Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

kein Zugriff mehr auf Daten-Partition nach Datentransfer

Mitglied: Thomas29

Thomas29 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.01.2006, aktualisiert 15:27 Uhr, 4806 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

folgendes Problem: nach dem Austausch von Festplatten im Server (2 x 200GB BS: W2000 Server) habe ich die Daten der alten Festplatte (Daten-Partition D) auf die beiden neuen (es handelt sich dabei um einen gespiegelten Datenträger) kopiert (mit xcopy)

Hat auch alles wunderbar geklappt, ich konnte auch Laufwerke zu den freigegebenen Verzeichnissen verbinden, die funktionieren auch nach wie vor, nur bekomme ich jetzt keinen direkten Zugriff mehr auf die Partition z.B. im Windows-Explorer, es erscheint die Meldung:

"Auf D:\ kann nicht zugegriffen werden. Zugriff verweigert"

hat jemand eine Idee?

Folgende Infos noch:

- den Befehl xcopy habe ich Parameter angehängt, die alles kopieren - so dass ich in der Kopie praktisch 1:1-Situation zum Original habe.
- Auf dem Original befanden sich auf drei Ordnern oberster Ebene Freigaben, diese habe ich nachträglich eingerichtet.
Mitglied: gemini
15.01.2006 um 12:37 Uhr
Der Server ist demnach nicht neu installiert, sondern nur die Datenpartition ersetzt worden, richtig?
Wie sehen denn die NTFS-Rechte auf der neuen Partition aus bzw. hast du die ACLs mit kopiert (Schalter /O bei xcopy)?
Notfalls musst du halt den Besitz übernehmen und die Rechte neu einstellen.

Wenn Dateien zwischen Partitionen kopiert/verschoben werden, werden standardmäßig die Rechte des Zielverzeichnisses übernommen.
Anders innerhallb einer Partition, hier werden beim kopieren die Rechte geerbt, beim verschieben die Rechte mitgenommen.

gemini
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas29
15.01.2006 um 12:49 Uhr
Der Server ist demnach nicht neu installiert,
sondern nur die Datenpartition ersetzt
worden, richtig?
Wie sehen denn die NTFS-Rechte auf der neuen
Partition aus bzw. hast du die ACLs mit
kopiert (Schalter /O bei xcopy)?
Notfalls musst du halt den Besitz
übernehmen und die Rechte neu
einstellen.

Wenn Dateien zwischen Partitionen
kopiert/verschoben werden, werden
standardmäßig die Rechte des
Zielverzeichnisses übernommen.
Anders innerhallb einer Partition, hier
werden beim kopieren die Rechte geerbt, beim
verschieben die Rechte mitgenommen.

gemini

ja, es ist nur die Datenpartition ersetzt worden.

/o bei xcopy habe ich auch verwendet... (ausserdem noch /s /e /k /h (schreibgeschützte + versteckte Dateien)
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
15.01.2006 um 13:14 Uhr
Wie sehen denn die NTFS-Rechte auf der neuen Partition aus?
Hast du die auch schon kontrolliert?
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas29
15.01.2006 um 15:27 Uhr
alles klar Problem war, dass ich keinerlei Zugriffsrechte auf D:\ hatte (trotz /o ?!)

hab dann folgendes gemacht:

- Rechte Maustaste auf D:\
- Sicherheitseinstellungen
- Hinzufügen
- Administratoren
- Entsprechende Rechte zulassen

Danke für die Hilfe! Mit dem Besitzrechte-Hinweis wurde mir geholfen!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux
Datentransfer über die Cloud
gelöst Frage von markus-soLinux7 Kommentare

Hallo zusammen, schon öfter war ich in der Situation, dass ich unterwegs war und Dateien von meinem heimischen Rechner ...

Microsoft
Bartender - kein Zugriff auf XLS-Daten
gelöst Frage von MiStMicrosoft5 Kommentare

Hallo, ich habe auf einem Client (Windows 10) MS-Office 2010 (64bit) und Bartender 9.4(r3) installiert. Bis Samstag konnte ich ...

Windows Server

Direkter Datentransfer zwischen zwei Servern

gelöst Frage von IrolanWindows Server17 Kommentare

Hallo zusammen, das Problem ist etwas komplexer. Wir haben zwei Server (2012 R2 Standard), nennen wir sie IIS und ...

Linux Netzwerk

Datentransfer unter Linux richtig organisieren

gelöst Frage von Hitek88Linux Netzwerk2 Kommentare

Hallo Leute, ich hätte eine Frage an die erfahrenen Linux-Administratoren unter euch. Folgendes Szenario: Ich habe zwei Linux Server ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 3 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
Frage von vanTastE-Mail15 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Server 2016 Autotiering Storage Space
Frage von HenereWindows Server11 Kommentare

Servus, ich habe jetzt ein StorageSpace auf einem Server 2016 in Betrieb zum Testen. 1x M2 mit 512GB (970pro) ...

RedHat, CentOS, Fedora
OTRS 5 kann keine Mails mehr abrufen
gelöst Frage von opc123RedHat, CentOS, Fedora11 Kommentare

Hallo, OTRS kann keine Mails mehr abrufen. Verschicken ja. Dadurch kommen keine Tickets mehr rein. Gibt es Anlaufpunkte was ...

Hyper-V
Hyper-V keinen Zugriff auf USB Gerät über USB Server
Frage von Barns83Hyper-V10 Kommentare

Normal bin ich ein stiller Leser und wühle mich im normal Fall durch Foren oder schau durch meine Bücher. ...