Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Installation Chipsatztreiber

Mitglied: koluschkiB

koluschkiB (Level 1) - Jetzt verbinden

09.03.2010 um 10:52 Uhr, 4175 Aufrufe, 16 Kommentare

Nokia N900 Maemo/ Linux WLAN chipsatztreiber installation

Moin Admin freunde,

stecken wieder in einer sackgasse was die installation von Treibern aneght.
Will ein Programm auf meinem Nokia N900 mit Maemo zum laufen kriegen, leider sagt mir das gerät das ihm ein treiber fählt, natürlich sagt mir gleich das programm selbst wo ich das her bekomme. Habs dort runter geladen, nun scheitert es an der installation des packets...

ich hab die X-Terminal Console (Debian 3:1.10.2.legal-losso26+0m5) aufgerufen, komme auch zu dem Ordner von die dateie liegen, aber ich kriege es nicht hin sie zum installieren zu bringen. hab zwar im netz schon enige anleitungen gefunden, aber die führten zu keine ergebniss, kann an mir liegen aber auch einfach an der anleitungen. möglich ist natürlich alles

in dem installationsordner sind folgende Dateien vorhanden:

.gitignore
connect.c
copying
event.c
genl.c
ibss.c
info.c
interface.c
iw.8
iw.c
iw.h
link.c
makefile
mesh.c
mpath.c
nl80211.h
phy.c
readme
reason.c
reg.c
scan.c
sections.c
station.c
status.c
survey.c
util.c
version.sh

es handelt sich um denn IW-0.9.19 Treiber der für das interne WLAN meines Handys ist
ich hoffe jemand kann mir eine detaillierte anleitung zu kommen lassen, damit ich endlich mit meinem projekt weitermachen kann.

danke im vorraus

koluschkiB
Mitglied: 76109
09.03.2010 um 11:28 Uhr
Hallo koluschkiB!

Naja, das sind ja nur C-Quellcode-Dateien und die müssen erst compilert werden. Hast Du die README-Datei schon gelesen? Vermutlich steht da eine Anleitung drinnen?

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: koluschkiB
09.03.2010 um 11:38 Uhr
moin didi

in der README steht folgendes drine

This is 'iw', a tool to use nl80211. To build iw, just enter 'make'. If that fails, set the
PKG_CONFIG_PATH environment variable to allow the Makefile
to find libnl.'iw' is currently maintained at http://git.sipsolutions.net/iw.git/,

some more documentation is available at
http://wireless.kernel.org/en/users/Documentation/iw.


Please send all patches to Johannes Berg <johannes@sipsolutions.net>
and CC linux-wireless@vger.kernel.org for community review.


ich hab das mit dem 'MAKE' schon probiert, leider ohne erfolg.

muss auch zu geben, ich hab von Linux debian usw. eher weniger ahnung, hab das handy seit zwei wochen. ansonsten bin ich Windows nutzer.
hab auch schon auf der seite die da angebenen ist geschaut, aber alles nur Hyroglyphen für mich die mich nicht wirklich weiter bringen

koluschiB
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
09.03.2010 um 12:03 Uhr
Hallo koluschkiB!

Das Hauptproblem liegt erstmal darin, dass das Makefile keinen C-Compiler findet. Außerdem müssen auch die Pfadangaben etc. entsprechend angepasst werden. Gibt's denn keinen fertigen Treiber. Oder kennst Du in Deinem Umfeld nicht jemanden, der in der Programmiersprache "C" programmiert. Ohne die notwendigen Grundkenntnisse, wirst Du das meines erachtens eh nicht hinbekommen.

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: koluschkiB
09.03.2010 um 13:06 Uhr
grundkenntnisse hab ich absolut null, ich bin quasi ein einsteiger. habe baer jemanden der mir bei dem projekt zur seite steht.

fertige treiber habe ich noch nicht gefunden, aber schon ausgibig danach gesucht.

der kollege meinte, wir müssten erst mal das nötige tool installieren um denn befehl MAKE ausführen zu können. denke das dieses Make ding, dieser C-Compiler sein wird, der benötigt wird
werde es gleich mal in angriff nehmen, dies zu ziehen und in das Terminal zu integrieren. hoffe das klappt
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
09.03.2010 um 13:26 Uhr
Hallo koluschkiB!

Zitat von koluschkiB:
der kollege meinte, wir müssten erst mal das nötige tool installieren um denn befehl MAKE ausführen zu können.
Das Make ist im Prinzip eine Ablaufsteuerungs-Datei. D.h. eine Automatisierung des ganzen Ablaufs, bis der eigentliche Treiber erstellt ist. Aber dazu bedarf es einer C-Programmierumgebung mit den entsprechenden Werkeugen (Compiler, Linker...)

