verpackt sollte dann in etwa so aussehen:

@Echo off
cls
print Schacht2_EIN.txt
call DOS-Programm
print Schacht2_AUS.txt
cls


Das Ding dann auf dem Desktop plaziert, mit einem schicken Icon versehen und der User kann per Klick sein DOS-Programm mit dem voreingstellten Schacht starten.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner

HP ePrint für Android mit HP Laserjet 4000 verbinden

Frage von paupau90Drucker und Scanner4 Kommentare

Hallo, ich würde gerne ein Android Gerät mit meinem HP Laserjet Drucker verbinden. Der Drucker wird laut HP Seite ...

Drucker und Scanner

Unterschied von HP LaserJet M5035 und HP LaserJet M5035xs

gelöst Frage von bigbootykillaDrucker und Scanner2 Kommentare

Hallo, ich benötige ein Multifunktionsgerät (Drucker, Fax, Kopierer und Scanner) für das Büro hier. Da wir nur ein kleines ...

Drucker und Scanner

Problem mit HP Laserjet 2820

Frage von Fenris14Drucker und Scanner4 Kommentare

Guten Tag, ich stehe derzeit mal wieder vor einem komischen Problem. Der Drucker ist schon zich Jahre alt, läuft ...

Drucker und Scanner

HP Color LaserJet CP1515n

Frage von bernigeroellheimDrucker und Scanner3 Kommentare

Hallo, ich habe mir gestern einen CP1515n billig für 20€ gekauft, incl. neuem Drittanbietertoner. Die Farbpatronen wurden mit Billigtoner ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 14 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 22 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 1 TagWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verbindliche Zustellung per E-Mail?
Frage von ahussainSicherheit18 Kommentare

Hallo allerseits, ein Kunde von mir nutzt intensiv Fax. Hauptgrund: zusammen mit einer Empfangsbestätigung ist eine verbindliche Zustellung gewährleistet. ...

Sonstige Systeme
Wie Normenkataloge im Unternehmen bereit stellen?
Frage von MuzzepuckelSonstige Systeme14 Kommentare

Hallo Kollegen, ich lese schon lange hier mit, nun mein ersrer Beitrag, bzw. Frage. :-) Wir benötigen für unsere ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidung SAN Dell oder HP
Frage von VincorSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo, wir wollen uns für unsere Hyper V Umgebung eine neue SAN Anschaffen. Es laufen 30 VM's darunter, DC; ...

Linux Netzwerk
Raspberry Pi 3: WLAN Power save deaktivieren
Frage von nordie92Linux Netzwerk12 Kommentare

Moin moin, mein Raspberry Pi 3 Model B benötigt eine dauerhaft aktive WLAN-Verbindung. Leider bricht die WLAN-Verbindung nach einigen ...