Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Keine korrekte Abmeldung am Terminal-Server

Mitglied: 57679

57679 (Level 1)

21.11.2007, aktualisiert 16:31 Uhr, 7980 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen - ich benötige mal Eure Hilfe

Ich verwalte einen Terminal-Server 2003 auf dem unsere Bau-Software läuft.

Das Arbeiten an den XP-Clients funktioniert ohne Probleme.

Das Problem ist folgendes: Von Zeit zu Zeit melden sich User vom Server ordnungsgemäß ab
und versuchen sich nach einigen Stunden erneut anzumelden. Leider gibt es dann nur einen
blanken Bildschirm. Im Active-Directory stelle ich dann regelmäßig fest, dass der User gar nicht
tatsächlich auf dem Server abgemeldet war. Ich muss Ihn eigenhändich im Active-Directory ab-
melden, erst dann besteht die Möglichkeit seiner Neuanmeldung.

Kann mir hier jemand einen Tip geben wie ich dieses Problem aus der Welt bekomme ?
Mitglied: geTuemII
21.11.2007 um 16:02 Uhr
Hallo Geki,

erstmal willkommen im Forum.

Bist du sicher, daß $user sich wirklich abmeldet und nicht nur die Verbindung trennt? In diesem Fall könnte Abmelden nach xxxx min Leerlauf helfen. Den aktuellen Userstatus findest du unter Verwaltung --> Terminaldiensteverwaltung.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: 57679
21.11.2007 um 16:18 Uhr
Hallo geTuemII und danke für die Willkommensgrüße.

User meldet sich ab (kontrolliert)

Einstellungen:
getrennte Verbindung beenden 1 Minute
Zeitlimit aktive Verbindung Nie
Leerfaufzeitlimit 30 Minuten
Bei Trennen Sitzung beenden
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
21.11.2007 um 16:22 Uhr
Puh, ich habe keinen wirklichen Plan. Irgendwelche Events auf dem Server, die evtl. helfen könnten?

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: 57679
21.11.2007 um 16:31 Uhr
Ne - nich wirklich. Ist ansonsten ruhig und sicher
Bitte warten ..
Mitglied: 15678
02.07.2009 um 09:41 Uhr
Hallo auch,

ich habe folgendes Problem. Die User die sich auf unserem Terminalserver anmelden klicken teiweise immer rechtsoben auf das X und beenden hier die Verbindung. Nun bleibt aber am Terminalserver diese als getrennte Sitzungen offen. Hat jemand eine Lösung das man über x die Verbindung nicht trennen kann sondern immer auf start und abmelden drückt.

Danke.

Lg Reinhard
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
02.07.2009 um 15:34 Uhr
Es ist nicht nett, fremder Leute Threads zu übernehmen....


User --> rechte Maus --> Eigenschaften --> Register Sitzungen --> Einstellungen nach Gusto vornehmen Das geht auch über GPO: Administrative Vorlagen --> Windows-Komponenten --> Terminaldienste --> Sizungen. Da du keine Angabe über den Server gemacht hast, gehe ich mal von einem Windows 2003 Server aus.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: 15678
03.07.2009 um 06:38 Uhr
Hallo Tuemll,

sorry, das war keine absicht. Wollte keine neue Frage anfangen.
Diese Einstellungen habe ich aktiv. Nur wollte ich das man bei einer Remoteverbindung die Sitzung mit dem X (rechts oben) nicht schließen kann. Kann man das deaktivieren? Ich verwende Windows 2003.

Danke nochmals.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

GPO für Drucker greift auf einzelne Terminal Server aber nicht korrekt auf RDP Server Farm

gelöst Frage von rainerweinWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, meine Farm besteht aus 3 TS. Es besteht eine OU für die drei TS, in dieser liegt ...

Windows Server

Terminal Server Lizenz Server

gelöst Frage von rocco61Windows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, Frage , kann ich einen 2008 Server als Lizenzserver für einen 2012 einstellen?, nein denke ich. Benötigt ...

Windows Server

Terminal Server (CDs öffnen)

gelöst Frage von FragnantWindows Server6 Kommentare

Guten Morgen, einige unserer User arbeiten über Remote auf einem Terminal Server, in Windows selbst habe ich alle Menüpunkte ...

Windows Server

Terminal Server, Lokale Software

gelöst Frage von 125275Windows Server6 Kommentare

Hallo zusammen Ich beschäftige mich gerade grundsätzlich mit dem Thema Terminalserver, RDP Verbindungen, usw. Dazu lese ich gerade das ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 4 StundenHumor (lol)

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 5 StundenExchange Server3 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server47 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...