Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lokale Gruppe vs Effektive Berechtigungen

Mitglied: xymanuel

xymanuel (Level 1) - Jetzt verbinden

16.01.2008, aktualisiert 17.01.2008, 9086 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi zusammen,
habe nix zu folgendem problem gefunden.

Server W2k3 oder 2000k.

Neue lokale Gruppe angelegt
LG-Entwickler-RW

Benutzer der Gruppe hinzugefügt:
domain/herbert
domain/markus

Ordner mit Freigabe angelegt (Freigabename "entwickler"):

D:\freigabe

Freigabeberechtigungen: Jeder vollzugriff.
Sicherheit: Administratoren Vollzugriff, LG-Entwickler-RW RW Zugriff.

Jetzt greife ich von meinem PC aus auf die Freigabe zu:

\\servername\entwickler
und zeige mir die berechtigungen an.
Ich sehe 2 Gruppen:
Administratoren und LG_Entwickler-RW

Jetzt checke ich Effektive Berechtigungen dieser Freigabe (Von meinem PC aus über SMB)
für Benutzer domain/herbert keine berechtigungen.
für Benutzer domain/markus keine berechtigungen.

In wirklichkeit HAT er aber berechtigungen.

Wenn ich den "Effektive Berechtigungen" check auf dem Server (RDP) ausführe, wird alles korrekt angezeigt.


Ist das ein Bug im SMB? oder warum kann er die effektiven Berechtigungen von Benutzern in lokalen Gruppen nicht auflösen?

Thx für eure Meinungen

Gruß
Manuel
Mitglied: rubberduck
16.01.2008 um 14:40 Uhr
Freigabe ist i.O.

Eine Lokale Domänengruppe berechtigst Du auf die Ressource.
Eine Globale Domänengruppe (Security) ist Member der Lokalen Domänengruppe und hat als Mitglieder Domänenbenutzer.

Die effektiven Berechtigungen können wahrscheinlich nicht korrekt angezeigt werden, weil die Gruppenverschachtelungen nicht korrekt sind.
Bitte warten ..
Mitglied: xymanuel
16.01.2008 um 14:57 Uhr
Hi Rubberduck,

die gruppenverschachtelungen sind korrekt.
Diese sind hier aber nicht das Thema.

Teste doch bitte mal folgendes bei dir:

lege einen Ordner an (d:\test)
Gib in frei.
nimm irgendeinen Benutzer in die Standardgruppe "lokale Admins" rein. (domain/user1)

Jetzt von deinem PC aus rechte eigenschaften vom share -> sicherheit->erweitert->effektive berechtigungen, User: domain/user1.

Erwartest du das er dir anzeigt das user1 volle rechte an diesem ordner hat?
Ich ja, hat er auch, aber anzeigen tut er es nicht.

Gruß
Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: rubberduck
16.01.2008 um 16:35 Uhr
Sorry, leuchtet mir nicht ein was Du in einer Domäne mit "lokale Admins" versuchst zu machen

Dass die Gruppenverschachtelungen wirklich korrekt sind...naja. Wenn Du es sagst...

Wenn Du via Domäne Berechtigungen anzeigen willst und diese der Domäne nicht bekannt ist (Berechtigung hast Du ja lokal vergeben) wirst Du diese wahrscheinlich auch nicht sehen.

Aber vielleicht weiss es ja jemand besser?
Bitte warten ..
Mitglied: xymanuel
16.01.2008 um 16:42 Uhr
Hoi rubberduck,
das ist doch nur ein beispiel.....
du kannst auch jede andere xbelibige lokale gruppe nehmen.

Ich sage nochmal teste es bitte.

Lege auf einem w2k3 server deiner wahl eine lokale gruppe an.
Nimm einen user in diese gruppe auf.
Gib einem freigegebenen ordner diese Gruppe als sicherheit.

Dann teste die effektiven berechtigungen dieser Freigabe von deinem PC aus.
also nicht per RDP oder sonstwas auf dem server, sondern aus der netzwerkumgebung
\\servername\freigabe
rechte maustaste .. usw...
Checke welche berechtigungen dieser user hat.

Das hat alles NIX mit verschachtelten Gruppen zu tun.
So weit bin ich an der stelle nicht.
Nur eine lokale gruppe mit benutzer drin.

Gruß
Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: rubberduck
17.01.2008 um 09:07 Uhr
Habe es getestet und mit einer lokalen Gruppe geht es __nicht__ (war auch nicht anders zu erwarten...)
Der Grund kann sein, dass dabei kein Kerberos-Token in der Domäne erzeugt wird. Dieses Token/File wird aber benötigt, damit die geforderten Informationen angezeigt werden können.

