Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst kompletter Datei-Pfad in LAN?

Mitglied: luigi17

luigi17 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2008, aktualisiert 11.08.2008, 12844 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo!
Ich bin Admin-Neuling in Sachen LAN und möchte gern bestimmte Dateien im gesamten Netzwerk nutzen.
LAN mit ubuntu-Rechner als Server und Windows-Rechner als Client
Wie kann ich den Netzwerk-Pfad zu einer Kalender-Datei in Windows darstellen?

Wir haben ein kleines lokales Netzwerk mit Linux- und Windows- Rechnern. Auf allen benutzen wir Thunderbird als email-Programm mit lightning als Kalender-Erweiterung.
Es gibt 8 verschiedene Kalender-Dateien, die wir auf einem Linux-Rechner gespeichert haben. Wenn ich zB auf einem Windows-Clienten diese Kalender importieren will, muß ich die Adresse eintragen, die aber eine Netzwerk-Adresse ist (IP-Adresse ist nicht fest, wird immer neu vergeben).
Was brauche ich dazu? Wie stelle ich den Pfad dar? In Linux ist Samba eingerichtet. Die Dateien sind im Netzwerk freigegeben. Ich kann sie also bisher wenigstens von Rechner zu Rechner kopieren.
Solange ich die Pfad-Darstellung nicht kann, behelfe ich mir mit einem Internet-Server, wo ich die Kalender ablege. Leider stoße ich dort auf Grenzen, wo in einem Netzwerk-Rechner mit ubuntu mehrere Nutzer-Profile angelegt sind. Da kann anscheinend Thunderbird/Lightning nicht unter derselben IP-Adresse zwei Kalender-Profile aufrechterhalten. Ich erhoffe mir, daß es besser geht, wenn ich im LAN bleibe damit.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

herzliche Grüße
luigi17
Mitglied: SarekHL
10.08.2008 um 19:49 Uhr
Was brauche ich dazu? Wie stelle ich den Pfad dar?

Dafür gibt es im Netzwerk ja die UNC-Pfadangabe:

Auf einem Windows-Client müßte man eingeben: \\Rechner\Freigabe\Pfad\Dateiname.Endung

Auf einem Linux-Client sind normale Schrägstriche (Slash) statt der Backslashes zu verwenden.

Rechner kann der Rechnername oder dessen IP-Adresse sein. Gemeint ist natürlich der Server, auf dem sich die Freigabe befindet.

Freigabe ist der Name der Windows- bzw. Samba-Freigabe

Pfad bezeichnet die Pfadangabe unterhalb der Freigabe.

Dateiname.Endung Ist der Name der Datei mit der entsprechenden Dateinamens-Erweiterung.


Nimm mal an, Du hast auf einem Windows-Rechner namens Server (mit Linux kenne ich mich nicht aus) eine Datei august.xls im Verzeichnis D:\Data\abschluesse. Das Verzeichnis D:\Data hast Du unter dem Namen Daten freigegeben. Dann lautet der UNC-Pfad zu Deiner Datei:

\\Server\Daten\abschluesse\august.xls
Bitte warten ..
Mitglied: luigi17
11.08.2008 um 09:22 Uhr
So wie Du das beschreibst, finde ich den Pfad ja auch in meinem Datei-Manager (Total Commander). Das hab ich als erstes probiert, aber wenn ich die Adresse so eintrage, kann ich nicht auf "weiter" klicken, sie wird von "lightning" so nicht angenommen.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
11.08.2008 um 09:27 Uhr
Dann ist Lightning vielleicht nicht netzwerkfähig, unterstützt also keine UNC-Pfade.

Auf Windows-Rechnern könntest Du jetzt ein Netzklaufwerk verbinden (im Arbeitsplatz im Menü Extras), das heißt, Du verknüpfst einen UNC-Pfad mit einem Laufwerksbuchstaben. Wenn Du also z.B. dem UNC-Pfad \\Server\Daten\abschluesse\ das Laufwerk X zuordnest, kannst Du Deine Datei aus dem obigen Beispiel unter x:\august.xls ansprechen.

Aber frag mich nicht, was man unter Linux machen kann ...
Bitte warten ..
Mitglied: luigi17
11.08.2008 um 09:54 Uhr
Ich hab in Arbeitsplatz kein Menü Extras. Muß ich das erst einrichten?
Wie es unter Linux-Rechnern geht, müssen wir ja vielleicht nicht wissen, sondern erstmal ist es wichtig für mich, auf dem Windows-Rechner den Pfad für die Kalender-Datei, die auf dem Linux-Rechner liegt, richtig darzustellen.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
11.08.2008 um 09:59 Uhr
Du hast im Arbeitsplatz kein Menü Extras??? Welches Betriebssystem hast Du?
Bitte warten ..
Mitglied: luigi17
11.08.2008 um 10:09 Uhr
WindowsXP profressional mit SP2

edit:
Aber ich finde mit Rechtsklick die Rubrik "Netzlaufwerk verbinden". Das scheint es zu sein. Ich werd es ausprobieren und meld mich dann wieder.
Erstmal vielen Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
11.08.2008 um 10:14 Uhr
Das gleiche wie ich. Und bei mir lautet die Menüzeile des Arbeitsplatzes:

