Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Komplettreplikation eines Win2K3-Standart Server auf 2. Server

Mitglied: Hannesbaer

Hannesbaer (Level 1) - Jetzt verbinden

09.05.2005, aktualisiert 13.06.2006, 3727 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem Programm/Lösung für folgendes Problem:

Ich habe einen W2K3-Standart Server, der zur Ausfallssicherheit auf einen 2. Server repliziert werden soll, der im Falle eines Ausfalles des 1. Servers automatisch die Aufgagen des 1. übernimmt (Daten, Anmeldung).
Mein Problem ist (so wie es aussieht) dass der 1. Server ein DC mit Active D. ist und dieses scheinbar nicht ohne weiteres replizieren geht (=Ergebnis nach Versuch mit "BrightStor High Availability")

über Hilfe oder nen Tip wär ich dankbar.

mfg

Johannes Stark
Mitglied: Atti58
09.05.2005 um 16:46 Uhr
... wenn Du den zweiten Server ebenfalls zum DC machst und alles richtig eingerichtet ist , sollten sich die Server von ganz alleine replizieren,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: 12217
09.05.2005 um 20:47 Uhr
Servus,
wie willst du eigentlich die Daten replizieren?

einen b(in)ären Gruß
DrOktagon
Bitte warten ..
Mitglied: Hannesbaer
10.05.2005 um 08:08 Uhr
Hallo,
es der 2. Server soll anschließend genauso aufgebaut sein, wie der 1. - so dass die Anwender nicht merken, wenn Server 1 ausfällt.
Die Daten sollten immer abgeglichen werden so dass bei Änderung von Daten auf S1 - S2 auch gleich diese bekommt.
Und wie gesagt im Falle eines Ausfalles sollte S2 die Aufgaben von S1 übernehmen.

@Atti - wäre bei deiner Lösung der 2. auch ein Primärer DC?

Danke für die Antworten...
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
10.05.2005 um 08:40 Uhr
Du solltest schon mal etwas näher erläutern, was Du unter "der 2. Server soll anschließend genauso aufgebaut sein" verstehst ... ist es ein File-, Mail- ... Datenbank-Server?

Dass "die Anwender nicht merken, wenn Server 1 ausfällt." ist sicher keine schlechte Idee, ob das aber so einfach zu realisieren ist, wage ich zu bezweifeln ...

Nach der neuen Microsoft-Philosophie gibt es eigentlich keine "Primary Domain Controller" mehr, es gibt zwar noch die Rolle des PDC, die kann man aber im Notfall mit Gewalt auf einen anderen DC übertragen,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: Hannesbaer
10.05.2005 um 18:21 Uhr
Der 2. Server sollte von Seiten Windows bzw. den Daten identisch sein mit S1; spricht alle Dateien, Benutzerdaten, DNS-Einträge... die auf S1 sind sollten auch auf S2 sein; Auf dem Server sind nur Daten und er verwaltet die Anmeldungen der Benutzer.

Das mit dem dass die Anwender nicht merken, dass der Server ausfällt is ja auch der Optimalfall - aber es währe nicht schlecht, wenn man an den Arbeitsstationen nichts umstellen muss und nach Möglichkeit das ganze nach wenigen Minuten wieder läuft.

Gruß
Johannes
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
10.05.2005 um 18:46 Uhr
Nun, dann spricht eigentlich nichts gegen einen 2. DC, das einzige Problem, das ich sehe, sind die Benutzerdaten. Du musst wohl mit servergespeicherten Profilen arbeiten, ob man die aber z.B. mit Hilfe des "Distributed File System" (DFS) replizieren kann, kann ich Dir leider nicht sagen, wir setzen beides nicht ein ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: Mister-CaBuK
13.06.2006 um 11:52 Uhr
Hallöchen,

wir haben die selbe Anforderung (falls möglich)
Wir haben 2 Win2000 Server die aneinander verbunden sind.

Auf dem einen ist ein SQL-Server 2000 wo die backups durchgeführt werden.
Der andere besitzt das Active Directory, sowie Exchange2000.

Bei uns ist es nun so, es gab einen Vorfall, es wurde eingebrochen. aber zum Glück nix von den Workstations mitgehen lassen und was noch wichtiger ist *Keiner der Server*. Um uns nun vor sowas zu schützen, wollten wir die beiden Server auf 2 Heimrechner (Der des chefs und des co. chefs) replizieren.

Und wie der das Thema angefangen es auch wollte, wollen wir ebenfalls bei Ausfall/Diebstahl der Server im Büro, trotzdem weitergarbeitet werden (Da die Heimrechner genauso arbeiten wie die Server im Büro)

Kennt da jemand ne Lösung?

Denn wie ich sehe wurde meinem Vorgänger hier vor einem Jahr keine bereitgestellt ;-]

Wäre euch sehr dankbar!!!

MFG
Usman
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Iso für Server 2012R2 Standart
gelöst Frage von krake79Windows Server4 Kommentare

Hi, bin auf der Suche nach einem ISO-Download für Server 2012R2 Standart! MS bietet nur den Datacenter! Oder kann ...

RedHat, CentOS, Fedora
Standart GATEWAY
gelöst Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOORedHat, CentOS, Fedora14 Kommentare

Guten Morgen, ich hab bereits vor ein paar Monaten mich mit dem gleichen Problem beschäftigt. Nun sitze ich wieder ...

Windows Tools

Server 2012 Standart Netzwerk Problem nach Update

gelöst Frage von Max.MustermanWindows Tools5 Kommentare

Guten Tag , Habe letzte Woche einen Windows Server 2012 in einem EIGENEN Netzbereich frisch installiert und konfiguriert. Hier ...

Windows 8

Windows FTP standart Programm

Frage von sebastian2608Windows 84 Kommentare

Hey Leute, mal eine etwas andere Frage: Wenn ich mich über den Win Explorer mit einem FTP Server verbinde, ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 TagAusbildung21 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 3 TagenSpeicherkarten3 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 4 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Ausbildung
Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix
Information von StefanKittelAusbildung19 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware19 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Windows 10
Windows 10 Spracherkennung - Eure Meinungen?
Frage von honeybeeWindows 1014 Kommentare

Hallo, wollte heute mal aus Neugier die Spracherkennung unter Windows 10 (Version 1803) ausprobieren und war mehr wie enttäuscht. ...

Windows Server
Zertifikat RemoteDesktop hinterlegen
gelöst Frage von Green14Windows Server12 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe mehrere Server (WinSrv 2016). Die Server sind in keiner Domäne und keine Terminalserver. Ich verbinde ...