Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Linksys WRT54gl mit Netgear WGT624 verbinden

Mitglied: putz1990

putz1990 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.02.2008, aktualisiert 18.02.2008, 10020 Aufrufe, 12 Kommentare

2 Router verbinden

Hallo!

Also, ich habe folgende Router zur Verfügung:

Linksys WRT54gl
Netgear WGT624

Nun möchte ich damit 2 Häuser damit verbinden, dass wir 1 Netzwerk miteinander haben.
Die beiden Häuser sind 100m entfernt. Ich habe jedoch einwandfreien Sichtkontakt.


Meine Frage:
Schaffen die beiden Router das überhaupt?
Was muss ich am Linksys Router einstellen, und was am Netgear?


Danke schon im Vorraus!
Mitglied: Supaman
17.02.2008 um 17:20 Uhr
mit den standard antennen dürfte das schwierig werden. bau die beiden router mit 2 biquad-antennen um, dann klappts garantiert.
Bitte warten ..
Mitglied: putz1990
17.02.2008 um 17:22 Uhr
Hallo!

Ich würde trotzdem gerne wissen, wie mans einstellt, da ich das Ganze dann mit einem anderen Nachbarn mache (20m entfernt)

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Chribu
17.02.2008 um 17:48 Uhr
Hallo!

Bevor ich dir was erkläre, wüsste ich noch gerne, welche Fimrware du auf dem WRT54GL benutzt:

Die Standardfirmware oder eine "gemoddete" Firmware (z.B. DD-WRT)!

Ich kann dir die DD-WRT-Firmware wirklich ans Herz legen, weil du damit viel mehr Einstellungsmöglichkeiten hast:

Das ist nämlich für dein Vorhaben sehr vorteilhaft, weil du dann den WRT54GL in den sogenannten "Client-Bridged" Modus setzen kannst! Der ermöglicht dir -banal ausgedrückt- den WRT54GL als eine Art "WLAN-Stick"(also Client) zu behandeln, der das WLAN von dem Netgear auf das WLAN+LAN auf deinem WRT54GL erweitert bzw. "weiterverteilt"! Folglich müsstest du nur noch den Netgear richtig konfigurieren(DHCP, Internet usw) und den WRT54GL nur ganz grob (Client-Bridge-Funktion aktivieren) !

Gruß

Chribu
Bitte warten ..
Mitglied: putz1990
17.02.2008 um 18:31 Uhr
Hallo!

Danke für die Antwort!

Zurzeit ist noch keine Firmware oben, werde noch heute die DD-WRT installieren.

Anschließend muss ich nur noch Client-Bridge-Funktion aktivieren, und sonst nichts?

Welche IP Adresse verwendet man da?
Router 1: 192.168.1.1
Router 2: 192.168.1.172

Welche IP Adressen bekommen die Clienten zugewiesen?

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Chribu
17.02.2008 um 19:56 Uhr
Hallo putz ;),

ich hab es selbst noch nie so gemacht.
Es sollte aber reichen im Netgear-Router den DHCP usw laufen zu lassen
und im Linksys die Client-Bridge-Funktion zu aktivieren.
Dadurch sollten eigentlich alle Clients, die am Netgear (WLAN+LAN) und dann eben auch am Linksys (WLAN+LAN) hängen eine IP vom Netgear-Router (da hier der DHCP läuft) zugewiesen bekommen.

Es ist dann eigentlich egal welche IP du dem Netgear gibst!
Gib dem Netgear einfach 192.168.1.1 und dann sollte der DHCP auf dem Netgear die IPs 192.168.1.*
vergeben! Zum Beispiel ab 192.168.1.20 bis 30.

Das sollte er aber aufgrund der eingestellten IP-Adresse automatisch machen!

Am Linksys sollte es eigentlich reichen die üblichen WLAN-Einstellungen vorzunehmen:

D.h. Netzwerkname, Passwort, Verschlüsselungsmethode vom Netgear eintragen und dann den Client-Bridge-Modus zu aktivieren!

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Gruß

Chribu
Bitte warten ..
Mitglied: putz1990
17.02.2008 um 23:53 Uhr
Hallo!

Also:

Ich habe DD-WRT installiert, und den Linksys als Client & Brige umfunktioniert.
Der Linksys hat die IP 192.168.1.1

Der Netgear hat die IP 192.168.1.172
Beim Netgear ist DHCP aktivert, daher bekommen alle PC's die IP 192.168.1.110 - 192.168.1.225

Funktioniert prima, WENN die Router nebeneinander stehen, aber als ich den Router 150m entfernt habe, fand er leider den Linksys nicht.

Daher noch eine Frage:
Welche Antenne bräuchte ich, um das zu realisieren?

Und was würde das kosten?


Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.02.2008 um 08:25 Uhr
So ohne weiteres geht das auch gar nicht, denn der WRT supportet keinen WLAN Bridge Modus ! Der Tip von oben dd-wrt als Firmware einzusetzen ist schon der richtige Weg.

Wie das dann genau funktioniert kannst du an diesem Beispiel hier sehr schön nachlesen:

http://www.dd-wrt.com/dd-wrtv2/downloads/Documentation/German_WLAN_HowT ...
Bitte warten ..
Mitglied: putz1990
18.02.2008 um 11:35 Uhr
Hallo!

