Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lokale Clientanmeldung an Terminalserver durchschleifen - tricky

Mitglied: cappunino

cappunino (Level 1) - Jetzt verbinden

07.06.2010, aktualisiert 18.10.2012, 7971 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem beim Einrichten eines Windows TS 2008.

Ich hätte gerne, dass der normale Benutzer sich nach dem Start des Clients nur einer Anmeldung unterziehen muss.
Das Thema wurde generell im Netz schon behandelt, hier ist aber noch eine kleine Schwierigkeit eingebaut.

Es gibt IP Telefone, die sich mit der Clientanmeldung (genauer den lokalen Anmeldedaten an einem XP Rechner) authentifizieren.

D.h. ich muss auf jeden Fall die lokale Anmeldung machen Damit der Benutzer seine Durchwahl erhält und telefonieren kann.
Also möchte ich, dass diese lokalen Anmeldedaten für den Terminalserver verwendet werden.

Im Netz habe ich aber nur Wege gefunden, ein default.rdp zu erstellen die dann durch Aufnahme in den Autostart durchgeschleift wird mit fixem User und Passwort.

Ich brauche das aber variabel, damit die Benutzer eines Arbeitsplatzes auch wechseln können.

Kennt da jemand eine Möglichkeit??

Vielen Dank im Voraus.

Cappunino
Mitglied: 60730
07.06.2010, aktualisiert 18.10.2012
moin,

das ist schon zwei Jahre alt - würde mich aber nicht wundern, wenn es heute nicht mehr so funktioniert, wie zum Zeitpunkt der Erstellung.

Try it und gib Feedback. Am besten natürlich mit "ross & reiter" - Client OS.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: cappunino
16.06.2010 um 10:17 Uhr
Hallo Timo,

danke für deine Antwort. Entschuldige, dass ich erst jetzt zurückschreib, aber ich bin ein noob, was skripte angeht und musste mich erstmal etwas "einarbeiten".
Dein Skript funktioniert noch, allerdings musste ich den Pfad des Registryeintrages ändern. Er lautet nun:

"HKCU\Software\Microsoft\Terminal Server Client\Servers\%Terminalserver%"

An das Ende des skripts hab ich dann die Ausführung der rdp gestellt.
Dadurch muss nun bei der erstmaligen Anmeldung an einem Client das Passwort eingegeben werden, während User und Domain übernommen werden. Beim Aktivieren von "Speichern der Anmeldedaten" wird die Verbindung beim nächsten mal sofort hergestellt.

Zwecks deiner Frage nach "Ross & Reiter":
Das Ross wäre ein Windows Server 2008 R2 mit Terminalservices

Die Reiter sind größtenteils Clients mit XP SP3 und dem nötigen Remoteupdate zur Herstellung einer Verbindung mit einem 2008 Server.

Allerdings sind hier leider auch ein paar Vista Clients im Einsatz, bei denen die Automatische Anmeldung mit folgender Meldung unterbunden wird:

"Mit den Anmeldeinformationen konnte keine Verbindung hergestellt werden.
Der Systemadministrator hat festgelegt, dass die Verwendung von gespeicherten Anmeldeinformationen für die Anmeldung am Remotecomputer "IP des TS" nicht zulässig ist, da die Identität des Computers nicht vollständig überprüft werden konnte. Geben Sie neue Anmeldeinformationen ein"

Weiß hier vielleicht auch jemand Rat? Muss ja eine clientseitige Unterbindung sein, da es bei den XP Clients läuft.

Über nochmalige Antwort wäre ich sehr dankbar.

Gruß,

Cappunino
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Terminalserver - USB-Stick nur durchschleifen bei bestimmten ThinClients?

gelöst Frage von AlbertMinrichWindows Server5 Kommentare

Hallo, wir haben Windows 7 Embedded Clients. Daran meldet sich automatisch ein festgelegter autologon-User in der Domäne an und ...

Microsoft

Lokale laufwerke und Terminalserver

gelöst Frage von ioioioMicrosoft14 Kommentare

Guten Tag, ich würde gern für bestimmte Benutzer das verwenden von lokalen Laufwerken wie z.B. USB-Sticks sperren. Kann mir ...

Windows Server

Clientanmeldung in Nierderlassung ohne VPN

gelöst Frage von oversizzedWindows Server5 Kommentare

Hallo, Wir haben vor kurzem umgestellt auf 2012r2 und eine Niederlassung B dazu bekommen. Habe den zweiten Server als ...

Windows Server

Lokale Laufwerke auf Terminalserver ausblenden

gelöst Frage von AubananWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, vorhanden ist ein Domain-Netzwerk mit Windows Client PCs und einem Server 2008 der als DC und Terminalserver ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 4 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 14 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 15 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 15 StundenHardware11 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen verschiedenen IP-Bereichen
Frage von DirkHoLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, von Unitymedia habe ich ein neues Modem (Connect Box) erhalten, das u.a. IPv4 aber keinen Bridge Mode ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...