Datei Bearbeiten Ansicht Favoriten Extras


Naja, wenn Extras bei Dir fehlt, mußt Du es über die Kommandozeile machen:

01.
net use x: \\Server\Daten\abschluesse  /PERSISTENT:YES
wobei x: der gewünscht Laufwerksbuchstabe und \\Server\Daten\abschluesse der UNC-Pfad ist. Der Persistent-Wert YES gibt an, daß das Netzlaufwerk nach einem Windows-Neustart wieder verbunden werden soll.
Bitte warten ..
Mitglied: luigi17
11.08.2008 um 10:19 Uhr
Auch wenn ich den neuen Pfad angebe, klappt es nicht. Es gibt eine Fehlermeldung mit dem Hinweis, daß der Kalender nicht zur Verfügung steht.
Ich werde es im Lightning- und Thunderbird-Forum reinstellen als Problem.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
11.08.2008 um 10:25 Uhr
Dann klingt es für mich nach einem Rechte-Problem. Kannst Du denn unter Deinem TotalCommander auf die Datei zugreifen?
Bitte warten ..
Mitglied: luigi17
11.08.2008 um 11:04 Uhr
Ja, kann ich. Die Ordner sind auch freigegeben, alle für mich wichtigen Ordner auf dem Server-Rechner (ubuntu) sind freigegeben.
Ich will aber nochmal prüfen, ob die Freigabe modifiziert werden muß, es vielleicht Lese-Probleme gibt.
edit: Ich kann in lightning einen testkalender einrichten und dann die Netzwerk-Kalender-Datei importieren. Damit dürfte sie frei genug sein, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: luigi17
11.08.2008 um 12:59 Uhr
Ich hab im Lightning-Forum die Nachhilfe bekommen, die zu Deiner bisherigen paßt, hier in diesem thread:
http://www.sunbird-kalender.de/forum/viewtopic.php?p=9837#9837
Wenn ich zB. einen anderen Weg gehe, um den Kalender einzurichten, nämlich über >Datei >öffnen >Kalenderdatei, finde ich die Kalender in der inzwischen hergestellten virtuellen Partition, kann eine Datei öffnen und der Kalender ist sofort da!
Wenn ich bei ihm unter >Eigenschaften nach der Adresse schaue, finde ich, daß zu dem vollständigen Pfad noch "file:///" gehört... Das fehlte noch im Ensemble: file:///S:/test17.ics
Wobei "S:" die virtuelle Partition mit dem Pfad zum Netzwerk-Speicherort ist.

Vielen Dank also! Ich hatte auch gleich zu anfang angenommen, daß es einfach sein müßte, weil häufig verlangt in Netzwerken...
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
11.08.2008 um 13:12 Uhr
Das mit dem file:// kenne ich eigentlich nur aus Browsern, wo vor den Dateinamen ein Protokoll (normalerweise http://) angegeben werden muß. In Windows-Umgebungen ist das eigentlich überflüssig, keine Ahnung, warum Lightning das braucht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Wohnungsumbau: LAN komplett neu
gelöst Frage von davie2000Netzwerke18 Kommentare

Hallo! Wir bauen unsere Wohung im 2. OG um/aus. Wir möchten in 8-9 Räumen jeweils mindestens eine Doppel-LAN-Dose - ...

Batch & Shell

Ordner mit Teilnamen finden und kompletten Pfad ausgeben

gelöst Frage von Pago159Batch & Shell3 Kommentare

Hallo Kollegen, ich habe mal wieder ein kleines Batch Problem. Ich suche auf mehreren Geräten nach Benutzerordnern z.B. "XY*" ...

Batch & Shell

XML-Datei: Pfade suchen, verlinkte Dateien kopieren und Pfade ändern

gelöst Frage von ELEVATORBatch & Shell4 Kommentare

Hallo, das Programm "Solidworks Composer" speichert Pfadangaben verlinkter Dateien in Projektdateien. Ich möchte nun diese Projektdateien inklusive aller verlinkten ...

Windows Server

Berechtigung auf Datei inkl. Pfad mit icacls

gelöst Frage von Michael-ITlerWindows Server3 Kommentare

Hallo an alle, ich versuche eine Berechtigung auf eine Datei in einer Freigabe mit icacls zu verändern: Befehl: icacls ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 15 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 TagMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 1 TagHardware12 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux27 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

Hyper-V
HyperV DC + DNS + AC
gelöst Frage von HardstylesHyper-V14 Kommentare

Hallo kann mir jemand sagen wieso meine Domänen Computer kein Internetzugang erhalten? Ich hab hier ein Server wo die ...