Doch, es hat funktioniert, als ich das Ganze getestet habe (im selben Haus).

Aber jetzt wo die Router 150m entfernt sind, kann ich nicht auf den Router zugreifen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.02.2008 um 14:04 Uhr
Vielleicht hilft dir eine Richtantenne am Linksys ?

http://www.wimo.de/wlan-richtantennen-aussen_d.html
oder für innen
http://www.wimo.de/wlan-richtantennen-innen_d.html

Oder wenn du selber basteln willst:
http://www.heise.de/netze/WLAN-Richtfunk-mit-Hausmitteln--/artikel/1005 ...

Das es über 150m leicht und locker gehen sollte kannst du hier sehen:

http://www.wimo.de/wlan-beispiele_d.html
Bitte warten ..
Mitglied: putz1990
18.02.2008 um 14:57 Uhr
Hallo!

Ich habe da mal im Ebay geschaut:

Solche Antennen müsstens eigentlich schon bringen:

http://cgi.ebay.de/Wireless-LAN-RICHTANTENNE-10dBI-IN-OUTDOOR_W0QQitemZ ...

Da hätte ich jetzt noch eine Frage:

Eine Richtantenne:
1.) muss ich die genau auf das gegenüberliegende Haus richten?
2.) Werden da die WLAN Strahlen auch verteilt, oder nur in die Richtung?
3.) Muss man eine Richtantenne an beiden Häusern anbringen?

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Chribu
18.02.2008 um 15:38 Uhr
Hallo Putz,

zu Punkt 1:

Das wäre schon sehr vorteilhaft, wenn du zwischen den beiden Antennen direkten
Sichtkontakt hättest. ==> JA

zu Punkt 2 und 3)

Guck dir mal das Schaubild auf der Ebayartikelseite (welche du eben gepostet hast) an ;)

==> Ja, an beiden Gebäuden sollte eine installiert werden.


Gruß

Chribu

PS: Also hat das mit dem Client-Bridge-Modus ja funktioniert *cool*. Musstest du noch was anderes außer WLAN-Eisntellung und Client-Bridge-Modus einstellen oder hat das alles so gepasst, wie ich es dir erklärt habe?
Bitte warten ..
Mitglied: putz1990
18.02.2008 um 17:56 Uhr
Hallo!

Naja, ich habe die gleiche SSID und gleichen Kanal.

Bevor das Ganze funktioniert hat, habe ich was mein DMZ Server eingestellt, weiß aber nicht, ob es damit was zu tun hat....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing

Wie OpenVPN zu TorVPN mit dem Linksys WRT54GL?

Frage von 132767Router & Routing3 Kommentare

Hallo Leute! Ich bin offenbar zu blöd auf meinem Router eine VPN-Verbindung einzurichten. Seit einer Woche versuche ich es ...

Router & Routing

VPN mit zwei Linksys WRT54GL

Frage von Haegi75Router & Routing50 Kommentare

Hallo ich habe folgendes Problem: Gerne möchte ich meine Ferienhaussteuerung (Loxone) von ausserhalb steuern. Leider habe ich bei Standort ...

LAN, WAN, Wireless

Verbindung von zwei Linksys Wrt54gl zu einem Netzwerk

Frage von juhu8147LAN, WAN, Wireless2 Kommentare

Ist es möglich diese beiden Router zu einem Netzwerk zusammen zu führen? Habe derzeit einen als Wlan-Router fürs Internet ...

Router & Routing

(LinkSys WRT54GL v1.1) Datendurchsatz für OpenVPN erhöhen

gelöst Frage von mopaniRouter & Routing1 Kommentar

Hallo Freunde! Im Rahmen einer empirischen Studie an einem ILS-System haben wir einen älteren Router für OpenVPN (zu TorVPN.com) ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 19 StundenMicrosoft

Server Betriebssysteme auf dem die verschiedenen Offices nicht supported sind: • Office 365 ist und wird nicht supported auf Windows ...

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 20 StundenSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 22 StundenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 1 TagHardware1 Kommentar

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheitsgrundlagen
EuGH-Urteil - Internetanschluss für die ganze Familie - Filesharer haften trotzdem
Frage von StefanKittelSicherheitsgrundlagen24 Kommentare

Hallo, In diesem Artikel geht es darum, dass Jemand aus der Familie ein Hörbuch illegal hochgeladen hat. Der Vater ...

Windows 10
Sysprep Fehler im Log kann nicht starten
Frage von grillinator95Windows 1022 Kommentare

Hallo, kann leider SYSPREP nicht mehr starten, Win10 64bit. Logfile sagt folgendes: 2018-10-17 13:44:56, Info SYSPRP 2018-10-17 13:44:56, Info ...

Apple
MacBook Pro 2018 mit 8 GB oder 16 GB
Frage von SysAdm81Apple17 Kommentare

Hallo zusammen, ich steh vor der Überlegung mir ein MacBook Pro 13 (2018) zu kaufen. Bzgl. SSD habe ich ...

DSL, VDSL
PPPOE Einwahl über Sophos UTM und FritzBox per PPPOE Passthrough
Frage von Leo-leDSL, VDSL13 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht habt Ihr noch eine Idee?? Ich besitze einen 1u1 Anschluss und möchte meine UTM ASG 110 ...