Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkverbindungs-Einstellungen von mehreren Usern nutzen

Mitglied: HerbertBodner

HerbertBodner (Level 1) - Jetzt verbinden

19.06.2006, aktualisiert 16:34 Uhr, 3179 Aufrufe, 1 Kommentar

Ich möchte mehrere Verbindungseinstellungen am Server anlegen und die Verbindungen dann den Clients zugänglich machen, damit ich für alle Mitarbeiter die Verbindungs-Einstellungen nur 1x warten muss.

Wir haben ca 30 Kunden, auf dessen Systeme wir via Fernwartung (VPN-Verbindungen bzw DFÜ-Verbindungen, PcAnywhere, RDP-Verbindung) zugreifen und ein Programm warten.
Bis jetzt musste jeder Mitarbeiter die Verbindungen auf seinem lokalen PC selbst anlegen.
Jetzt möchte ich die Verbindungen zentral am Server anlegen und allen Benutzern zugänglich machen und wenn sich ein Einstellung ändert, muss ich es nur 1x ändern.
Ist dies überhaupt möglich? Am Server ist zum Beispiel kein Modem installiert, welches ich für eine DFÜ-Verbindung benötige.
Bitte einen Tipp!

MfG Herb
Mitglied: Bacci
19.06.2006 um 16:34 Uhr
Hallo,

ich denke nicht das ein Server die geeignete Lösung ist.
Ein Router mit den entsprechenden Interfaces wird Deine Anforderungen bestimmt erfüllen.
Bei der Auswahl des Routers solltest Du u.a. die folgenden Punkte beachten:

- Eure WAN Verbindung (ADSL, SDSL, ... )
- Einwahl bei den Kunden (VPN, ISDN, Analog, ...)
- Wieviele Benutzer benötigem im WC-Fall Leitungen gleichzeitig.

Wenn Du dann Änderungen machen möchtest, tust Du das nur noch auf dem Router.

MFG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail

Eine eMail-Adresse mit mehreren Usern gleichzeitig nutzen

gelöst Frage von bf-7a7u7Outlook & Mail10 Kommentare

Hallo Zusammen, stehe gerade bishen aufm Schlauch. Wir haben drei bis fünf Verkäufer und eine eMail - Adresse wo ...

LAN, WAN, Wireless

Sinn von mehreren Netzwerkverbindungen am Server

gelöst Frage von hanheikLAN, WAN, Wireless2 Kommentare

Hi, in einem kleinen LAN kommt es immer wieder zu sehr langsamen Serverzugriffen. Da bislang an dem HPProliant nur ...

Windows 7

Netzwerkverbindung nicht mehr möglich

gelöst Frage von francWindows 711 Kommentare

Hallo ich habe in einem kleinen Netzwerk bei einem Kunden das Problem, dass auf einem Windows 7 Rechner (Prof. ...

Windows Userverwaltung

Windows Profil in mehreren Netzwerken nutzen

Frage von WiSchWindows Userverwaltung6 Kommentare

Hallo. Ich habe einen Kunden, der mit seinem Laptop (Win 8.1) bzw. Surface (Win 10) in mehreren Betrieben unterwegs ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 10 StundenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 10 StundenSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 14 StundenMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server40 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Router & Routing
ISC DHCP 2 Subnetze
gelöst Frage von janosch12Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich betreibe bei mir im Netzwerk einen ISC DHCP Server auf Debian, der DHCP verwaltet aktuell ein /24 ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...