Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Keine Schreibrechte auf Netzwerkfreigabe von WS2003 trotz Vollzugriff

Mitglied: phatair

phatair (Level 1) - Jetzt verbinden

18.07.2011 um 17:09 Uhr, 9473 Aufrufe, 13 Kommentare

Trotz Vollzugriff, ist es nicht möglich auf einer Freigabe einen Ordner zu erstellen. Immer erscheint die Meldung "Zugriff verweigert"

Hi,
ich habe folgendes Problem. Wir haben einen Windows Server 2003 bei uns hier im Einsatz. Wir (3 Leute) nutzen davon eine Freigabe. Meine 2 Kollegen können auf den Share zugreifen udn haben Schreibrechte. Ich kann zwar zugreifen aber kann nicht schreiben (kein Ordner erstellen, keine Daten kopieren, kein umbenennen).

Wir sind alle in der geichen Domain und auch in der gleichen User Gruppe (Vollzugriff auf die Freigabe).
Ich habe auch schon mich selber mit Vollzugriff bei einem Unterordner eingetragen und trotzdem konnte ich keinen Ordner erstellen und bekam immer die Meldung "Zugriff verweigert". Ich nutze als OS Win XP.

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.
Gruß
Mitglied: Nagus
18.07.2011 um 17:15 Uhr
Moin,
kann es sein das Du keine Schreibrechte auf die Freigabe hast? Prüfe die Freigabe und die Berechtigungen der Freigabe.
Gruß
Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: phatair
18.07.2011 um 18:13 Uhr
Wie genau meinst du das? Da ja die Gruppe für die Freigabe berechtigt ist, dürfte dann ja keiner aus der Gruppe Schreibrechte haben oder sehe ich das falsch?
Bitte warten ..
Mitglied: Digi-Quick
18.07.2011 um 18:36 Uhr
Moin,
du brauchst 2x Schreibrechte
Auf die Freigabe und das Dateisystem (sofern NTFS)
wenn du auf die Freigabe Schreibrechte hast, im Dateisystem aber nicht oder umgekehrt - dann is nix mit schreiben
ciao
Lothar
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
18.07.2011 um 19:06 Uhr
Genau! Feststellen kannst Du das ganz einfach: Computerverwaltung öffnen, freigegebene Ordner und die entsprechende Freigabe wählen und über die Eigenschaften anzeigen lassen. Dann solltest Du vermutlich drei Karteireiter haben: Allgemein Freigabeberechtigung und Sicherheit. Der Rest sollte sich dir dann erschließen.
Gruß
Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: phatair
18.07.2011 um 21:44 Uhr
Hallo zusammen,
vielen Dank für die Antworten und die Erklärungen. Ich werde das morgen früh gleich mal prüfen.
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: phatair
19.07.2011 um 16:48 Uhr
Hi,
also leider funktioniert es immer noch nicht. Ich habe auch die Freigabe auf dem Serve geprüft. Die Gruppe in der ich und meine kollegen enthalten sind ist dort vorhanden. Meine Kollegen können ja auch auf die Freigabe schreiben, nur ich nicht.
Ich habe keine Ahnung mehr was das sein könnte.
Bitte warten ..
Mitglied: Digi-Quick
19.07.2011 um 22:29 Uhr
Moin
Dann überprüfe mal bitte deine effektiven Rechte auf dem Verzeichnis (nicht der Freigabe), Sperren geht vor Erlauben
ciao
Lothar
Bitte warten ..
Mitglied: phatair
20.07.2011 um 17:19 Uhr
Hi Lothar,

alles noch mal geprüft. Es passt alles. Ich bin in der Gruppe Administratoren und diese Gruppe hat Zugriff auf die Freigabe und auch auf das Verzeichnis.
Bei den beiden Kollegen, die auch in der Gruppe Administratoren sind, funktioniert alles. Nur bei mir nicht, ich wurde neu in die Gruppe mit aufgenommen.

Es ist wie verhext....

Das komische ist auch, dass bei allen WS 2008 die Freigaben funktionieren udn ich überall schreiben kann. Nur bei dem WS 2003 gibt es Probleme.
Bei den WS 2008 sind die Berechtigungen immer auf den lokalen Admin gesetzt und im lokalen Admin sind dann die Domain-Admins enthalten.

Bei dem WS 2003 ist das anders. Dort sind in der Freigabe schon die Domain Admins eingetragen da es irgendwie kein lokalen Admin gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
21.07.2011 um 12:44 Uhr
Moin,
wenn Dein Benutzer aber in einer Gruppe ist der das Recht verweigert wird, dann zieht das!
Du bist also sicher das an keiner Stelle eine Zugriffsverweigerung gesetzt wurde?
Gruß
Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: Digi-Quick
21.07.2011 um 13:51 Uhr
Deswegen habe ich ja auch geschrieben "effektive Reschte"
Sicherheitseinstellungen für den Ordner aufrufen , Button Erweitert drücken und dann auf die "Karteikarte" Effektive Berechtigungen" wechseln und dort dann deinen Benutzer Auswählen, dann bekommst du angezeigt welche Berechtigungen du tatsächlich hast. wie schon gesagt Sperren geht vor erlauben, wenn dir also irgendwo vorher die Schreibrechte entzogen wurden (z.B. über andere Gruppenmitgliedschaften) und diese vererbt wurden, kannst du dir 100 mal Schreibrechte geben, das klappt nicht.
Soll heissen, wenn der Gruppe "Domänenbenutzer" sämtliche Rechte auf das Verzeichnis XYZ verweigert werden, kommt nicht mal mehr der Domainadmin da rein, da er ja auch Mitglied dieser Gruppe ist.