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: koluschkiB
09.03.2010 um 13:33 Uhr
ja wir kommen der sache näher. mussten noch ein libnl und pkg-config und so installiert. leider haben wir gewisse problem mit libnl-dev, kriegen es nicht downgeloadet, kriegen die meldung cou´ld not find. suchen es jetzt dirket und laden es dann aufs handy.
wir kommen dem ergebniss immer näher
zumindest macht es denn anschein
Bitte warten ..
Mitglied: koluschkiB
09.03.2010 um 14:48 Uhr
hey Didi

es scheitert an der installation von diesem libnl-dev. er kann es einfach nicht finden.
weist du wo man das her kriegen könnte? bzw. downloaden?
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
09.03.2010 um 15:06 Uhr
Hallo koluschkiB!

Leider nein. Die Bibliothek könnte, soweit ich gelesen habe Bestandteil von Debian sein. Ansonsten mal die Suchfunktion auf Deinem Rechner verwenden?

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: koluschkiB
09.03.2010 um 15:45 Uhr
ne ist leider nicht bestandteil von Debian, zumindest nicvht von dem auf einem Nokia N900 handy. muss jeden mist etxra downloaden und installieren, was ja soweit klappt, bis auf dieses libnl-dev ding.
schon im netz gesucht, aber so richtig fündig wird man nicht. ich schaue aber dennoch mal, vielleicht finde ich noch was brauchbares
Bitte warten ..
Mitglied: koluschkiB
09.03.2010 um 15:58 Uhr
was meinst du denn mit suchfunktion auf dem rechner?
es ist ein handy auf dem Linux als OS drauf ist. von der oberfläche, ist es nicht mit nem computer zu vergleichen
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
09.03.2010 um 15:59 Uhr
Hallo koluschkiB!

Sieh mal ob Du hier was findest: http://packages.debian.org/sid/linux-libc-dev

Ich muss jetzt leider weg

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
09.03.2010 um 16:01 Uhr
Hallo koluschkiB!

Ok, dann war das ein Missverständnis

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
09.03.2010 um 16:07 Uhr
Hi !

Es ist aber die Frage, ob er den Treiber nicht doch auf einem Unix/Linux artigen System bauen muss....Auf dem Handy wird das wohl schlecht gehen...Nur wird man dann den Rest der Quellen bzw. Header auch noch benötigen und da wird das Problem liegen, wenn die nicht gpl'ed sind...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
09.03.2010 um 17:12 Uhr
Hallo mrtux!

Naja, koluschkiB schreibt ja, dass er ein Linux-OS auf dem Handy hat Aber, ob man auf dem Handy so etwas bewerkstelligen kann, entzieht sich meiner Kenntninis

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
09.03.2010 um 18:57 Uhr
Hi Dieter !

Zitat von 76109:
bewerkstelligen kann, entzieht sich meiner Kenntninis

Im Embedded-Bereich wird ja normalerweise auch nicht auf dem Gerät entwickelt, sondern (allgemein gesprochen) auf einem Computer, auf dem die notwendigen Entwicklungstools (IDE, Compiler, Linker usw.) für die jeweilige Zielplattform installiert wurden.

Aber:
Habe gerade mal auf die Homepage geschaut und dort steht, man kann das SDK für Debian in die sources.list eintragen und angeblich sogar direkt auf dem Telefon installieren aber für einen Anfänger ist das sicherlich nichts...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
09.03.2010 um 19:38 Uhr
Hallo mrtux!

Zitat von mrtux:
Habe gerade mal auf die Homepage geschaut und dort steht, man kann das SDK für Debian in die sources.list eintragen und
angeblich sogar direkt auf dem Telefon installieren aber für einen Anfänger ist das sicherlich nichts...
Das ist sicherlich ein guter Tip und vielleicht beinhaltet das SDK auch die fehlende LIBNL-DEV. Warten wir mal ab, er hat ja eine helfende Hand zur Hand (toll,das reimt sich sogar)

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards

Welchen Chipsatztreiber passt bei meinem PC?

Frage von SeeroseCPU, RAM, Mainboards8 Kommentare

Hallo zusammen, wie kann ich herausfinden welcher Chipsatztreiber bei meinem PC der richtige ist? Leider hat das Motherboard keine ...

CPU, RAM, Mainboards

Wo finde ich Chipsatztreiber für älteren HP- Rechner

Frage von peisi51CPU, RAM, Mainboards4 Kommentare

Ich habe einen älteren HP- Rechner (dc5800 Microtower) den ich eine ganze Zeit als Videorecorder genutzt habe. Als die ...

Utilities

Dokumentationen von Installationen?

Frage von ajonderkoUtilities2 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Tool, dass sich gut für die Dokumentation von Benutzernamen, Passwörtern, ...

Installation

Installation - Scripten

Frage von Mr.PlowInstallation10 Kommentare

Hallo zusammen In der Firma haben wir folgendes Problem. Ich bin mir aber sicher, das kann man vollautomatisieren. 1. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 18 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 TagMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 1 TagHardware12 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux27 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++23 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless21 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...