Ich habe es, wie ich es bereits oben beschrieben habe, nocheinmal getestet.
Siehe da, es funktioniert....Boeh

Versuch Du mal das:
1. Freigabe erstellen
2. Mit dsa.msc eine Lokale Domänengruppe erstellen (z.Bsp. L_Test)
3. L_Test via NTFS auf dem Freigabeordner berechtigen
4. Mit dsa.msc eine Globale Domänengruppe erstellen (z.Bsp. G_Test)
5. G_Test zum Mitglied von L_Test machen
6. "Herbert" und/oder "Markus" zu Mitgliedern von G_Test machen

Zur Sicherheit kannst Du neue Benutzer machen, die ausser "Domain Users" keiner anderen Gruppe angehören.

Zur Sicherheit:
Gruppen und User nicht mit compmgmt.msc, sondern mit dsa.msc erstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: xymanuel
17.01.2008 um 09:33 Uhr
Hi Rubberduck,
thx für die Antwort.
Wenn es stimmt, das für diese Anfrage wirklich kein Kerberos Ticket erzeugt wird, ist das die Antwort auf meine Frage.

Mit einer lokalen Domaingroup funktioniert es tatsächlich.

Danke!!

Mit freundlichen Grüßen

Manuel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Effektive Berechtigungen unterscheiden sich auf Server und Client

Frage von 151KGWindows Server2 Kommentare

Ich habe einen Fileserver 2012 und Windows 7 sowie Windows 10 Clients Ich habe sowohl die Freigabe- als auch ...

Batch & Shell

NTFS Berechtigung Auslesen mit lokalen File Server Gruppen

gelöst Frage von svendoehlerBatch & Shell13 Kommentare

Hey, ich bin noch relativ neu in Powershell und habe folgendes Problem. Ich muss via Powershell die NTFS-Berechtigungen von ...

Ubuntu

Ubuntu 16.04 LDAP USER-GRUPPEN und lokale Gruppen Berechtigungen

Frage von adm2015Ubuntu8 Kommentare

Ich habe ein Problem zbw. weiß nicht wo ich ansetzen soll. Ich habe einen LDAP Server (Ubuntu 16.04) und ...

Windows Userverwaltung

Gruppe hat keine Berechtigung zum Schreiben

gelöst Frage von cseWindows Userverwaltung7 Kommentare

Hi, wir haben hier ein NW LW auf einem 20012R2 Server. Nutzer bekommen das per GPO gemappt. nun geht ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Oracle gibt kritische Updates für diverse Produkte frei (16. Oktober 2018)

Information von kgborn vor 9 StundenSicherheit

Oracle hat zum 16. Oktober 2018 eine ganze Reihe an kritischen Updates für seine Produkte freigegeben. Eine Kurzübersicht mit ...

Windows 10
FYI: Fristen beim Windows 10 Downgrade-Recht
Information von kgborn vor 9 StundenWindows 10

Möglicherweise ist das bei euch bekannt - ich habe es gerade aus einem Newsletter eines OEMs herausgefischt. Beim Downgrade-Recht ...

CMS
Freie Wähler Bayern MySQL PW online
Information von sabines vor 12 StundenCMS6 Kommentare

Die Typo3 Installation der Freien Wähler Bayern scheint wohl längere Zeit nicht mehr angefasst und/oder fehlkonfiguriert zu sein. Nach ...

Sicherheit
Adminrechte dank Bug in Intel HD Graphics Treiber
Information von DerWoWusste vor 1 TagSicherheit

Intel HD graphics 4200 und neuer (4400, 4600 520,530,620, 630,) sind auf jeden Fall betroffen und bereinigte Treiber sind ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Sysprep Fehler im Log kann nicht starten
Frage von grillinator95Windows 1021 Kommentare

Hallo, kann leider SYSPREP nicht mehr starten, Win10 64bit. Logfile sagt folgendes: 2018-10-17 13:44:56, Info SYSPRP 2018-10-17 13:44:56, Info ...

Internet
Ist diese URL denkbar (Syntax)?
gelöst Frage von departure69Internet17 Kommentare

Hallo. Der Sohn eines Arbeitskollegen hat im Gymnasium EDV-Unterricht. Leider hat er in der letzten Klassenarbeit einen Fünfer geschrieben. ...

Debian
Linux debian 9 Installation
Frage von Green14Debian15 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mich ein wenig mit Debian auseinandergesetzt und möchte mir eine Standard-Installation als Grundlage für andere ...

Exchange Server
Outlook Anywhere - Anmeldefenster muss mit Domain gefüllt werden
Frage von leon123Exchange Server15 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe relativ erfolgreich einen Exchange 2016 aufgesetzt, sowie ein SAN-Zertifikat eingespielt und Outlook Anywhere aktiviert. Beim ...