btw. Ein Domaincontroller hat keine lokalen Benutzer, also auch keinen lokalen Admin mehr, falls der 2003er Server diese Rolle haben sollte.
ciao
Lothar
Bitte warten ..
Mitglied: phatair
21.07.2011 um 16:23 Uhr
Vielen Dank für eure Hilfe. Problem ist gelöst und ist mir ja schon etwas peinlich
Es gab einen lokalen Benutzer mit dem gleichen Namen. Beim verbinden des Laufwerkes hat er immer den lokalen Benutzer genommen und somit natürlich die Rechte vom Domain User gehabt. Ich hatte natürlich nicht gewählt "mit anderem Benutzernamen verbinden"....

Danke noch mal für Eure Hilfe!!
Bitte warten ..
Mitglied: Digi-Quick
21.07.2011 um 17:11 Uhr
Zitat von phatair:
Vielen Dank für eure Hilfe. Problem ist gelöst und ist mir ja schon etwas peinlich
Es gab einen lokalen Benutzer mit dem gleichen Namen. Beim verbinden des Laufwerkes hat er immer den lokalen Benutzer genommen und
somit natürlich die Rechte vom Domain User gehabt. Ich hatte natürlich nicht gewählt "mit anderem
Benutzernamen verbinden"....

Danke noch mal für Eure Hilfe!!

Du meinst "natürlich NICHT die Rechte vom Domain User gehabt"

ciao
Lothar
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
21.07.2011 um 17:32 Uhr
Dann setze das ganze aber auch noch auf gelöst!

hmm - zu langsam aktualisiert ....
Nagus
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Schreibrechte im Netlogon
Frage von uridium69Windows Server5 Kommentare

Hallo zusammen Ich sehe gerade das auf dem Netlogon \\domäne\netlogon jeder schreiben und löschen kann, sollte das nicht auf ...

Windows 10
Probleme mit den Schreibrechten?
Frage von SaltyyWindows 107 Kommentare

Hi. Ich hab seit dem ich einen neuen Rechner habe, das Problem, dass ich von der alten Festplatte den ...

Exchange Server

Verständnisfrage: "Vollzugriff" in Exchange

gelöst Frage von honeybeeExchange Server17 Kommentare

Hallo, ich kann nicht so richtig herausfinden, was genau beim Vollzugriff so freigegeben wird. Unter "Vollzugriff" verstehe ich, dass ...

Outlook & Mail

Exchange 2010 - Vollzugriff auf Postfach

Frage von MyBRis4ShotOutlook & Mail1 Kommentar

Hallo zusammen, ein Benutzer hat Vollzugriff erhalten um die Postfächer anderer Kollegen einzusehen. Postfächer werden in Outlook 2010 angezeigt. ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback
Unsere Datenbank wurde umgestellt
Information von Frank vor 13 MinutenAdministrator.de Feedback

Hallo User, ich habe in der Nacht unsere Datenbank umgestellt. D.h. neue Version (MySQL 8) und andere Örtlichkeit. Sollte ...

Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 2 TagenSonstige Systeme5 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Datenschutz

Microsoft und DSGVO - ob das wohl jemals klappt (Probleme beim Datenabfluss für Office Pro Plus)?

Tipp von VGem-e vor 2 TagenDatenschutz3 Kommentare

Servus Kollegen, siehe Aber wer setzt schon MS Office Pro Plus ein? Wie dann der Stand beim "normalen" MS ...

Windows 10

Macht Windows 10.1809 Probleme mit gemappten Netzlaufwerken (betrifft wohl insbes. AMD-Hardware und Trend Micro AV-Produkte)?

Tipp von VGem-e vor 2 TagenWindows 103 Kommentare

Moin Kollegen, grad dazu gefunden und Hatten wir dies nicht bei früheren W10-Upgrades ebenfalls? Da bleibt nur, das Upgrade ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Programm unter Windows 10 automatisch mit administrativen Rechten starten
Frage von GrafmulderWindows 1016 Kommentare

Hallo zusammen! Zur Situation: Ich benutze Windows 10 Pro für Workstations (Build 1803) mit zwei Konten. Einem Administratorkonto und ...

Windows Server
Cisco Annyconnect Secure Mobility Client - Windows2003 Server unable to connect
Frage von novregenWindows Server11 Kommentare

Von einem Windows 2003 Server soll eine Verbindung über Cisco Anyconnect Mobility Client zu einer Gegenstelle aufgebaut werden. Die ...

LAN, WAN, Wireless
Empfehlung Powerline Adapter
Frage von AgilolfingerLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo Zusammen, ich brauche eine Empfehlung von euch. Ich möchte in einem privaten Haushalt eine Powerline Lösung einrichten. Allerdings ...

Microsoft
Schulungs-Microsoft-Konten zentral verwalten
Frage von thejarneMicrosoft9 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben bei uns in der Firma 12 Computer-Arbeitsplätze für EDV-Schulungen, wo u.A. auch Computer-Basics-Kurse (wie verwende ...